-22%

CASO Profi- Folienrollen / 2 Rollen, für alle Vakuumierer, BPA-frei, sehr stark & reissfest ca. 150µm, aromadicht, kochfest, Sous Vide, wiederverwendbar, inkl. Food Manager Sticker

Artikelnummer: BS1006201
(28 Kundenbewertungen)

From: CHF47.85 From: CHF39.90

From: CHF47.85 From: CHF39.90
96.43% der Käufer gaben mehr als 4 Sterne an.
  • Länger Frisch: Ihre Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8x länger frisch – ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe. Starten Sie die Frische- Offensive und vakuumieren Sie frisches Fleisch, Obst oder Gemüse zur Lagerung im Kühl- oder Gefrierschrank. Vitamine und Mineralien bleiben dabei erhalten – idealer Schutz vor Gefrierbrand und Aromaverlust.
  • Jetzt mit Etiketten und kostenloser Food Manager App für Android und iOS: Verwalten Sie Ihre Speisen und Vorräte im Kühlschrank nachhaltiger und behalten Sie die Übersicht über Ihre Einkäufe mit dem CASO Foodmanager. Sie erhalten eine übersichtliche Liste der fälligen Lebensmittel und eine einfache Kontrolle des Vorrats beim Einkauf.
  • Sehr stark & reissfest: Das Material der CASO Vakuumierfolien ist sehr stark und reissfest (Materialstärke ca. 150 µm) sowie BPA-frei. Ein Durchstossen von spitzen Gegenständen, wie z.B. Knochen oder Gräten wird verhindert. Durch die feine Rippen-Struktur und eine stabile Schweissnaht entsteht ein optimales und gleichmässiges Vakuum.
  • Vielseitig einsetzbar: CASO Profi-Folien sind wiederverwendbar (spülmaschinenfest), kochfest und für die Mikrowelle geeignet. Auch für Sous Vide „unter Vakuum“ garen eignen Sie sich die CASO Vakuumierfolien ideal – kochen Sie wie ein Gourmet Koch.
  • zum vakuumieren geeignet für alle Balken-Vakuumierer von CASO und für alle handelsüblichen Balken-Vakuumierer z.B. der Marken Ellrona, Allpax, Andrew James, Solis, Clatronic, Bestron, Bomann, Easyvac, Foodsaver, Eltac, Gastroback, Crenova, Klarstein, LAICA, LAVA, Profi Cook, Rommelsbacher, Rosenstein, TCM, Severin, Genio, Krups, u.v.m

CHF39.90CHF47.85

caso

CASO Design 8-Sterne Profi-Folienrollen

für Ihren Vakuumierer

  • Materialstärke 150 μm: Besonders stark und reissfest – auch bei spitzen Gegenständen, wie z.B. Knochen oder Gräten
  • Stabile Rippenstruktur für 100% Dichtigkeit, BPA-frei
  • Längere Haltbarkeit der Lebensmittel: Bis zu 8x länger frisch
  • Mikrowellengeeignet (bis max. 70°C)
  • Sous Vide-geeignet (bis max. 100°C für max. 8 Std.)
  • Spülmaschinenfest und wiederverwendbar
  • Optimaler Schutz vor Gefrierbrand
  • Inkl. CASO Food Manager Sticker zur besseren Organisation und Lagerung Ihrer Vorräte

CASO

Die Marke – CASO Design

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Produkte zu entwerfen, die Ihnen mehr Bedienkomfort und Freude bieten:

Durch starke Funktionen, ästhetische Formen und einfach gute Ideen.

In einer sich ständig wandelnden Zeit verknüpfen wir modernste Technologien mit Trends, den täglichen und auch besonderen Themen.

caso

 

Save Food – Halten Sie Ihre Lebensmittel bis zu 8x länger frisch!

Ihre Lebensmittel bleiben unter Vakuum deutlich länger haltbar – ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe. Starten Sie die Frische-Offensive und vakuumieren Sie Fleisch, Obst, Gemüse, Gebäck uvm. Wertvolle Aromen, Vitamine und Mineralien bleiben dabei erhalten. Die stabile Rippenstruktur der CASO Folienbeutel/-rollen sorgt für 100% Dichtigkeit.

caso

 

Befüllen, verschweissen und sicher aufbewahren.

Gross einkaufen, klein portionieren und vakuumiert sicher lagern – Dank der widerstandsfähigen Folienbeutel von CASO erhalten Sie nicht nur die Qualität und Frische Ihrer Lebensmittel sondern sparen auch viel Platz in Kühl-, Gefrier- oder Küchenschrank. Die Beutel sind bei einer Materialstärke von 150 μm besonders stark und reissfest. Die vielseitigen Vakuumbeutel/-rollen sind zudem mikrowellengeeignet, spülmaschinenfest, gefriertauglich sowie wiederverwendbar.

caso

 

Sous Vide Garen – Einfach, Gesund & Präzise

Die Folienbeutel/-rollen von CASO Design sind aufgrund ihrer Hitzebeständigkeit bis 100°C perfekt für das Sous Vide – „unter Vakuum“ Garen geeignet. Durch die schonende Zubereitung im Vakuumbeutel und das langsame und gleichmässige Erhitzen bleiben wichtige Aromen und Nährstoffe bewahrt. Ideal um Fleisch, Fisch, Gemüse uvm. bei niedriger Temperatur zuverlässig auf den Punkt zu garen.

Food Manager Sticker & App – Einfache Organisation und Bevorratung Ihrer Lebensmittel.

Verwalten Sie Ihre Speisen und Vorräte im Kühl-, Gefrier- oder Küchenschrank nachhaltiger und behalten Sie mit Hilfe der CASO Food Manager Sticker die Übersicht über Ihre Einkäufe! Die im Lieferumfang enthaltenen Sticker können nach Belieben selbst beschriftet werden. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit mit der CASO Food Manager App eine Übersicht Ihrer Lebensmittel zu behalten und werden zeitnah informiert, wenn Lebensmittel auf Grund Ihrer Haltbarkeit zeitnah verbraucht werden sollten. Die App ist für IOS und Android kostenfrei verfügbar.

caso

Artikelnummer: BS1006201 Kategorien: , ,

Basierend auf 28 Bewertungen

4.6 overall
19
8
1
0
0

Bewertung hinzufügen

  1. Tomy

    Funktioniert alles wie es soll. Habe mich gefreut nach mehrmaligem Gebrauch sagen zu können, dass man Plastik sparen kann.- das Nachteil ist allerdings das Vakuumiergerät. Viele Geräte sauge nicht richtig, wenn die Tüte nicht breit genug ist , also zb unter 16 cm …Während die Geräte besser könnte man alles sehr kurz schneiden um Plastik zu sparen

    Tomy

  2. Gin

    Die Qualität steht außer Frage, die Haltbarkeit ist selbst bei längerem Einfrieren sehr gut!Aber immer darauf achten, das der Teil, der verschweißt wird, wirklich frei von Fett oder vonfetthaltigen Flüßigkeiten ist! Ich nutze diese Folienschläuche und das dazugehörige Folien-schweißgerät bereits seit rund 15 Jahren – und keine Mängel!

    Gin

  3. Nicolai

    Ich hab einen Caso VC100 Vakuumierer und damit auch schon günstigere Folien von Aldi und Co ausprobiert. Diese hielten das Vakuum in der Gefriertruhe oder im Wasserbad nicht über einen längeren Zeitraum. Das Markenprodukt von Caso hingegen hat immer tadellos funktioniert und wirkt auch deutlich stabiler. Hier empfiehlt es sich tatsächlich etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen.

    Nicolai

  4. Lilly

    Ein Vakuumierer ist nur so gut, wie die dafür verwendete Vakuumier-Rolle. Die Original Casio Rollen sind absolut perfekt in der Handhabung. Sowohl beim Vakuumieren, Einfrieren, Auftauen als auch beim Sous Vide Garen. Die Abzüge gibt es dafür, dass die 40er Rollenbreite nicht für die gängigen Caso Vakuumierer und damit auch nicht für meinen Caso Vakuumierer VC 90 verwendbar sind ohne Zuschneiden und zusätzliches Schweißen neuer Nähte.

    Lilly

  5. Eva M.

    In diesen Zeiten … erwacht in uns das Hamstertier… dafür ist diese Folie ( mit dem passenden Gerät) perfekt. Alles, was halbwegs trocken ist, lässt sich damit gut vacuumisieren, und verpacken und einfrieren geht sowieso. Neuerdings gibt’s Aufkleber und eine passende App, sodass man den Überblick behält, was in den Tiefen der Truhe alles schlummert. Klingt jetzt etwas poetisch, ist aber ganz praktisch gemeint.Nachtrag: Die Aufkleber sind dann doch nicht so praktisch. Zwei Fehlversuche… der markige Filzstift tut ja auch gute Dienste…

    Eva M.

  6. D.D.

    Sehr gute Vacuumierungsfolie.Wenn die Tüten mal etwas zu kurz sind benutze ich die individuell anpassbaren Rollen. Diese Breite passt auch noch in die Auffangrinne des Vakuumierers von Caso. Der Preis finde ich ist okay. Schnäppchen ist anders. Ich würde die Rollen wieder kaufen.

    D.D.

  7. L90Bolo

    Die Folien sind halt etwas teuerer, als Discounterware, aber es funktioniert. Die Folie ist extrem stabil und man kann sich beliebige Größen von der Rolle schweißen. Die Struktur dieser Folie macht auch Sinn für das Vakuum. Wir haben schon ne Menge zum einfrieren und auch für diese “neumodische” sous vide Küche gemacht. Sehr geil, Gefriergut hat keinen Gefrierbrand und das sous vide Fleisch wird auch meist extrem gut, wenn man das mit Zeit und Temperatur raus bekommen hat. Der Caso Vakuumierer mit den Orginalfolien ist eins meiner Lieblingsspielzeuge in der Küche.

    L90Bolo

  8. Asphalthummel

    Ich habe eine CASO Vakuumierer und die originalrollen neugen sich mal wieder Ihrem Ende zu, da ich mit Nachbaurollen regelmaessig probleme hatte (Lochbrand beim Schweissen und Undichtigkeiten) kaufte ich wieder die CASO Rollen, ich bin zufrieden und nutze sie auch zur Langzeitlagerung meiner Zigarren (zusammen mit einem Boveda und ohne nennenswertes Vakuum natuerlich)

    Asphalthummel

  9. Enrico

    Die Vakuumrollen von Caso habe ich nun bereits mehrfach bestellt. Sie sind zwar etwas teurer als andere Produkte, allerdings bieten sie auch eine Menge.Der wichtigste Punkt für mich ist die Materialstärke. Die Folie ist ziemlich reißfest, so dass man auch einmal Fleich mit einen etwas spitzeren Knochen vakumieren kann, ohne das die Folie direkt kaputt ist.Auch die Saugleistung meines Vakuumierers ist bei den Folien sehr gut. Mit der strukturierten innenseite wird die Luft perfekt abgesaugt. Auch dies ist bei günstigen Folien manchmal anders.Ebenso ist diese Folie für Sous-Vide Garverfahren geeignet und hält den Temperaturen im Wasserbad stand.Ich denke ich werde auch in Zukunft bei den Caso Folienrollen bleiben. Auch wenn diese nicht gerade die günstigsten am Markt sind.

    Enrico

  10. Max

    I have several brands of vacuum machines, and these roils work well, seems like prices have gone up a bit, might look for something cheaper, as I haven’t found any practical quality difference between different brands. I use them for sous vide cooking, and usually make a double seal, they’ve not failed yet. I use them for cheese when traveling by air, and have had a few fail in the checked luggage, not sure why, but that is probably beyond what they are meant for.

    Max

  11. Joa-Se

    Es gibt Bewertungen die einerseits Aussagen dass no name Produkte weitaus schlechter sind als diese hier, von daher kaufe ich diese Marke wiederholt. Es tut was es soll.

    Joa-Se

  12. Inge

    Sehr schnelle Lieferung. Produkt wie beschrieben. Die Auswahl der Etiketten für die CASO Foodmanafer App sind unzureichend. Es sind sehr viele Etiketten für Fleisch und Geflügel, jedoch keine für Brot, Fertiggerichte und Sonstiges, sowie wenige für Fisch und Gemüse dabei. Daher ein Punkt Abzug.

    Inge

  13. Hans L.

    Es empfiehlt sich unbedingt, Nahrungsmittel, insbesondere Fleisch und Fisch, zwecks Verlängerung der Lagerfähigkeit und Aromaschutz vor dem Tiefgefrieren in geeigneten Folien zu verschweißen. Noch besser wäre eine Vakuumverpackung. Hierfür sind diese Folien bestens geeignet! Ich ziehe Rollen Säcken vor, da man damit die jeweils optimale Foliengröße bestimmen kann. Man benötigt dazu am besten eine im Folienschweißgerät integrierte Schneidevorrichtung oder ähnliches, da mit einer Schere kaum ein gerader Schnitt zustande gebracht wird.

    Hans L.

  14. Miroslav

    Die Qualität ist gut, der Preis gerechtfertigt. Es wird halt keinen Gefrierbrand geben.
    Ich empfand durch die Rollen bedingte flexible Tütengröße zunächst gut, aber im praktischen Gebrauch kann man die Größe nur schwer abschätzen.
    Ich werde wieder die Tüten kaufen. Selbst die kann man zur Not verkleinern. Auch ohne Verschnitt.
    Das Material ist absolut hervorragend; kein Vergleich zu den üblichen Billigtüten, die sofort zerreißen oder jede Menge zusätzliches Eis am Gefriergut zulassen.
    Ich finde den Preis gerechtfertig, weil so noch weniger weggeworfen werden muss.

    Miroslav

  15. L.A.

    Die Rollen von Caso sind nicht die günstigsten Rollen, jedoch nutze ich diese guten Gewissens ohne Bedenken an schädliche Inhaltsstoffe zu haben, wie ich dies gerade bei Sous-Vide oder Mikrowellennutzung durch die Wärmeentwicklung bei sehr günstigen Folienrollen befürchten würde. Rollen lassen sich gut verarbeiten. Ich nutze lieber Rollen als Beutel, da ich hierdurch flexibler bin und auch wesentlich weniger Verschnitt habe. Die Beutel nutze ich in einem Gerät von Caso, können aber vermutlich auch mit anderen Geräten genutzt werden.

    L.A.

  16. Willi

    Die Folien sind meiner Meinung nach die Besten auf dem Markt. Sie sind super beständig, und bis jetzt ist noch keine beim Einschweißen kaputt gegangen wie bei vielen anderen Anbietern der Fall.
    Wir vakuumieren damit Fische und anderes Gefriergut ein, und selbst Temperaturen unter – 40 Grad beeinträchtigen die Folien nicht.
    Auch ist in den ganzen Jahren noch nie eine Schweißnaht aufgegangen oder die Folie beschädigt worden durch z.B. spitze Flossen der Fische. Im Sous-vide Garer ist bis jetzt auch immer alles gut gegangen. Wir haben schon viele Folien – auch teure – ausprobiert, aber diese sind wie gesagt die mit Abstand am haltbarsten und robustesten.
    Einziges Manko und daher ein Stern Abzug: Die Etiketten überleben Temperaturen jenseits der – 20 Grad nicht, dann fallen sie leider ab.

    Willi

  17. Hoppamax

    Die Rollen funktionieren sehr gut. Ich hatte erst die vorgefertigten Tüten, aber mich hatte immer gestört, dass die Größe oft nicht passte. Oft musste ich große Teile abschneiden, da die Tüten sehr groß waren. Mit den Rollen kann man sehr einfach zuschneiden.

    Was ich schade fand, ist dass ich diese Rollen jetzt schon zum zweiten mal bestellt habe. Vor einem Jahr habe ich sie schonmal zusammen mit den Tüten bestellt. Damals waren allerdings nur die Tüten angekommen. Auch nach dem Kontaktieren des Verkäufers kamen keine Rollen mehr. Nichtmal eine Antwort.
    Nun gut, ich habe sie trotzdem noch einmal bestellt und dieses mal kamen sie sehr pünktlich und ich bin zufrieden.

    Hoppamax

  18. Jörg H.

    Grundsätzlich scheint es verschiedene Qualiäten bei solchen Vakuumfolien oder -beuteln zu geben.Sie sind beispielsweise unterschiedlich dick. Bei diesen Beuteln heißt es: sehr stark und reißfest (Materialstärke ca. 160 µm)Das kann ich in sofern bestätigen, als dass ich Parmesankäse am Stück zum einfrieren in einen Beutel gelegt und vakuumiert habe.In dem Moment, als sich die Folie an den scharfen Ecken um den Käse festzog dachte ich kurz: Oha, die reißt gleich auf!?Da ist aber nix passiert. Die Folie hat sich sauber an die Ecke angeschmiegt, fertig :-)Der CASO VC100 Vakuumierer setzt 2 Schweißnähte nebeneinander, deshalb habe ich mit offenen Beuteln keine Probleme.Die Folienrolle ist sehr praktisch, da man die Länge variabel abtrennen kann.Da die Folien aber nicht besonders günstig sind, gehe ich bei kleinen Portionen z.B. Schinkenspeck, oder Würstchen auch hin und schneide die Folie einmal in der Länge zu, dann aber auch Längs noch einmal durch. Dann habe ich jeweils 3 offene Seiten, von denen ich erst einmal zwei zuschweiße. Dann kann ich den selbst erstellten Beutel befüllen, vakuumieren und zuschweißen.Verschwenderisch mag ich damit nicht umgehen, aber man muss durchaus bedenken, dass der offene Rand nicht verschmutzt werden soll und lang genug sein muss um ihn in den Vakuumierer einlegen zu können. Bei sehr feuchten oder öligen Inhalten kann man die Folie am offenen Ende auch gut “umkrempeln” (das geht bei dünneren Folien aber besser) um den zu verschweißenden Rand beim Befüllen sauber zu halten.Wenn man einen größeren Einkauf gemacht hat und viel einschweißen möchte, kommt mein Vakuumierer an seine Grenzen. er wird heiß und muss zwischenzeitlich abkühlen, es ist halt für den Hausgebrauch. Das ganze Prozedere dauert dann länger. Für das nächste Mal denke ich aber über verschieden große Beutel statt nur Folienrolle nach. Bei der Rolle muss ich je Beutel mindestens dopelt so oft schweißen wie bei fertigen Beuteln.Dennoch werde ich immer auch eine Rolle griffbereit haben, um längere, oder größere Portionen einschweißen zu können.Ich kann die Folienrollen sehr empfehlen.Statt 28*600 würde ich aber 30*600 nehmen, damit ist man noch flexibler.

    Jörg H.

  19. Hangar

    Ich habe zwischendurch auch bei Lidl no Name Rollen gekauft. Mit diesen war ich aber nicht zufrieden. Diese waren nur einseitig mit Rillen versehen. Das Vakuum wurde dadurch deutlich schlechter “gezogen” und bei Lebensmittel wie Fleisch und Fisch gab es oft Lufteinschlüsse. Das ist bei diesen Rollen nicht der Fall. Es sind auf beiden Seiten Rillen und alles funktioniert super. Stabilität ist bei CASO deutlich besser. Auch sticht eine Knochenkante wenn sie nicht all zu scharf ist, nicht durch, was auch von Vorteil ist da die Folie sich auch wirklich kräftig anfühlt. Ich werde in Zukunkft jedenfalls wieder beim Original bleiben und keine NO Name Rollen mehr versuchen….

    Hangar

  20. lucky

    Ja man hat etwas mehr Arbeitsaufwand aber dafür kann man wesentlich besser die Größe an die zu verpackenden Lebensmittel anpassen.Ich schneide sie mir für kleine Steaks bis zu 5 KG großen Lachs hälften immer erst bei Bedarf passend zu.Es ist zu empfehlen 5 bis 10 Zentimeter mehr einzuplanen wenn man marinierte oder sehr feuchte Sachen vakuumieren will damit man das offene ende einmal umschlagen kann. So bleibt die schweißbahn sauber und wird auch dicht.

    lucky

  21. der schlaumayer

    .. da die Folienschläuche wirklich erheblich stabiler sind und durch die feine Netzstruktur gefühlt sich auch besser vakuumieren lassen!Leider hat mein Caso VC100 keine Schneidmessereinrichtung, aber auch mit der Schere kann man die Schläuche auf die vorraussichtlich richtige Länge kürzen.Anmerkung: nie zu knapp abschneiden, damit man keine Probleme bei Einlegen in den Vakuumierer bekommt!

    der schlaumayer

  22. Michael 

    Habe die Folien als Zusatz gekauft.Diese können selbst zugeschnitten werden, was ich als großen Vorteil sehe. Folie ist extrem stabil, auch direktes Benutzen im Backofen bei ca 60°Grad für 45 Min war kein Problem.Die beigelegten Klebesticker sind auch ganz Nützlich für Notizen, wenn man die Caso App nicht unbedingt nutzt.

    Michael 

  23. irinacarlo

    Ich hatte vorher, auch bei Bestseller-shop erhältliche, no name Rollen benutzt. Mit diesen war ich aber nicht zufrieden. Diese waren nur einseitig mit Rillen versehen. Das Vakuum wurde dadurch deutlich schlechter “gezogen” und bei Lebensmittel wie Fleisch und Fisch gab es oft Lufteinschlüsse. Das ist bei diesen Tüten nicht nicht der Fall. Es sind auf beiden Seiten Rillen und alles funktioniert super. Auch die Stabilität ist bei CASO deutlich besser.Wenn ich frisch gefangen Fisch einfriere stechen die Gräten nicht durch. Bei den anderen Tüten war das so.Was nützt einen eine billige Tüte wenn sie nicht funktioniert. Also bin ich wieder zu diesen Tüten zurück gekehrt.

    irinacarlo

  24. anonym

    Wir verwenden die Caso Folienschläuche mit Struktur seit geraumer Zeit mit einem Caso Vacuumierer.Die Beutel saugen super ab durch ihre 3D Struktur im inneren. Manchmal zu gut, dass ich den Vacuumierer schon vorher stoppe und schweißen lasse, das nichts zusammengedrückt wird im Beutel. Liegt aber auch an der starken Saugkraft des Caso Vacuumierers. Man kann, muss aber nicht alles “platt” vacuumieren :)Die Beutel sind sehr robust und lassen sich top verschweißen. Hatten noch niemals ungewollte Luftansaugung oder Gefrierbrand.Wir verwenden die Beutel weder zum marinieren noch zum garen.Da diese aber heiße Temperaturen abhaben können, tauen wir , wenn es mal schneller gehen muss, auch mal auf indem wir den Beutel mit Gefriergut in warmes/heißes Wasser legen. Lieber so als Mikrowelle (die eigentlich niemand braucht).Wir hatten zu Anfang ausser den Rollen in verschiedenen Breiten auch mal fertig konfektionierte Beutel gekauft. Aber Folienware ist besser, da man nur das abschneidet was man wirklich braucht.Der einzigste Nachteil, na ja, jammern auf hohen Niveau, ist der Preis. Dürfte gerne 20-30% günstiger sein. Ist letztendlich doch nur eine Plastikfolie.Was noch erwähnenswert ist, dass auch eine leicht verschmutze oder feuchte Folie dicht geschweißt werden kann (auch wenn man das nicht soll/will). Mag auch an dem Vacuumierschweißgerät liegen und nicht nur an der Folie(nart)

    anonym

  25. Dirk

    Gestern ist endlich mein Vakuumierer eingetroffen. Habe dann sofort begonnen die Rollen zu probieren. Die Verarbeitung ist sehr gut, festes Material, gute Rauhung Innen. Bei insgesamt 12 Metern stimmt der Preis. Insbesondere wenn man das mal auf die teils unverschämt teuren Fertigbeutel umrechnet. Ok, logischerweise muss man immer einen Arbeitsschritt mehr machen als bei den fertigen Teilen, aber man ist auch wesentlich flexibler was die Gestaltung des Volumens angeht. Von mir gibt’s insbesondere wegen dem Preis ein absolute Kaufempfehlung.

    Dirk

  26. oli

    Ich bin schon seit längerem auf der Suche gewesen nach Vakuumier Beuteln die nicht teuer sind und auch funktionieren. Oft habe ich die Erfahrung gemacht das mein Vakuumiergerät nicht ordentlich die Luft aus den Beuteln bekommt und ich dachte schon es liegt qm Gerät. Doch diese hier funktionieren und es muss kein neues Gerät her. Ich kann diese nur weiter empfehlen. Auch die Ankunft des Artikels war schnell. Vollkommen zufrieden mit diesen Rollen.

    oli

  27. D.B

    Ich benutze die Folien mit einem VC200 und kann nur gutes berichten.Die Folien sind einfach nur Klasse und jeden Cent wert.Leider hatte ich in der Vergangenheit mit Folien anderer Hersteller Probleme.Doch bei diesem Produkt von CASO hatte ich noch kein einziges Problem. Schweißnähte sind immer sauber und es hat noch kein Beutel im Nachgang Luft gezogen.Das Material ist einfach Top.Ich werde auch in Zukunft auf dieses Produkt zurückgreifen, da es mir persönlich den Aufpreis gegenüber anderer Hersteller wert ist.

    D.B

  28. Mandy C.

    Als wir uns vor einigen Monaten einen Vakuumierer zugelegt hatten, waren dort bereits Folien dabei. Da diese nun aber aufgebraucht waren, mussten wir neue Folienrollen bestellen. Aufgrund der Vielzahl der guten Bewertungen sind wir auf dieses Produkt aufmerksam geworden.Als die Folien bei uns ankamen, waren wir begeistert. Die Qualität ist einfach toll und das Vakuumieren ging mit unserem Vakuumiergerät (Razorri) problemlos. Wir haben über die Feiertage diverse Lebensmittel damit vakuumiert: Räucherlachs, diverse Wurstsorten, Hackfleisch, Rippchen etc.! Alle Folien haben super dicht gehalten, lediglich bei den Rippchen mussten wir einen 2. Versuch starten, da unserer Meinung nach beim ersten Mal nicht genügend Luft rausgesaugt wurde. Beim 2. Versuch lief es dann aber reibungslos. Aufgrund der Qualität und einfachen Handhabung waren wir auch nicht überrascht, als nach mehreren Tagen alle Lebensmittel noch richtig frisch waren.Einige Lebensmittel haben wir sogar in den Beuteln eingefroren. Auch dies klappt super! Nach dem Auftauen waren die Lebensmittel einwandfrei.Generell sollte sich jeder bewusst sein, dass die Rollen wesentlich besser einzusetzen sind als die vorgefertigten Beutel. Je nachdem wie groß die Lebensmittel sind, kann man sich einen Beutel zurechtschneiden. Dies geht bei vorgefertigten Beutel kaum. Der einzige Nachteil, den wir feststellen mussten, ist die Größe bzw. der Durchmesser der jeweiligen Rolle. Sie sind einfach zu dick für unser Vakuumiergerät und können deshalb nicht in den vorhandenen Platz gelegt werden. Wir haben die Rolle einfach zerteilt und somit passt es auch wieder.Zu den mitgelieferten Etiketten und der dazugehörigen App können wir derzeit noch keine Auskunft geben, da wir diese noch nicht benutzt haben.Wir werden die Folien definitiv nachbestellen, da wir einfach zufrieden sind.

    Mandy C.

Grösse

25×600 cm, 20×600 cm, 28×600 cm, 30×600 cm, 40×1000 cm

Marke

‎Caso

Modellnummer

‎1225

Farbes

‎Transparent

Produktabmessungen

‎600 x 25 x 0.1 cm; 600 Gramm

Material

‎1 Lage PA (15 μm), 2 Lagen PE (135 μm), BPA-frei

Weitere Spezifikationen

‎Schutz vor Gefrierbrand, Materialstärke 150 μm: Besonders stark und reissfest – auch bei spitzen Gegenständen, wie z.B. Knochen oder Gräten, Längere Haltbarkeit der Lebensmittel: Bis zu 8x länger frisch, Mikrowellengeeignet (bis 70 °C oder 8 min bei 950 Watt), SousVide-geeignet: Kochfest bis 100 °C für max. 8 Std., Stabile Rippenstruktur für 100% Dichtigkeit, Spülmaschinenfest und wiederverwendbar, Mit gratis Food Manager Stickern zur Organisation und Lagerung Ihrer Lebensmittel

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop