Anker 535 Kompakte Power Station, Tragbare Stromgenerator 512Wh 500W 7-Anschlüsse Stromerzeuger für Draussen, 2 AC-Anschlüsse, 60W USB-C PD Port, LED Licht für Camping, Stromausfall

Artikelnummer: BS1006471
(7 Kundenrezensionen)
100% der Käufer gaben eine Bewertung von mehr als 4 Sternen ab.
  • 6-FACHE LEBENSDAUER: Ausgelegt für 3000 Ladezyklen mit Premium-LiFePO4-Akkus verlängert sich die Akkulebensdauer um das 6-fache im Vergleich zum Standard Lithium-Ionen-Akkuset. Das sturzsichere Unibody-Design verbessert die Strapazierfähigkeit in den härtesten Umgebungen und sorgt zu Hause, beim Camping im Freien oder bei Notfällen für Seelenfrieden.
  • ZUSÄTZLICHER USB-C ANSCHLUSS: Über den mitgelieferten Adapter und einen USB-C Port in weniger als 2,5 Stunden auf 80% Akku wieder aufgeladen. Auf Nimmerwiedersehen, Kabelsalat und sperrige Ladegeräte!
  • 7-FACHE ERWEITERUNG: Die kompakte Ladestation, hat alles, was du brauchst: 2 Steckdosen, 3 USB-A-Anschlüsse, einen USB-C-Anschluss sowie einen Anschluss für Autoladegeräte!
  • MÄCHTIGE KAPAZITÄT: Mit einer Kapazität von 512Wh ist die Ladestation die ultimative Lösung für smartes Laden. Versorge unterwegs eine Heizung, einen Mini-Kühlschrank, eine Lampe und einen Fernseher mühelos mit Strom.
  • WAS DU BEKOMMST: Eine Anker 535 Kompakte Power Station (PowerHouse 512Wh), ein 120W Netzteil, ein Autoladekabel, eine Bedienungsanleitung, 5 Jahre Herstellergarantie, sowie freundlichen Kundenservice.
Verfügbarkeit

27 vorrätig

CHF1,321.65

27 vorrätig

Kostenlose Priority Lieferung

A1751

Power für Draussen

 

A1751

Power für Zuhause

 

A1751

A1751

 

2,5h Wiederaufladezeit

Lade die Powerstation in weniger als 2,5 Stunden auf 80% Akku auf.

A1751

 

Sonnenenergie

Mit Suncast kannst du die Module anpassen, um Sonnenlicht für maximale Power einzufangen.

A1751

 

7 smarte Anschlüsse

Versorge deine Geräte über 2 AC-Anschlüsse, 3x USB-A, 1x USB-C und 1 Autosteckdose.

A1751

 

Stromsparmodus

Deaktiviere den Energiesparmodus, um ein stabiles und langfristigeres Laden zu ermöglichen.

A1751

 

Praktische LED-Beleuchtung

Für Notfälle ist die Station mit einer Lichtleiste für Sicherheit im Dunkeln ausgestattet.

Basierend auf 7 Bewertungen

4.9 overall
6
1
0
0
0

Bewertung hinzufügen

  1. guest

    Die Powerstation macht, was sie soll. Allerdings sind die Buchsen nicht gut eingepasst und die USB-Stecker und 230V-Stecker stehen eingesteckt deutlich schief. Auch der Schalter für das Licht ist etwas schräg eingesetzt, so dass an einer Stelle eine Lichtspalt entsteht. Bei Aktivierung der 230V Steckdosen fängt das Gerät leicht an zu Brummen – das habe ich so bei meinen anderen Powerstations nicht. Das stört mich beim Gebrauch in der Wertstatt nicht – aber neben dem Bett im Schlafzimmer könnte ich damit nicht leben. Ich hatte mich wegen der Batterie-Chemie und der langen Haltbarkeit (Ladezyklen) für das Gerät entschieden – ausserdem war ich bisher von Anker immer nur Top-Verarbeitungsqualität gewohnt. Der Preis liegt etwas höher als vergleichbare Geräte und würde ich mich noch einmal entscheiden, würde ich wohl zu einem günstigeren Gerät greifen, weil ich die erwartete Qualität für die Mehrkosten nicht bekommen habe. Ich bin nicht ganz zufrieden.

    guest

  2. darkstarcin

    Nach langem hin und her habe ich mich für die Anker 535 Kompakte Power Station (Powerhouse 512Wh) entschieden. Ausschlag gab das Preis – Leistungsverhältnis und der verbaute Akkutyp LiFePO4. Die extrem hohen Ladezyklen ohne Verlust lassen andere Akkutypen alt aussehen.5 Jahre Garantie sind natürlich auch nicht zu vernachlässigen. Auch auf den Akku ! Dies habe ich mir bei Anker extra bestätigen lassen. Da muss man dann schon von den verbauten Zellen überzeugt sein, wenn man 5 Jahre Jahre auf Akkus gibt.Ein erster Probelauf nach einer vollständigen Ladung per Netzteil, welches keinen ! Lüfter hat, verlief einwandfrei. Ein TV Gerät mit ca. 75 Watt lief 6.75 Stunden nonstop durch. Da kann man nicht meckern. Der Lüfter in der Station sprang natürlich auch an, aber da das Gerät hinter dem TV unten am Boden stand, fiel mir das zuerst gar nicht auf. Den Lüfter kann man wirklich als extrem leise bezeichnen. Der Lüfter in meinem Panasonic Festplattenrecorder ist lauter.Da wir uns gerade im Umzug befinden, muss die Anschaffung eines Solarpanels noch warten. Letztendlich aber, soll die abendliche gemütliche Beleuchtung für Wohnzimmer und Küche über dieses Gerät realisiert werden. Nur auf einen Notfall zu warten, wird diesem Gerät nicht gerecht, es muss genutzt werden.Es würde mich freuen, wenn mein kleiner Bericht euch etwas weitergeholfen hat.Ach ja, mein Teil wurde aus Deutschland verschickt, also keine weiteren Kosten wie Steuer u.s.w. .Im Herbst werde ich dann ein Update nachreichen. (Hoffentlich dann auch schon mit einem Panel)

    darkstarcin

  3. Anton S.

    Super Powerstation. LED-Bildschirm mit genügend Infos über Ladeleistung und Ladezutand. Genügend Anschlüsse. 2 Schuko Anschlüsse ( Gesamt 500W max ) Eingang/Ausgang1x USB-C (PD)60W und Ausgang 3xUSB-A. DC 8mm Eingang 120W (Netzteil dabei). LED Licht mit SOS Funktion.Die LiFePO4 Zellen sind sicherer und länger Haltbar (nach 3000 Ladezyklen noch 80% Leistung). Gewicht ca. 7.6KG.

    Anton S.

  4. Bestseller-shop-Kunde

    In erster Linie als Notstromaggregat gedacht erfüllt es seinen Zweck. Auch die Aufladung via Anker Solar Panel begeistert. Wir hatten eine Minikochplatte mit 500 Watt oder TV Gerät an die Steckdosen angeschlossen sowie diverse mobile Geräte wie Smartphone, Tablet oder Laptop damit geladen. Funktioniert alles einwandfrei. Lediglich an den Steckdosen läuft das Powerhouse nicht geräuschlos aber trotzdem sehr leise. Dass man die Steckdosen und die KFZ Steckdose jeweils an und ausschalten muss, ist gewöhnungsbedürftig aber OK. Wenn das Powerhouse nur noch 1% Restkapazität hat, gehen die angeschlossen Geräte aus bzw. werden nicht mehr mit Strom versorgt bzw. geladen. Das Display muss man manuell auf Knopfdruck anschalten und dieses geht nach wenigen Sekunden wieder aus. Interessant ist die Wattzahl der Ausgabe oder bei Ladung zu beobachten. Die verbleibende Zeit bei aktueller Wattzahl wird jeweils hochgerechnet. Das Notlicht ist sehr hell und hier hätte ich mir noch eine weitere Lichtstärke mit halber Leistung gewünscht. Zum Lieferumfang gehört ein Netzteil sowie ein KFZ-Ladestecker. In Zusammenarbeit der Ladung mit dem Anker Solar Panel sind wir auf jeden Fall begeistert. Das ganze ist sehr gut in der Original Verpackung gesichert, so dass es den Transport unbeschadet überstehen sollte. Wir haben unser Powerhouse direkt bei Anker erworben. Unsere Kaufempfehlung für den Notfall, Camping usw..

    Bestseller-shop-Kunde

  5. NoVine

    Die erste Powerstation musste ich mir am Postamt abholen, weil mein DHL Kurier offenbar keine Lust hatte, das schwere Teil zu mir rauf zu tragen. Zweiter Wermutstropfen, das Gerät selbst war ok, aber das Ladegerät nicht. Also Hersteller angerufen, und die übliche deutsche Servicewüste erwartet. Aber nein: Eine sehr freundliche männliche Stimme, offenbar Techniker, wies mich in das Gerät ein, und versuchte mit mir, den Fehler zu beheben, was nur leider nicht gelang. Er entschuldigte sich tausendmal, meinte, er würde mir ein Versandlabel zuschicken für die Rücksendung, und bereits jetzt ein Ersatzgerät an mich absenden, zu seinen Kosten und auf sein Risiko. So passierte es auch. Das Ersatzgerät ist absolut tadellos. Es läuft hervorragend, übertrifft meine technischen (vorab errechneten) Erwartungen in Sachen Kapazität, und arbeitet sogar, wenn die Kühlung nach ca. 3h anspringt, fast unhörbar leise. Wenn es so bleibt – rundum sehr empfohlen! Soweit zum Produkt selbst. ACHTUNG VORSICHT: Bestseller-shop nimmt diesen Artikel nicht zurück! Es wird behauptet, da befinde sich eine Flüssigkeit drin, die man nicht transportieren dürfe. Das ist natürlich beim Li-Ion-Akku völliger Unsinn, und kann auch nicht erklären, warum man denn das Gerät zum Kunden transportieren darf, aber nicht zurück. Das wird zwar durch den hervorragenden Kundenservice von Anker kompensiert, sollte aber nicht sein.

    NoVine

  6. Omega

    Ich bin sehr zufrieden. Auch das aufladen der Batterie mit dem Sonnen Panel funktioniert hervorragend.

    Omega

  7. Miles

    Ich habe die Powerstation 535 und das 100W Solar Panel 625 über den Online Store direkt bei Anker gekauft und in den letzten Tagen ausgiebig getestet.Kurz gesagt, finde ich das Set an sich echt richtig gut, wertig und würde es jedem Empfehlen, der einen sonnigen Balkon hat, einen Garten oder viel draußen ist.In knappen Worten:+ Super Verarbeitung+ alles übersichtlich und intuitiv gestaltet+ schnelle Aufladung mit mitgeliefertem Netzteil plus USB C fastcharging (insgesamt ca. 3h von 13-100% bei 140-155W Eingangsstrom)+ 230V Dosen relativ leise unter Last, peak Strom von kurzzeitig 750W möglich+ USB C kann sowohl als Ladene- als auch als Ausgangsport genutzt werden und lädt richtig schnell mit Superfast Charging+ keine Li-ion Batterien verwendet wie bei der Konkurrenz, somit deutlich langlebiger und sicherer+ verhältnis zwischen Größe, Kapazität und Gewicht perfekt, jedoch nicht grade leicht- Recht schwer, wenn man es über längere Strecken Transportieren möchte- bei Betrieb der 230V Steckdose ist der Lüfter zu höhren – wenn auch leise- Licht nicht dimmbar- Bildschirm geht meiner Meinung nach zu schnell ausNun etwas ausführlicher:Ich habe mir das Set geholt, damit ich mein Home Office nur mit Solar betreiben kann und mit der Powerstation die Energie zwischenspeicher- das überall wo man möchte – vorweg jedoch… in der Theorie eine gute Sache, in der Praxis leider mit dem Solar Panel und bei meinen Bedingungen nicht ausreichend.Ich Verbrauche ca. 40-65w pro Stunde mit Bildschirm, Laptop, Headset und Handys beim Laden. Somit sollte ich selbst bei nicht Idealen Bedingungen eigentlich genug Strom mit dem 100W SolarPanel bekommen um gut über den Tag zu kommen. Leider ist das nicht der Fall. Ich konnte im Schnitt grade einmal 15W laden. Im besten Fall waren es kurzzeitig 75W bei Nachmittagssonne im Juli im Garten (was jedoch recht weit weg ist von wo ich diw Powerstation nutze)Bei geschlossenen Fenstern habe ich zwischen 5 bis 30W Laden können. Somit geht meine Idee die Station nur mit Solarstrom zu nutzen für mich leider nicht auf.Das gute aber wiederum: Das interessiert die PowerStation 535 nicht und sie hält bei meinem Verbrauch trotzdem den ganzen Arbeirstag über, selbst wenn die Sonne nicht scheint oder das SolarPanel schlecht steht, da man sie ja vorher auch normal laden kann.Für die allermeisten Anwendungen reicht 500W Ausgangsleistung locker aus. Alle Geräte die ich angeschlossen habe, haben mit der Station einwandfrei funktioniert.Super finde ich auch das angezeigt wird, wie viel grade verbraucht oder eingespeist wird und das die voraussichtliche Akkulaufzeit berechnet wird.Das Licht finde ich super, jedoch recht hell und schade, dass es nicht dimmbar ist.Ich finde die Ports ausreichend und die Größe und sas Gewicht grade noch okay, um die Station auch mit in Park zu nehmen oder ähnliches.Wer viel draußen ist und eine Stromversorgung braucht, ist genau richtig mit der Station.Somit eine klare Kaufempfehlung von mir.Ich hoffe ich konnte hiermit ein wenig weiterhelfen.

    Miles

Farbe

‎Black

Watt

‎500 Watt

Marke

‎Anker

Hersteller

‎Anker

Modellnummer

‎A1751311

Produktabmessungen

‎29.16 x 25.09 x 18.81 cm; 7.56 Kilogramm

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop