qeedo Quick Villa Familienzelt (4 oder 5 Mann) mit Quick Up System, Sharkgrey

Artikelnummer: BS1004511
(27 Kundenrezensionen)

From: CHF519.90

From: CHF519.90
84.44% der Käufer gaben an, zufrieden zu sein.
  • 4 Mann Familienzelt mit einer Aufbauzeit von nur 120 Sekunden (Quick-Up-System)
  • Das Sekundenzelt ist dank einer Wassersäule von 4.000 mm wasserdicht / geprüfter Regentest / versiegelte Nähte
  • Schneller Auf- und Abbau, einfacher als bei einem Wurfzelt oder Pop-Up-Zelt
  • Für bis zu 4 Personen (260 x 260 cm) / kleiner, überdachter Vorbereich / Lampenhaken
  • Sehr geräumiges Kuppelzelt, dank steil verlaufender Seitenwände – Packmaß von 91 x 22 x 22 cm (LxBxH)
Verfügbarkeit

30 vorrätig

CHF519.90

Kostenlose Priority Lieferung

Qeedo Quick Villa 4 Familienzelt

Schnellaufbauzelt

  • Wahnsinnig schnell aufgebaut, robuste Materialien und ein absoluter Blickfang
  • Das qeedo Quick Villa M ist das perfekte Campingzelt für alle die auf einfachen Auf- und Abbau grossen Wert legen.
  • Mit dem qeedo Quick Villa M kommt nun endlich auch eine kleinere Variante des bereits beliebten qeedo Quick Villa L Familienzeltes. Auch hier steht Qualität, einfache Handhabung und ausgeklügeltes Design im Vordergrund und wurden im Detail noch weiter verbessert. Dank dem qeedo Quick Up System ist das Zelt in wahnsinnig schneller Zeit auf- und abgebaut und man kann entspannt den Campingurlaub beginnen. Mit der neuen Roll-In-Bag Packtasche lässt sich das Zelt leicht einpacken und transportieren.
  • qeedo Quick Up System, Aufbauzeit nur ca. 120 Sekunden
  • Für bis zu 4 Personen
  • 4000 mm Wassersäule und versiegelte Nähte / durch Regentest ausführlich geprüft
  • Schlafkabine mit 260 x 260 cm Grösse und Lampenhaken
  • Vorbereich von ca. 80 x 260 cm
  • Packmass von nur 91 x 22 x 22 cm
  • Steile Seitenwände für mehr Platz und Comfort im Zelt
  • Inklusive Repair-Kit
Qeedo
Wofür steht qeedo?
  • Nur funktionierende Produkte machen auch Spass, daher legen wir besonders viel Wert auf Qualität
  • Der Spass am aktiven Draussen sein treibt uns an
  • Nimm aktiv Einfluss auf die Entwicklung unserer Produkte, werde Teil der Qeedo Community
  • Unsere Designs sind frisch, frech und funktional
  • Qeedo Produkte entstehen in der Praxis, nicht in der Theorie. Wir entwickeln direkt am Produkt

vormontiertes Gestänge

  • Vormontiertes Gestänge
  • Durch das vormontierte Gestänge kann das Zelt einfach aus der Tasche genommen, aufgefaltet und aufgestellt werden. Heringe rein, Vordach aufstellen, abspannen, fertig. So ist kein lästiges Gestänge sortieren, einfädeln oder einhängen mehr notwendig.

Verstärkte Ecken

  • Verstärkte Ecken und Nähte
  • Damit besonders beanspruchte Bereiche geschützt sind, wurden sie extra verstärkt. So sind Ecken und oberer Dachbereich mit einer extra Schicht verstärkt und die Nähte des gesamten Zeltes sind versiegelt, damit hier kein Wasser eindringen kann. Das Zelt ist zudem komplett PU-beschichtet und verfügt über eine Wassersäule von 4000 mm.

Gelenkschutz

  • Gelenkschutz
  • Damit die Gelenke des Quick Up System Gestänges geschützt sind, wurden Neopren-Gelenkschützer angebracht. Dies soll Verschmutzungen und Schäden am Gelenk verhindern, damit Sie noch lange Freude an Ihrem Campingzelt haben.

Vormontierte Abspannleinen

Verbesserte Abspannpunkte

  • Verbesserte Abspannpunkte
  • Damit eine bessere Verbindung zwischen Gestänge, Zelt und Abspannleinen entsteht, hat Qeedo teilweise besondere Abspannpunkte. Hier wird das Abspann-Material-Dreieck einmal um das Gestänge gewickelt und dann abgespannt. Dadurch entsteht eine zuverlässige, robuste Verbindung des Zeltes mit dem Gestänge und der Abspannung.

Verschließbares Fenster

  • Verschliessbares Fenster
  • Das Quick Villa M besitzt auf der Rückseite ein Fenster mit Fliegengitter, das komplett geschlossen werden kann. Damit auch bei geschlossenem Fenster ein stetiger Luftaustausch stattfindet, befindet sich über dem Fenster und der Eingangstür ein kleiner Belüftungsbereich mit Fliegengitter. So kann keine Nässe durch Kondenswasser im inneren des Zeltes entstehen.

Roll-In-Packtasche

  • Roll-In-Packtasche
  • Um das Zelt noch besser in die Transporttasche einpacken zu können, hat das qeedo Entwicklungs-Team sich etwas ganz besonders einfallen lassen: Die Roll-In-Transporttasche. Das Zelt wird einfach in die Tasche eingerollt und so optimal für die Packtasche komprimiert. Einfacher geht es kaum.

Lieferumfang

  • Lieferumfang
  • Roll-In-Packtasche
  • Quick Villa M Zelt mit Quick-Up-Gestänge und Abspannleinen
  • Fiberglas-Gestänge für das Vordach
  • Robuste Heringe mit extra Tasche
  • Repair-Kit

Qeedo Quick Villa 4 Campingzelt

Artikelnummer: BS1004511 Kategorien: ,

Basierend auf 27 Bewertungen

4.2 overall
15
6
4
1
1

Bewertung hinzufügen

  1. Lisa

    Wir haben das Zelt testweise aufgebaut am Wochenende. Auf- und Abbau sind spitze!

    Jedoch sind in den Ecken eindeutig kleine Löcher im Zeltstoff und da das Zelt nur eine Haut hat, kann das so nicht wasserdicht sein. Und nun gibt es keine Option den Verkäufer zu kontaktieren, um sich darüber zu besprechen – ich möchte das Zelt nicht zurücksenden, da es von der Idee her spitze ist. Aber hin- und herschicken und dann ist es beim nächsten Versuch das gleiche Problem wäre doof. Der Urlaub naht schließlich! Und von einem 200 Euro Zelt erwarte ich eine bessere Verarbeitung!

    Ich habe Fotos von den Problemstellen gemacht und wäre mit einer Teilerstattung einverstanden. Ansonsten werden wir jetzt damit losfahren und wenn es dann tatsächlich reinregnen sollte hinterher reklamieren.

    Lisa

  2. Julia

    Ich habe dieses Zelt Anfang 2018 gekauft. Heute, nach versuchtem Aufbau, entschieden es zu Entsorgen. Vorweg- die Idee ist genial und das neue Zelt lies sich wirklich schnell aufbauen. Bei leichtem bis mittlerem Regen ist es auch wasserdicht. Bei schwerem Regen entstehen irgendwann Wassertaschen, weil man nicht genung Spannung auf das Dach bekommt. Daher ist es auch nicht für stärkeren Wind geeignet. Geräumigkeit und Belüftung ist Top ! Schon bei der Lieferung viel auf, dass die Bodenplane genau so dünn ist, wie der Rest des Zeltes, also immer eine zweite Unterlegplane mitnehmen. Trotzdem habe wir heute mehrere Löcher in der Bodenplane festgestellt.
    Der Zeltstoff kann leider längere Sonnenbestrahlung nicht vertragen, die Farbe bleicht aus. Letztendlich funktioniert der Klappmechanismuss nicht mehr, d. h. wenn man es zum aufbauen hoch ziehen will, sackt es wieder zusammen. Damit wird der Aufbau zur Quälerei . Ich hätte auch 100 Euro mehr bezahlt, wenn die Qualität besser wäre, so ist es aber zu teuer, da es nur 2 Jahre vernünftig zu gebrauchen war.

    Julia

  3. Kunde

    Begeistert hat mich der schnelle Aufbau und die Geräumigkeit. Frage mich nur, warum weniger heringe als nötig mitgeliefert werden. Ferner gleich am ersten TAg ein Loch trotz vorsichtigem GEbrauch. Warum nicht gleich angeben, dass man auch noch die Unterlage braucht? Würde Ärger ersparen

    Kunde

  4. Aretha

    Sehr schnelle Aufbau, leider sehr war in die Sonne, nachts sehr kalt drinnen. Qualität könnte besser sein.

    Aretha

  5. Kunde

    Der Reißverschluss wird 20 Mal am Tag erwischt oder klemmt
    Es hat hier in Korsika seit 3 Wochen nicht geregnet, also kann ich es nicht mehr sagen.
    Aber… dass man in einem ausreichend großen Unterschlupf stehen kann, ist großartig.
    Das Zelt war in ein paar Minuten auf, keine Kämpfe oder Stress!!!

    Kunde

  6. Jesen

    Eigentlich würde ich 3.5 Sterne geben

    + Schnell auf-/abgebaut
    + Viel Platz
    + Grade Wände und somit gibt es die Möglichkeiten u.a. ein Regal aufzustellen, Tisch u. Stuhl, Küche oder oder

    – Die Belüftung hat bei uns nicht so hingehauen, wie erhofft.
    – Einwandig, somit brannte die Sonne gleich früh auf’s Kopfkissen
    – Durch die fehlenden Ösen an der Decke keine Chance ein Innenzelt zu verbauen
    – Kein “Vorzelt” (wäre per Reisverschluss vielleicht eine Option)

    Jesen

  7. Lukas

    Ich habe das Zelt lange bei verschiedenen Verkäufern beochbachtet und dann zum akzeptablen Preis zugeschlagen. Leider waren es trotzdem mehr als die 179€ Einführungspreis. Das Zelt gefällt mir sehr gut und ist wirklich ruck zuck aufgebaut. Auch die Lüftungsschächte sind der durchdacht!

    Lediglich die (wie schon bei meinem Vorredner) Heringe sind Mist. Des Weiteren sind die zurrgurte zum Einpacken deutlich zu kurz. Hier habe ich mir vernünftige gekauft, damit man das Zelt schnell einpacken kann. Ich empfehle im Baumarkt noch eine passende Plane zu kaufen und diese darunter zu legen, obwohl der Zeltboden selbst schon relativ dick ist.

    EIn weiterer kleiner Kritikpunkt ist die Optik. Der Stoff sieht immer geknittert aus, das geht leider auch nicht so schnell weg (dies beeinträchtigt die Funktion jedoch in keinster Weise). Ich bin sehr zufrieden und würde die Villa jederzeit wieder kaufen!

    Lukas

  8. K.P

    Ich habe mir das Zelt gekauft weil ich es alleine aufbauen muss. Es hat sehr gut geklappt. Auf ein paar Kleinigkeiten muss man jedoch achten. Das Zelt ist zu empfehlen.

    K.P

  9. Markus

    Super Zelt das man in Kürze auch alleine leicht aufbauen bzw. abbauen kann. Gross genug für 2x 1,40 X 1,90 Matratzen und 4 Personen – eventuell auch 5. Belüftung hat bei uns sehr gut funktioniert.
    Die 2 Tage Regen haben wir auch ohne nass zu werden überstanden 😁.

    Markus

  10. Kai

    das zelt laesst sich in windeseile aufbauen und es ist selbsterklaerend.
    ein Riesending wenn man es erstmal aufgebaut hat. Leider gab es immerwieder Probleme mit dem Reißverschluss . Staendig klemmte sich der Stoff rein und man bekam es nur schwer wieder gaengig.
    Die vorderen Teleskopstangen sind auch einfach ohne Zutun mal zusammen geschrumpft. Mehrmals musst man die wieder einklicken.Die Plaste-Ösen von der Vordachbespannung sind nach einen Tag durchgebrochen.
    Ansonsten haben sich die Leute viele Gedanken gemacht was wohl beim aufbau zu verbessern waere und wie man das Zelt dann wieder verstauen kann.

    Ich denke mal es wird ein paar Saisons mehr ueberstehen als meine vorherigen. 🤔

    Kai

  11. Piel

    Der Aufbau des Zeltes geht tatsächlich rasant schneel. Vergessen sollte man aber nicht die Zeit die man noch zum Abspannen braucht. Auch sollte man bedenken daß es nur eine dünne Plane zur Außenwelt git. Ohne Innenzelt fehl ein isolierender Faktor und es kann ganz schön frisch im Zelt werden.
    Bei meinem Zelt befanden sich ein paar kleine Löcher bereits nach dem Auspacken in der Hülle. Diese wurde problemlos getauscht.
    Der Support ist schnell, freundlich und kulant.

    Piel

  12. Jen

    Das Zelt ist – wie in der Werbung versprochen – sehr schnell und einfach aufzubauen (meine Schätzung: 3min). Man schafft es problemlos solo und wird mit wirklich viel Platz belohnt. Das Exoskelett funktioniert bislang perfekt und hält, was die Reklame intendiert.
    Man kann nicht darin stehen (jedenfalls ich mit 1,82m nicht), aber man kann gebückt darin laufen und völlig problemlos sitzen. Da die Innenhöhe der Beschreibung entnommen werden kann, kauft man nicht sie Katze im Sack.
    Auch der Preis passt.
    Es eignet sich vor allem, wenn man bis zum Stellplatz mit den Auto fährt, denn es hat durchaus einiges an Gewicht. Die Wassersäule bzgl. der Dichtigkeit könnte höher sein, aber ich zelte nicht mehr oft und selten viele Nächte am Stück …
    Für meine Zwecke ist das Zelt ideal und eine echte Empfehlung.

    Jen

  13. Rabl

    Ich habe mit dem Zelt 5 Tage auf dem Campingplatz verbracht. In dieser Zeit hat es geregnet, gestürmt und es war auch heiss.Das Zelt hält tatsächlich was es verspricht. Es ist extrem schnell aufgebaut, bietet viel Platz und es war dicht.Gut gefällt mir auch, die Lösung, wie die Abspanngurte befestigt werden. Bei meinem alten Zelt war das ein einziges Wirrwarr an Schnüren, nachdem man es aus der Tasche genommen hatte. Das ist bei diesem Zelt mit kleinen Schlaufen gelöst. So sind die Schnüre aufgeräumt und man muss nicht erst alles entwirren, bevor man das Zelt abspannen kann.Ich hatte auch einen kleine Reklamation. Diese wurde schnell und unbürokratisch gelöst. Die Hotline war gut erreichbar.Alles in allem kann ich das Zelt weiterempfehlen.

    Rabl

  14. Kunde

    Ich bin Camping-“Laie”. Das Zelt war schnell und einfach auf- und wieder abgebaut. Eine durchdachte Konstruktion. Zu zweit war der Aufbau beim 1. Mal einfacher, aber es geht auch ohne weiteres allein. Die Anleitung ist gut nachvollziehbar. Die Standhöhe ist sehr angenehm. Es hat in der Nacht nicht geregnet, aber den Tau hat das Zelt bei der einen Übernachtung gut ausgehalten. Das Zelt passte nach dem Abbau wieder gut in die Tasche. Zum Transport des Zelts braucht man sicherlich ein Auto, da doch recht schwer und sperrig. Nichts für die Rucksack-Tour.

    Kunde

  15. Fink

    Das Zelt habe ich diesen Sommer das erste mal beim Campen genutzt. Es ist in 2 Min. aufgebaut, allerdings ohne die Sturmleinen und Heringe zu fixieren.Insgesamt brauchte ich für den kompletten Aufbau ca 10 Min. Eine Sturmnacht ( Windböen bis 65 km/h und Starkregen) hat es ohne Schaden überstanden. Durch das durchdachte Belüftungssystem wird es nicht zu heiß im Zelt. Daher volle 5 Punkte. Das einzigste Manko was ich feststellen konnte ist, dass der Reisverschluß der Eingangstür manchmal etwas hakelig ist, was ich aber durch einsprühen mit Silikonspray beseitigen konnte. Vom Platz im Zelt kann ich nur staunen. Sehr geräumig…daher ganz klare Kaufempfehlung.

    Fink

  16. Dirk

    Das Zelt gefällt mir sehr gut, man merkt die Qualität is hochwertig und man hat das gefühl das die Haltbarkeit lange erhalten bleibt. Egal ob im Regen oder Sonne lagen wir trocken und konnten gut durchlüften durch das Fliegengitter. Bei Regen und 12°C wurde die Innenwand feucht was aber nicht dazu führte das sich eine pfütze bildet oder es von der Decke tropft. Zelt ost sehr groß und man fühlt sich wie in einem kleinen Zimmer. Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Dirk

  17. Michael

    Sehr gut. Bin voll überzeugt. Gestänge ist stabil und hält was aus. Durch die vielen Schnüre kann man es gut abspannen. Man muss aber dran denken das es zusammen gefaltet eine gewisse größe hat und nicht quer in den Kofferraum eines Kleinwagen passt. Hat ein extra Zugang für Strom, den man gut verschließen kann. Zum lüften sind genug Möglichkeiten vorhanden. Beim erstenmal aufbauen mit abspannen nicht mehr als 8min.

    Michael

  18. Hauck

    Ich muss sagen ich bin begeistert, nach 23 Jahren hat es mich mal wieder zum Zelten gezogen weil 2 Freunde und Ich mit unseren Jungs ein Männerwochenende machen wollten, da bin ich auf dieses Zelt gestoßen und dachte mir das könnte was sein,da unsere Jungs zwischen 3 und 4 jahre alt sind,dementsprechend ungeduldig und im Ernstfall auch mal schnell verschwunden sind war hier die angegebene knappe aufbauzeit natürlich ein kaufgrund,also bestellt! Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht, der Aufbau war ruckzuck erledigt und das Schnüre spannen hat da noch am längsten gedauert! Es ist geräumig und ausreichend hoch. Die Qualität stimmt ebenfalls,ich würde jeder Zeit wieder kaufen.

    Hauck

  19. Bruce

    Das Qeedo Quick Villa bekommt von mir satte 5 Sterne.Das Zelt lässt sich wirklich prima und ohne grossen Aufwand alleine aufbauen. Ich war mächtig erstaunt beim Aufbau wie gross das Zelt in Natura ist. “Villa” trifft in der Bezeichnung 100%!Ich kann locker stehen und mich frei bewegen….Begeisterung. Die Grösse lässt das Aufstellen von 3 Feldbetten ohne Probleme zu. Nur mit Luftmatrazen bewaffnet können hier locker 5 Personen nächtigen.Zum Lieferumfang gehört eine sehr stabile und grosszüge Tasche. Dadurch besteht nicht die Gefahr das man das zusammgefaltete Zelt in die Tasche quetschen muss.Die Anleitung für den Aufbau ist in die Tasche genäht und Wasserfest so dass man nicht die Angst haben muss diese zu verlieren.Aber zurück zur VillaDer Aubau ist recht einfach. Zelt komplett entfalten, kurz anheben damit die “Beinchen” ausklappen, 4 Dachstangen rausschieben bis diese einrasten, dann die Seitenstangen rausschieben.Zelt mit 4 Heringe am Boden sichern. Stangen für die beiden Vordächer ausklappen und einhängen. Dann mit den Heringen mit den den Schürren sichern. Fertig.Das ganze dauert nur 5 Minuten.Es handelt sich hier um ein einwandiges Zelt ohne Innenzelt. Den grossen Regentest hatte es gleich am ersten Wochenende gut überstanden. Der Starkregen konnte der Villa nichts anhaben.Das Wasser perlte ab. Einzig das Wasser unter dem Zelt liess an einigen Stellen “Wasserbett” Feeling aufkommen. Das Wasser drang aber nicht ins Zelt selber!Absolut perfekt verarbeitet!Das Zelt bietet einen grosszügigen Eingang und zwei “Fenster” (können verdeckt werden). Alle Öffnungen haben Mückengitter.Eine zusätzliche Belüftung unterhalb des Eingangsfenster sorgt für genügend Luft in der Nacht.Pro:- Schneller Aufbau- riesiger Platz- Stabiles System- Wasserfest- Taschen und Ösen im Innernraum- Stromkabel Zufuhr möglich- Abbau ebenso unkompliziert und einfach- Grosse stabile TascheContra:- Nur Vordach (Kleines Vorzelt wäre prima)

    Bruce

  20. Dagmar 

    Habe es leider nur im Garten ausprobiert, aber es war super einfach aufzustellen. bin 1,60, weiblich und habe nur 50 kg, aber auch für mich Leichtgewicht dank dem Quick-Gestänge leicht auf zubauen. zwei Sachen bemängel ich : 1. Boden meiner Ansicht nach etwas zu dünn. Habe etwas bedenken, ob er tageslangen Zelten wirklich aushält. 2. Es fehlen mir an den Seiten 2 Fenster. wenn man im Zelt ist, ist es etwas arg dunkel, trotz Sonnenschein. aber sonst cooles Teil…..

    Dagmar 

  21. Koios

    Es hat etwas gedauert bis ich hier eine Rezension schreiben konnte – hab halt erst jetzt Urlaub, den ich in Leipzig zur Teilnahme am Leipziger Stadtfest dort verbringe.Der 2-Minuten-Aufbau wäre sicherlich geglückt, hätte der Wind nicht dagegengearbeitet. Aber auch so war der Aufbau problemlos und deutlich schneller als ein herkömmliches Zelt.Eine angegebene Stehöhe von maximal 2,15 war d a s absolute Kaufkriterium, denn mein Bruder ist 2,07 und ich immerhin 1,97 klein, insofern durchaus angenehm für uns beide. Und bei ca. 9 m² Innenfläche passt auch “der Aufenthaltsraum” mit viel Platz. Eine weitere Einteilung hat das Zelt nicht aber für unsere Zwecke ist das vollständig in Ordnung.Die Kaufentscheidung wird definitiv nicht bereut.

    Koios

  22. Braune 

    Das Zelt ist ruckzuck auf- und abgebaut.Die Belüftungen sind mehr als ausreichend. Alles in allem macht es was es soll.Nur, wenn es regnet, ist das Vordach über dem Eingang voll mit Regenwasser. Das andere Vordach (hinten) nicht.Daraufhin habe ich Qeedo direkt angeschrieben. Ein paar Emails gingen hin und her, Zelt wurde über Bestseller-shop zurückgeschickt und ein neues (nach Bezahlung direkt an Qeedo) am nächsten Tag geliefert.Ich kann nur sagen, Top Service und mit dem Zelt bin ich sehr zufrieden.NachtragEine Woche lang konnte ich das Zelt auf einem Campingplatz (Wiese) testen.Wichtig bei dem Zelt ist es, den Eingang in “den Wind” zu stellen. Hatten wir gemacht, dann hat sich der Wind gedreht und es wurde schnell stickig drin. Hier würde ich mir wünschen, wenn es an den Seiten auch Belüftungsmöglichkeiten geben würde. Vielleicht so wie auf der Eingangsseite unten links, der mit dem Klettverschluss.3 Tage hatten wir um die 35 Grad. Ja, es ging erst abends wieder ins Zelt. Zum Glück hatten wir auch den Pavillon von Qeedo dabei. Dann hatten wir 2 Tage schon ordentlichen Wind (60 km/h). Das Zelt hat alles wunderbar mitgemacht. Bei noch stärkerem Wind würde ich das Zelt an den Ecken heruntersetzen und eventuell eine Plane drüber spannen. Der Pavillon hat es leider nicht ganz geschafft. An einer Ecke ist die Abspannmöglichkeit gerissen.Eine Nacht hatten wir auch ordentlich Regen. Ist natürlich dann laut (wie in jedem Zelt) aber innen trocken.Wir hatten bei diesen Temperaturen immer alle Fenster offen. In der Nacht wurde die “Tür” ebenfalls nicht ganz zu gemacht. So hatten wir immer die bestmöglichste Belüftung gehabt um Kondenswasser zu minimieren. Am ersten Morgen war das Dach von innen nass, tropfte jedoch nicht. Die Luftfeuchtigkeit draußen war aber auch enorm. Daher, alles sehr gut gelaufen.Im Zelt befanden sich drei Liegen mit je 60cm breite. (Eine vierte würde auch passen, bei fünf Personen würde ich Isomatten direkt auf dem Boden empfehlen). Die Füsse der Liegen haben den Boden schon ganz schön heruntergedrückt. Sind aber keine Löcher entstanden.Alles in allem ein für uns passendes Zelt. Bei der nächsten Tour kommt das Zelt auf jeden Fall wieder mit. Der Pavillon, wenn der wieder heile ist, auch.

    Braune 

  23. Neckni

    Klasse! Ein wunderbares Zelt, in dem auch mein 2m Mann problemlos stehen kann. Platz genug, um seine Sachen vernünftig unterzubringen.Gut, für Hardcore-Camper, die auch im strömenden Regen und bei Sturm draußen übernachten wollen gibt es vielleicht windschnittigere Zelte. Aber für uns ist es perfekt. Der schnelle Aufbau klappt auch alleine gut. Wir saßen schon gemütlich beim Sekt während alle anderen noch beim fluchenden Aufbau waren. Da zeigte sich auch der Unterschied zu den Wurfzelten: klar, die waren im Aufbau schneller, aber bis die ihre Sachen in den kleinen Igelbauten untergebracht hatten… und beim Abbau haben wir gelacht, da waren die Wurfzelte sperrig während unser Zelt quasi genauso abgebaut wird, wie es aufgebaut wird- also easy…

    Neckni

  24. Guido

    Das Zelt habe ich sofort bei einem Campingaufenthalt allein ausprobiert. Schönes geräumiges Zelt, das man sehr gut alleine aufbauen kann. Auch abgebaut ist das Zelt sehr schnell und einfach in die großzügige Tasche zu verstauen. Super Preisleistungsverhältnis.

    Guido

  25. Nicolai 

    Unser altes Zelt würde dreimal und in zwei Stockwerken reinpassen, deshalb bin ich schonmal begeistert. Wir waren mit der Familie (zu viert) campen und als es geregnet hat, haben wir die Luftbetten einfach gestapelt und daneben hatte unser Campingtisch mitsamt vier Stühlen Platz. Dass das Zelt leicht aufzubauen ist, stimmt absolut.Wir haben an der Ostsee gezeltet und hatten eine Nacht lang Windstärke 5 mit Böen bis WS 7, da merkt man dann allerdings sehr deutlich, dass dieses Zelt dem Wind natürlich auch viel Angriffsfläche bietet. Gehalten hat aber alles.Die Belüftung, die in mehreren Rezensionen kritisiert wird, finde ich eigentlich ganz OK. Auch hat es nach dem Auspacken gar nicht nach Kunststoff o.ä. gerochen.Etwas gefehlt haben uns im Innern mehr Schlaufen o.ä., an denen man Sachen aufhängen kann. Dass es kein Vorzelt/Überdachung gibt, ist etwas schade. Beim Reißverschluss des Eingangs muss man ziemlich aufpassen, dass man ihn nicht einklemmt (wenn die Zähne verbogen sind war es das wohl mit dem Zelt, denn wie sollte man den Reißverschluss reparieren/auswechseln?), aber das Problem kenne ich auch von anderen Zelten.

    Nicolai 

  26. Andreas

    Super tolles Zelt ,welches wirklich in sehr kurzer Zeit aufgebaut werden kann.( Länger als 120 Sekunden)Ich habe mir zusätzlich eine Überwurfplane maßgefertig, natürlich aus dem gleichen Material gebaut.Kleiner Tip: beim zusammenklappen darauf achten das die Schutzschläuche an den Gelenken auch wirklich da sitzen wo sie hingehören, da man ansonsten Löcher im Dach hat. Das erste Zelt welches ich gekauft hatte, wies die Kleinen Löcher auf.( Das Zelt wurde vom Verkäufer anstandslos getauscht.) Ich bin aber nur darauf gestoßen, da ein Freund genau das gleiche Zelt hat, und an genau den gleichen Stellen diese Löcher waren.

    Andreas

  27. Dorothea 

    Mein Mann und ich wir sind mittlerweile auf einen kleinen Campinganhänger ” umgestiegen und zwar aus “Altersgründen”. … dann kam “CORONA” mit seinen Reisebeschränkungen und wir haben eine Campingreise nach Süd-Polen ( früher Schlesien ) geplant. Wir wollten unseren kleinen Campinganhänger irgendwo auf einen mittigen Campingplatz abstellen und von dort Ausflüge zu den BEACHTLICHEN kulturellen Sehenswürdigkeiten machen.Meine Schwester wollte unbedingt MITFAHREN und die “Corona Probleme” hinter sich lassen. Unser Wohnanhänger ist für 3 Personen viel zu klein, folgedessen entschlossen wir uns ein ZELT zu kaufen. Da meine Schwester genauso wie ich nicht gerade sehr ” beweglich” ist kam nur ein Zelt mit Steh- Höhe in Frage.Woher bekommt man ein Zelt in Stehhöhe und das in die ” tiefste Niederösterreichische Provinz geschickt ???”…. Bestseller-Shop.CH lieferte verläßlich in das kleine Dorf. Das Zelt war ein HIT!!!: leicht aufzustellen,( auch für ungeübte Camper) bezw für “beginners” ) sehr geräumig . ein bequemes Bett ging locker hinein . Nach einem heftigen Gewitter trocknete das Zelt leicht und meine Schwester fühlte sich wohl wie in einem ” Hotelzimmer”. Das Preis- Leistungs -Verhältnis stimmt super . Wir hatten einen völlig komplikationslosen Urlaub . Beim ” Einpacken” paßte das Zelt locker in die große geräumige Tasche … und wenn wir wieder zu dritt wegfahren wollen, kommt dieses Zelt wieder mit als “”drittes Zimmer”.

    Dorothea 

Colour Name

4 Personen – Sharkgrey, 5 Personen – Sharkgrey

Color

‎5 Personen – Sharkgrey

Material Type

‎Nylon

Sport

‎Camping and hiking

Batteries Included?

‎No

Brand

‎Qeedo

Item model number

‎Quick Villa4

Product Dimensions

‎550 x 320 x 220 cm; 12.2 Kilograms

Date First Available

19 May 2020

Best Sellers Rank

8,104 in Sports & Outdoors (See Top 100 in Sports & Outdoors) 24 in Pop-Up Tents

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop