-37%

Logitech G29 Driving Force Gaming Rennlenkrad, Zweimotoriges Force Feedback – Schwarz + Logitech G Driving Force Schalthebel – Schwarz + ASTRO Gaming A10 Gaming-Headset mit Kabel

Artikelnummer: BS1002736
(24 Kundenrezensionen)

From: CHF538.20

From: CHF538.20
91.67% der Käufer gaben mehr als 4 Sterne an.
  • Realistisches Spielerlebnis: Geeignet für PlayStation 5, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC Spiele. Dank FORCE FEEDBACK wird ein ein echtes Fahrgefühl mit Präzisions-Lenkung und druckempfindlichen Pedalen simuliert
  • Ganzheitliche Bedienung: Das Logitech G29 Rennlenkrad verfügt über mittige Eingabetasten, die einen zusätzlichen Controller überflüssig machen
  • Nahtlose Gangsteuerung: Das perfekte Zubehör in Verbindung mit dem Logitech Driving Force-Lenkrad und den verstellbaren Pedalen. Entwickelt für die neuesten Renntitel auf PlayStation, Xbox, PC & Mac
  • Erstklassige Leistung: Der Schalthebel verfügt über sechs Gänge und einen Push-Down-Rückwärtsgang – er simuliert das flüssige Fahrverhalten eines echten Rennwagens
  • Wireless Gaming: Bis zu 12 Stunden mit uneingeschränkter Bewegungsfreiheit dank der leistungsstarken kabellosen 2,4-GHz-Technologie
Verfügbarkeit

3 vorrätig

CHF538.20

Kostenlose Priority Lieferung

Force Feedback mit zwei Motoren

G29 Driving Force Rennlenkrad

Erlebe deine Rennspiele für PlayStation 3, PlayStation 4 sowie ausgewählte PC-Titel wie noch nie zuvor mit der fortschrittlichen Fahrsimulationstechnologie und dem Realismus des G29 Driving Force Rennlenkrads mit Pedalen.

Force Feedback mit zwei Motoren

Kurvenfahrten und Bodenbeschaffenheit sind realistisch am Lenkrad spürbar, ebenso das Driften bei Über- oder Untersteuern und andere Einflussfaktoren.

G29

Basierend auf 24 Bewertungen

4.5 overall
16
6
1
0
1

Bewertung hinzufügen

  1. R. van Koll

    Solid steering wheel. Easy mounting to table tops, though some table tops may be too thick. Pedals are very solid too, but may slip on a smooth floor. A steering wheel mount may be a good idea, I guess. Actual gaming experience is excellent: good and strong feedback, though simulated bumps may end up sounding like noisy ‘clanks’.

    EDIT: I am not very bright… you can remove some little stubs on the clamps that hold the wheel to the table, so it will work on thicker tabletops. So pls disregard item above on that.

    R. van Koll

  2. Lars

    Ein gutes Lenkrad zum zocken.
    Vibrationen werden gut wiedergegeben und man hat ein richtiges Fahrerlebnis.

    Plug and Play Installation und verknüpfbar mit der logitech App auf dem Desktop.

    Habe es lange genutzt und es hat kaum Abrieb und/oder Risse in dem aufgenähten Leder.

    Wirklich gute Verarbeitung der Knöpfe und schaltwippen.

    Zu den Pedalen: Aus Aluminium und wirklich stabil gebaut.
    Auch wenn man mal kräftig auf die Bremse geht muss man sich keine Gedanken um das heilebleiben machen.

    Lars

  3. Warsteiner

    Damit ich endlich Mal Gran Turismo Sports vernünftig spielen kann wie auch die F1 spiele hab ich das Lenkrad von Logitech gekauft . Vor ein paar Jahren hatte ich von Thrustmaster ein billiges Lenkgrad für ca 80 ohne FF und eins was doppelt so teuer war mit FF. Bei Logitech wirkt es hochwertig was man bekommt . Pedale nicht nur aus Plastik und mit Wiederstand vor allen bei der Bremse so lässt es sich gut Dosieren. Das Lenkrad selber ist auch sehr hochwertig. Mag sein das die Force Feedback Technik veraltetet sein mag aber das stört im Spiel nicht. In Gran Turismo merkt man alles an g Kräften wie auch wenn man von hinten oder der Seite von ein anderes Auto getroffen wird . Und kann direkt gegensteuern. So macht es wirklich Spaß . Die Knöpfe und schaltwippeln sind hochwertig das Steuerkreuz ist sehr schwammig. Ich kann nur weiter empfehlen.

    Warsteiner

  4. PlanetAlien

    Gezockt Formel 1 auf PS4, dafür war das set aus Lenkrad und Pedaleffekt auf jeden Fall ausreichend und gut spielbar, man konnte sogar auf normaler schwierigkeitsstufe im ersten Drittel gut mithalten und sogar gewinnen. aber!!! Erst nach lenkradkalibrierung auf dem PC!!!! Mit logitechsoftware. Es gibt im netz Anleitung. Vor der Kalibrierung unspielbar! Immer beim einlenken relativ schnell über die Vorderräder gerutscht , weil wahrscheinlich das Zusammenspiel Lenkrad und Software nicht funktionierte. Wollte das Teil schon zurück schicken, weil absolut frustrierend gewesen. Dann im netz diese Information auf Foren gefunden. Ich finde es schon nicht in Ordnung, dass es nirgends steht dass man erst Kalibrieren muss. Und vor allem sind die konsolenbesitzer im Nachteil , die keinen pc besitzen. Wie gesagt , erst kalibrieren, danach sogar gut spielbar!

    PlanetAlien

  5. Sanjaya S.

    As my first driving wheel it was quite an experience. I really enjoyed playing dirt rally 2 and CHF truck simulator. In ps4 it works perfectly however while playing Dirt Rally 1 in Linux Mint, I had to switch to ps3 mode for it to be recognized. One thing to note is that the desk clamp was not “long” enough for my ~3.4 cm thick table. I managed a temporary solution until I found out that you can remove the thick clamp by moving them sideways. If you take them out the clamps support up to 5cm thick surfaces. Overall I’m quite happy with the purchase.

    Sanjaya S.

  6. affenzellers

    es ist wirklich schade: das lenkrad taugt für Formel 1 nichts, weil selbst mit der Logitech software keine vernünftige kalibrierung möglich ist. dabei hätt es eine menge funktionen und die leder-bespannung ist wirklich griffig und angenehm. auch die pedale sind…naja…brauchbar, abgesehen vom viel zu harten widerstand der bremse, aber die kann man ja aufs kupplungspedal umlegen wenn man mit automatik fährt. also insgesamt…rücksendung nach einer woche voller frust und arbeit und sinnloser versuche

    affenzellers

  7. Berninsky

    Die Verarbeitung und die Qualität ist sehr gut, keine scharfen Kanten oder sonst was, wo man sich verletzen könnte. Auch optisch macht es einiges her. Ausser bei der Einrichtung bzw. Kalibrierung der Lenkrades. Bein Einstecken sollte man lieber die Hände wegnehmen, da das Lenkrad ohne Vorwarnung einfach zu drehen beginnt und das nicht gerade langsam, also Vorsicht.
    Mein Kritikpunkt ist die Unterstützung von Spielen. Ich hätte es gerne für The Crew und GTA V benutzt. Klar, das sind jetzt nicht die primären Spiele für ein Lenkrad, allerdings durchaus welche, in denen man auch mal längere Zeit im Auto sitzt. Bei GTA wurde es garnicht erst erkannt und bei The Crew war das Lenken in etwa so schwer, wie einen seit 300 Jahren nicht mehr bewegten, komplett verrosteten Wasserhahn aufzudrehen. Also SEHR schwer. Keine Ahnung wieso, hab alles nach Bedienung eingestellt und auch nach ewigen Recherchen im Internetz wurde ich nicht schlauer.
    Mein Fazit: Für Rennspiele sicher super, da die ja unterstützt werden, für etwas extravagantere Spiele eher nicht geeignet

    Berninsky

  8. Aramis

    ich spiele seit langem doch ziemlich gerne die Trucksimulatoren, bisher hatte ich dies meist mit Tastatur und Xbox Joypad gespielt. Klar macht es spaß, doch wirkliches feeling kommt nicht auf. Also entschloss ich mich dann im zuge eines neuen PCs auch dieses Lenkrad mit Pedalen zu kaufen.

    Ich bin ziemlich überzeugt von der Umsetzung und Technik. Anschluss und Installation sind ebenso leicht. Spielen macht noch viel mehr spass als vorher.

    Aramis

  9. BacktotheRoots

    Die nette Abwechslung zum Controller auf JEDEN FALL!!
    Also es kahm an völlig Funktionstüchtig an. die Playstation 4 hat es sofort erkannt es kalibriert automatische (Lenkrad dreht sich 2 1/2 mal selber dann steht es still für dich ^^) Gaspedal und Bremse arbeiten super kann man nix sagen Kupplung brauche ich nicht eigentlich rund um zufrieden aber da wäre dann noch etwas also damit Driften eher schwierig die einfachen hab ich noch hinbekommen aber die schwierigen eher schlecht bei einer Kurve habe ich mal voll eingeschlagen um zu sehen ob ich rüber komme Fehlanzeige du kann so hart nach rechts lenken wie du willst er driftet nicht rüber es reagiert nicht und fährt gerade aus weiter weil es mit so einem harten lenkspiel anscheinend doch nicht klar geht anscheinend dann doch nur über die Kreis Taste Schade aber ansonsten TOP Kaufempfehlung!

    BacktotheRoots

  10. Jonas w.

    Ich habe das Lenkrad zum spielen von Forza Horizon 4 gekauft. Das gerät macht wirklich spaß. Der Motor ist auch echt gut einstellbar, was einem noch ein Fahrfeeling verleiht. Dazu ist die Software des Gerätes auf der website von logitech zu downloaden, was sehr einfach ging. Die Software ist wirklich übersichtlich und einfach zu verstehen. Leider kam das Produkt mit leichten gebauchsspuren an. Die befestigung vom Gerät klemmt leider und ist sehr schwergängig. Wenn mans dann aber befestigt hat macht es wirklich spaß. Deshalb bekommt das Produkt auch eine 4 sterne bewertung und ich schicke das Proukt nicht zurück.

    Ich wünsche ihnen in Zeiten von corona einen ruhigen Tag und bleiben sie gesund

    Jonas w.

  11. Steven

    Nach anfänglichem spielen am Schreibtisch,hab ich mir ein Wheelstand und den Shifter zugelegt!Eine Entscheidung die ich nicht bereue!Da ich überwiegend Rallyspiele zocke,habe ich die Schaltung auf sequenzielles Schalten umgebaut!Den Schaltknüppel hab ich wie auf dem Foto sichtbar verlängert.Es haben mich viele Kumpel gefragt ob das Original von Logitech ist.Wäre schön,aber mein Vater hat eine passende Edelstahlstange bearbeitet und dazwischen gesetzt,so das auch der Lederknauf weiter benutzt werden konnte.Lediglich die billige Plastik Abdeckung,mit dem Schaltschema,wurde durch ein cooles Upgrade aus Titan ersetzt(Für Schriftzüge usw.ist jetzt Platz!Fahre jetzt ca.4Monate jeden Tag so 2 Stunden und bis jetzt noch keine Ermüdungserscheinung(ausser beim Fahrer)!Lediglich das Gummiband innerhalb des sequell.Shifters musste da es gerissen war,durch ein stärkeres ersetzt werdenAlso wie gesagt,es macht immer noch Spaß!

    Steven

  12. Steven

    Hallo zusammen,

    Wir haben uns lange hin und her gewunden, welches Lenkrad es werden soll. Entweder das Thrustmaster oder dieses Modell von Logitech. Diverse Testberichte später und Erfahrungen von Kollegen. Fiel endlich der Hammer für dieses Top Modell.

    Es macht mega Spaß und das feeling bei Dirt oder anderen Rennspielen ist echt Wahnsinn. Man spürt einfach jede Bewegung und hat dadurch ein Gefühl als Sitze man echt am Steuer. Das Lenkrad selber , ist sehr gut verarbeitet. Es fässt sich auch gut an, auch bei längeren nutzen. Das Leder macht auch was her und es ist nicht rutschig. Man hat alles immer fest im Griff. Also die Qualität und Preis sind gerechtfertigt und es ist jeden Cent werd.

    Im Moment spiele ich damit viel LS22 und muss sagen es macht mega Laune. Einfach ein bisschen abschalten und gemütlich rumfahren.

    Würde es wohl immer wieder kaufen und hoffe das es lange hält.

    Steven

  13. Ronny D.

    Vorab: Der Artikel wurde pünktlich geliefert und weist keine Beschädigungen auf. Alle tasten und Knöpfe funktionieren einwandfrei.
    Zum Produkt: Nach zwei Tagen hat das Lenkrad bei Drehungen nach rechts gequitscht. Das Problem scheint verbreiteter zu sein. ABER: Wenn das Lenkrad “aufgewärmt” ist bzw. der Motor usw. warm ist, dann wird das quitschen wieder weniger, was ich sehr gut finde. Das ist mir aufgefallen, als ich nach einer Stunde mein Headset abgenommen habe, und so gefahren bin. Die Pedale sind sehr gut vom Gefühl. Das Bremspedal hat einen stärkeren Wiederstand, wenn man es voll durch drücken möchte. Da ich selbst einen Teppich habe, bin ich auf die nette Funktion der Klappe mit den Spitzen Zacken angewiesen. Diese verhindern, dass sich die Pedale auf dem Teppich bewegen.

    Ronny D.

  14. Mario

    Echtleder, Metall, Rennform und Xbox Knöpfe finde ich sehr geil. Das Lenkrad an sich hat 5 Sterne verdient.
    Die Pedaleinheit allerdings nur 3. Erstens sind Kupplung und Bremse zudicht bei einander.
    Zweitens ist die Bremse extrem Steif. Daher legen viele die Bremse auf die Kupplung (kleiner Tipp).
    Natürlich geht es bei Forza Horizon 3 nicht umzustellen 🙁 … Logitech bitte beim nächsten Lenkrad nochmal drüberschauen 😉

    Mario

  15. M. SchäferM. Schäfer

    Hallo ,Zuerst mal ja es Lohntsich aber auch nur wenn es im Angebot bzw. 200€ kostet ans stost ist es zu teuer ,es wird von W 10 unterstützt.Die Versendung ging schnell und habe keine Mängel fest gestellt . Zunächst mal zum Lenkrad von Logi. G29 der fast überall einsbar in sache Spielen was mich leicht stört das man eine Softwar gratis im Internet erhält und keine CD.Ich schweife ab .Das Lenkrad ist sehr genau und kommt dem Autolenkrad sehr nahr ,mit der Softwar wir das Lenkrad kalibriert und man kann die einzelnen köpfe bestimmen .Bei einigen Spielen merkt man, das wen Kanntensteine oder solches so überquert z.b ich fahre grade auf ein kanntensteine zu und hat eine Winkel von 45° wird das Rechterad zuerstberühren lenkt das Lenkrad von selbst ein was ein sehr gut es gefühl bringt .Das Lenkrad liegt gut inder Hand und es benötigt kein Startif ,es Besitzt ein Schraub System und kann mit zwei Zwingen befästigt werden diese sitzen links u. rechts ,bevor ich es vergesse die Pedalen selber aus einem Metal matrial bestehen die Federung aus Plastik. Dieser kann auch auf Teppich sein halt bekommen wenn unter der Platform schaut ein Rechteck mit Spitzen ,mit einem klick sprint es raus und man kann auf Teppich spielen. Der Stecker von den Pedalen kommt ans Lenkrad (unter dem Lenkrad )Von da aus ein USB und ein Steckdosen anschlussAnleitung ist mit dabei,Kommen wir zum EndeIch empfehle es nur zum Kaufen wenn es im Angebot ist ,trotzdem Empfehle ich es weiter da die Steurung ,Teppich krallen ein Super Idee so wie die Qualität stimmt 5 von 5 SternenIch hoffe, ich konnte dem ein oder anderen weiter helfen so wohl als Text als auch mit Fotos und er mein Text verständlich verstehen und hoffe es war nicht zu viel .Vielen dank für’s lesen😀

    M. SchäferM. Schäfer

  16. Steven

    Hallo zusammen,Wir haben uns lange hin und her gewunden, welches Lenkrad es werden soll. Entweder das Thrustmaster oder dieses Modell von Logitech. Diverse Testberichte später und Erfahrungen von Kollegen. Fiel endlich der Hammer für dieses Top Modell.Es macht mega Spaß und das feeling bei Dirt oder anderen Rennspielen ist echt Wahnsinn. Man spürt einfach jede Bewegung und hat dadurch ein Gefühl als Sitze man echt am Steuer. Das Lenkrad selber , ist sehr gut verarbeitet. Es fässt sich auch gut an, auch bei längeren nutzen. Das Leder macht auch was her und es ist nicht rutschig. Man hat alles immer fest im Griff. Also die Qualität und Preis sind gerechtfertigt und es ist jeden Cent werd.Im Moment spiele ich damit viel LS22 und muss sagen es macht mega Laune. Einfach ein bisschen abschalten und gemütlich rumfahren.Würde es wohl immer wieder kaufen und hoffe das es lange hält.

    Steven

  17. Andrea Sichler

    Wir haben uns das Lenkrad geholt, da wir sehr viel ETS2, ATS, ACC, Forza (Motorsport 7 / Horizon 4) zocken. Gelegentlich kommt auch die Konsole neben dem PC zum Einsatz.Wir legen großen wert darauf, dass alles einen hochwertigen Eindruck in Punkto Haptik und Verarbeitung bietet. In der Vergangenheit hatten wir diverse Lenkräder die geklappert hatten und keine präzise Steuerung boten. Mit dem Logitech G920 bekommt man allerdings ein sehr gut verarbeitetes Lenkrad, was sich toll anfühlt und wo man die Steuerung sehr genau umgesetzt bekommt. Das Force Feedback ist nicht laut und stört nicht. Dennoch arbeitet es mit genug Kraft, damit man besser ins Geschehen eintauchen kann. Selbst ältere Simulatoren wie ATS und ETS2 sind damit schön steuerbar.Der Aufbau ist simple und die Kabel haben eine ausreichende Länge. Die Software ist schnell installiert und selbsterklärend.Rundum kann ich das Lenkrad bestens empfehlen!

    Andrea Sichler

  18. Jan Manohin

    Now, I don’t review things often, but here I just have to make an exception. This steering wheel changed my life. I used to play driving games with a keyboard and it’s just ridiculous how much easier and simply better it is to play those games with a wheel. Even more so with one that tilts 920°. This wheel is perfect in every way and can handle any game you throw at it beautifully. Another awesome thing is that the force feedback is adjustable to your preference.So, if you have the money and if you play to play driving games a lot in the future (and I mean A LOT), then this is without a doubt a product for you. In my opinion this is the best driving wheel in the market. Period.

    Jan Manohin

  19. Christian

    Gekauft wurde das Lenkrad mit dem Schalthebel um Rennspiele und Spiele bei denn es entspannter ist mit Lenkrad zu spielen.Sowohl Lenkrad als auch Schalthebel sind gut verpackt und ohne Transportschäden angekommen.Nun zum Lenkrad und den Pedalen:Das Lenkrad ist sehr hochwertig verarbeitet.Es ist komplett mit Leder überzogen.Dieses sieht und ist sehr hochwertig.Die Nähte vom Leder sind auch sehr schön und akkurat.Alle Plastik Elemente an dem Lenkrad sind aus sehr hochwertigem Plastik.Alle Knöpfe sind auch aus gutem Plastik und lassen sich sehr einfach Drücken aber geben auch ein gutes Feedback.Alle Kabel die vom Lenkrad sind sind lang genug um alles dort hinzustellen/legen wo es hin soll.Auch flexibel sind alle Kabel um sie auch Mal zu biegen oder ähnliches.Kommen wir zur Praxis:Alle Kabel die das Lenkrad benötigt lassen sich sehr gut organisiert unter dem Gehäuse Einstecken.Die Anschlüsse sind alle durchdacht und halten ihre Kabel fest im Anschluss.Es gibt auch noch ein sehr nützliche Kabel aufwicklung um alle zu langen Kabel zu verstauen.Kabelkanäle für alle Kabel gibt es auch.Das Lenkrad lässt sich Mittels der Schraubzwingen ganz leicht aber sehr fest am Tisch befestigen.Das Lenkrad wird direkt vom PC erkannt.Jedes Mal wenn Mal das Lenkrad anschließt dreht es sich immer einmal in jede Richtung. Dieses ist nicht schlimm aber es sollte erwähnt werden.Per Software lässt sich alles noch konfigurieren und Umstellen aber darauf gehe nicht ein da es zu umfangreich wäre über jede Einstellung zu reden, daher es ist super diese Möglichkeit zu haben.Das Lenkrad wurde bis jetzt in jedem Spiel erkannt und konnte komplett genutzt werden.Der 900 Grad Lenkbereich ist einfach fantastisch und auch sehr realistisch.Man kann in allen spielen davon profitieren das die Lenkrad Stellung im Spiel und am Lenkrad gleich ist.Alle Tasten lassen sich frei nach Wahl Belegen.Die Positionsmarkierung ist in ihrem blau sehr gut zu erkennen aber ab man sie braucht muss jeder selber wissen aber es ist gut sie zu haben.Das Forcefeedback ist sehr gut es macht das ganze sehr realistisch.Dieses kann man ebenfalls so einstellen wie es einem am besten gefällt.Das Lenkrad benötigt noch ein extra Kabel zur Stromversorgung. Finde ich aber nicht weiter schlimm.Nun zu denn Pedalen:Die Pedale sind sehr hochwertig verarbeitet. Auch die Qualität aller Materialien ist sehr hochwertig.Die Pedale sind aus Metal. Daher sind sie sehr robust und hochwertig.Es gibt auf der Oberseite vor dem Pedalen eine große nützliche Ablagefläche für die Füße.Auf der Unterseite gibt es Gummifüße für die Rutschfestigkeit auf glatten Böden und es gibt eine ausklappbare Spitzen Leiste für das Halten auf Teppichen. Diese Funktionieren auch Super.Das Gaspedal lässt sich sehr einfach Drücken und gibt eher sehr wenig Feedback.Die Kupplung lässt sich schwerer als das Gaspedal Treten. Aber die schwere und das Feedback des Kupplungspedal fühlt sich sehr gut an. Es kommt dem echten Pedal auch schon sehr nahe.Das Bremspedal lässt sich kontinuierlich immer schwerer drücken dieses fühlt sich sehr realistisch und gut an.Manche schreiben das man es überhaupt nicht treten kann dieses stimmt aber nicht, es lässt sich halt nur immer schwerer drücken.Das Kabel ist lang genug um es weit unter dem Tisch zu platzieren.Zum zu dem Schalthebel:Der Schalthebel ist sehr gut verarbeitet.Und auch die Qualität der Materialien von Schalthebel sind sehr gut.Der Hebel lässt sich einfach per Kabel an das Lenkrad anschließen.Der Schlaghebel wird in jedem bis jetzt getesteten spielen ohne Probleme erkannt.Die Verteilung der Gänge ist normal gelöst wie bei einem echten Auto, dieses ist positiv.Der Hebel lässt sich sehr einfach in die Position Schalten. Der Hebel hält auch fest in der Position.Der rückwärtsgang lässt sich durch runterdrücken des Hebels und das Bewegen in die Position des 6 Ganges einlegen.Alle anderen Gänge lassen sich einfach durch normal Drücken einlegen.Beim benutzten des Hebels fühlt sich alles sehr hochwertig an durch zum Beispiel das Leder.Die kappe mit dem Gangmuster ist leider aus Plastik. Es stört nicht aber Metal würde halt noch ein bisschen hochwertiger wirken und sein.Fazit:Man kann das Set aus Lenkrad, Pedalen und dem Schlaghebel ohne bedenken weiterempfehlen da die Verarbeitung und die Qualität der Teile sehr hochwertig ist und sie mit einem super Preis kommen.Es lässt sich an PC und der PS 4 nutzen.

    Christian

  20. AndreAndre

    Positives:Das Lenkrad ist sehr gut, es hat eine sehr stabile Lenkung und das Material ist optimal verarbeitet. Ich weiß nicht wie eure Bewertungen zustande gekommen sind, vielleicht habt ihr von einem anderen Hersteller den Auftrag bekommen dieses Lenkrad schlecht zu reden. Oder ihr habt ein gebrauchtes auf Bestseller gekauft was man auch kann und dann sogar günstiger ist, dann sollte man aber nicht bewerten, denn gebrauchtes hat keine Bewertung verdient!Dieses Lenkrad von Sony ist das Beste was ich jemals hatte, es ist sehr leicht aufzubauen und mit paar klicks der Driver auf Windows 10 installiert, PC macht einen Neustart und schwuppiduppi das Lenkrad fängt an sich automatisch zu drehen was auch völlig normal ist! Dann kann es auch schon losgehen, sofort Euro Truck Simulator gestartet und es funktioniert einwandfrei, wirklich klasse. 🙂 Auch bei spielen wie Dirt Rally 2.0 perfekt!Negatives:Es gibt einfach nichts negatives zu berichten. Ausser das viele immer meckern das dass Lenkrad vom Hersteller keine CM angaben macht wie dick die Tischdicke sein darf, da es auch kein anderer jemals geschrieben hat und ich selber nichts gefunden habe und nur Spekulationen erhalten habe, werde ich es euch nun verraten! :)Tischdicke bis maximum: 5 cm (50 mm) = 5 Centimeter -> Die Tischdicke von 5 cm könnt ihr nur erreichen indem ihr die Noppen entfernt die auf den Bildern zu sehen sind.Viel Spaß! 🙂

    AndreAndre

  21. Tobias K.

    Ich benutze mein Lenkrad jetzt etwa einen Monat und bin wirklich begeistert!Tipp: Logitech Gaming Software installieren + bei YT nach dem “Logitech G29 Bremspedal-Fix” suchen.Hinter dem Bremspedal befindet sich ein Gummiklotz, der bei etwa 60% des Bremsweges nur mit sehr viel Kraft noch zu drücken geht. …ob man soooviel reelles Bremsgefühl braucht? weiß ich nicht… Ich hab meine Pedaleinheit einfach mit dem Fix-Video aufgeschraubt, den Klotz raus und innen mit Tesa festgeklebt (falls ich den doch nochmal brauche) und bin jetzt wirklich sehr zufrieden mit meinem Kauf.Bevor man allerdings direkt auf die Strecke geht, sollte man in jedem Game nochmal durch die Einstellungen schauen und prüfen, ob die Tastenbelegung so passt wie man sich das vorstellt – bei Assetto (+ FIA Truck Simulator) bspw. den Feedback-Gain etwas runter schrauben, bevor einem bei Wiese plötzlich der ganze Tisch vibriert, aber das ist Geschmackssache. :)Würde (und habe) dieses Lenkrad definitiv weiterempfehlen.Kabel zu den Pedalen könnte allerdings nochmal einen Tick länger sein.Bei Tischen, die direkt an der Wand stehen und hinten keinen Platz haben, muss man aufpassen, dass das Kabel einem nicht um die Beine fliegt.

    Tobias K.

  22. MartyMarty

    Nach anfänglichem spielen am Schreibtisch,hab ich mir ein Wheelstand und den Shifter zugelegt!Eine Entscheidung die ich nicht bereue!Da ich überwiegend Rallyspiele zocke,habe ich die Schaltung auf sequenzielles Schalten umgebaut!Den Schaltknüppel hab ich wie auf dem Foto sichtbar verlängert.Es haben mich viele Kumpel gefragt ob das Original von Logitech ist.Wäre schön,aber mein Vater hat eine passende Edelstahlstange bearbeitet und dazwischen gesetzt,so das auch der Lederknauf weiter benutzt werden konnte.Lediglich die billige Plastik Abdeckung,mit dem Schaltschema,wurde durch ein cooles Upgrade aus Titan ersetzt(Für Schriftzüge usw.ist jetzt Platz!Fahre jetzt ca.4Monate jeden Tag so 2 Stunden und bis jetzt noch keine Ermüdungserscheinung(ausser beim Fahrer)!Lediglich das Gummiband innerhalb des sequell.Shifters musste da es gerissen war,durch ein stärkeres ersetzt werden(300Stück,4€!)Also wie gesagt,es macht immer noch Spaß!

    MartyMarty

  23. M.

    Ich hab mir das G920 gekauft um am PC das Spiel F1 2020 zu spielen.Nachdem alles verkabelt wurde, musste man noch die Logitech G Hub Software am PC installieren (bitte nicht installieren, sondern die Logitech Gaming Software, siehe ganz unten). Ich hatte mich vorher schon darüber informiert. Warum man das aber nirgendwo als Hinweis in Papierform beilegen kann, ist mir ein Rätsel. Ausser ein Übersichtsbild, was wie angeschlossen wird, ist aber auch 0 Installationsanleitung dabei.Die ersten Spiel-Versuche waren aber grauenhaft. Das ForceFeedback war derart stark, dass es für mich unspielbar war, obwohl ich in F1 2020 schon wenig ForceFeedback eingestellt hatte. Daraufhin habe ich es erstmal komplett abgeschalten in F1 2020. Damit konnte man endlich das Spielen anfangen.Wichtig ist noch die Einstellung der ‘Drehweite’ des Lenkrads in der G Hub. Man kann da von 180 Grad bis über 360 Grad einstellen. Für mich habe ich so 220 Grad am angenehmsten empfunden.Zur Info: Mittlerweile hab ich ForceFeedback wieder aktiviert, aber sehr sehr niedrig in F1 2020 konfiguriert. Damit hab ich jetzt wirklich ein tolles Spielerlebnis.Zur LED: Ja, viel zu grell. Aber mit einem kleinen, dunklen Stück Papier mit Tesafilm darüber geklebt, leuchtet die LED weiterhin durch, aber nur noch angenehm leicht.Insgesamt kann ich das Lenkrad empfehlen. Das Spielen mit Lenkrad kann man gar nicht mit dem Spielen mit Controller vergleichen. Es ist einfach natürlicher und angenehmer.Edit:Nach 3 Tagen kam es leider zu einer unschönen Sache. Das Gas-Pedal wurde im Spiel als voll gedrückt gewertet, obwohl es gar nicht gedrückt war. Leider halfen sowohl Spiel neustarten, G Hub neustarten, G920 vom Netz nehmen und wieder anschließen, oder Rechner neustarten nicht. Im Internet hat mir dann jemand geholfen, und gesagt, man solle G Hub nicht nehmen, sondern Logitech Gaming Software. Ich hab dann G Hub deinstalliert, und die Logitech Gaming Software aus dem Internet in der Version 9.02 installiert. Danach war das Problem tatsächlich verschwunden. Zum Glück, ich hatte schon Angst wegen eines Hardware-Defekts etc.

    M.

  24. Locutus

    Ich wahr ja bis jetzt schon vieles Gewohnt was in die Richtung Controller geht. Als dann Forza Horizon 5 [FH5] erschien. Dachte ich mir, ok, du wagst den Schritt und kaufst dir dieses Ungetüm. So groß wie gedacht ist es gar nicht. Aber es macht jeden selbstgebauten Schreibtisch mürbe. Denn was man hier beachten sollte ist das das Teil ordentlich Vibrationen mitbringt, die der Tisch auch aushalten sollte. Wenn das Alles gegeben ist braucht es eigentlich nicht viel. Logitech-G-HUB Software. Windows 10 64bit. Einen guten USB Anschluss und Strom und dann kann es schon los gehen. Die Einstellungen sind vielfältig und können je nach Spiel Angepasst werden. Meist gibt es Tutorial’s Die einen Zeigen was zu tun ist. Einmal eingestellt kommt die nächste Herausforderung. Misst, ich kann kein Auto fahren. So ging es mir am Anfang. Je Nach Typ Mensch braucht man zwischen 10 und 20 Stunden bis man mit allem klar kommt. Gerade FH5 macht in diesem Teil der Serie wiedermal alles Richtig was BMW mal als Freude am Fahren einführte. Und genau das ist es Liebe Freunde der Sonne. Ein richtig Gut aussehendes Rennspiel mit einer Fahrfreude die durch die extra Motoren im Lenkrad um Meilen gesteigert wird. Ich hatte seit 10 Jahren nicht mehr so viel Spaß beim Fahren wie mit diesem Lenkrad. Ja es gibt auch bessere Lenkräder Ich weiß. Und vielleicht sind andere in manschen Dingen besser. Aber dieses Zusammenspiel mit Optik fahrgefühl und Fahrspaß ist unfassbar gut gelungen. Die Pedale sind 1A. Das Lenkrad mit den verschiedenen Optionen ist Richtig Toll und ich bekomme beim Benutzen fast immer das Grinsen nicht aus dem Gesicht. Klar 300 Ecken ist schon eine Krasse Hausnummer. Aber die Investition ist gut angelegt. Und wenn es einem irgendwann zu viel wird giebt es ja noch EBay Wo der nächste sich drüber freut. 5/5

    Locutus

Pattern Name

Als Bundle, Einzeln

Konfiguration

G29 Super Bundle, G920 + Shifter, G29, G920 Super Bundle, G920

Stil

PC, PlayStation, PlayStation, PC, Xbox, Xbox, PC

Marke

‎Logitech G

Hersteller

‎Logitech G

Betriebssystem

‎Macintosh

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop