Einhell Akku-Rasentrimmer (Li-Ion, 18V, Motorkopf, Flowerguard, ohne Akku und Ladegerät) Rot/Schwarz

Artikelnummer: BS1006214
(38 Kundenrezensionen)

From: CHF131.60

From: CHF131.60

CHF131.60

Kostenlose Priority Lieferung

einhell

Ein Akkusystem für alle Power X-Change Geräte

Passt nicht gibt’s nicht: mit dem Power X-Change Akkusystem von Einhell nutzen Sie stets den selben Akkutyp für eine Vielzahl von Werkzeugen, egal ob in der Werkstatt oder im Garten.

Ein Akkusystem für alle Power X-Change Geräte

einhell

Aktives Batteriemanagement-System

Unsere High-End Lithium-Ionen-Zellen liefern nicht nur jede Menge Leistung, sie sind auch noch besonders langlebig und robust, dank der automatischen ABS-Akkuüberwachung.

Einhell Der optimale Akku für jede Anwendung

einhell

Jetzt vom Kabel befreien!

Das ergonomisch, leichte Kraftpaket für die heimische Gartenpflege

Der Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li-Solo überzeugt mit seiner Power trotz des geringen Gewichts von nur rund 1,8 Kilogramm.

Das speziell auf ergonomisches Arbeiten entwickelte Gerät erleichtert die Arbeit durch das Zusammenspiel von Kraft, leichtem Handling und Präzision. Die Schnittbreite des Rasentrimmers beträgt 24 Zentimeter.

Lästige Netzkabel gehören dabei längst der Vergangenheit an. Die Lieferung erfolgt ohne Akku und Ladegerät, diese können separat erworben werden.

einhell

 

Auf jeden Nutzer einstellbar

Für bestmöglichen Bedienkomfort lassen sich der Zusatzhandgriff mit Softgrip und der Teleskop-Führungsholm auf jeden Anwender individuell einstellen.

einhell

 

90° drehbarer Motorkopf

Für präzises und einfaches Kantenschneiden kann der Motorkopf um bis zu 90° nach rechts und links gedreht werden.

einhell

 

Zum Schutz der Pflanzen

Zum Schutz von Blumen, Zierpflanzen und anderen empfindlichen Objekten ist das Gerät mit einem Flowerguard aus stabilem Metall ausgestattet.

einhell

 

5-fach neigbarer Motorkopf

Um Unkraut und hohes Gras auch unter Hecken oder Büschen sauber und gründlich zu beseitigen, kann der Motorkopf zusätzlich 5-fach geneigt werden.

einhell

Mitglied der innovativen Power X-Change Familie

Leiser und umweltfreundlicher als vergleichbare Benzin Rasentrimmer, fällt der Energiebedarf bei diesem leichten akkubetriebenen Rasenschneider bis zu achtzig mal geringer aus.

Mit einer Laufzeit von ca. 40 Minuten (2,0 Ah Akku) pro Akkuladung ist dieser Trimmer ein wertvoller Helfer im Garten.

Inklusive 20 Kunststoffmesser im Aufbewahrungsfach

Im Lieferumfang enthalten sind 20 Kunststoffmesser, diese sind durch das praktische Messerfach im Zusatzhandgriff jederzeit griffbereit.

Mit einem Schnittkreis von 24 cm schneiden sie präzise Gras und Unkraut im Garten an Stellen, die mit dem Rasenmäher nur schwer zu erreichen sind.

einhell

Artikelnummer: BS1006214 Kategorien: ,

Basierend auf 38 Bewertungen

4.5 overall
24
11
2
0
1

Bewertung hinzufügen

  1. Husky

    Motor stoppt permanent beim Mähen wenn es etwas dicker wird. Die Führung des Gerätes muss sehr genau sein damit es nicht permanent angehalten wird. Der Motor mit seinen 18 Volt ist zu schwach. Habe auch die beiden Edelstahlmesser im Einsatz gehabt, auch hier das Ausbremsen bei dickeren Grasbüscheln. Leistung des 4Ah Akku ausreichend. Werde es zurück schicken. Werde die 36 Volt Version von Einhell mit 2 mm Faden noch testen.

    Husky

  2. Bernhard

    Ich musste diesen Rasentrimmer testen.Klein, Leicht, Akku …. Benzintrimmer ade? … eher nicht.
    Ich hatte einige Probleme und deswegen ging er wieder zurück. Ich wollte entlang eines Hochbeets den Rasen trimmen. Klappte schwer. Der Abstandshalter welchen man entfernen kann, passt irgendwie nicht zum Radius des “Kunstoffmessers” und auch ist die Schnitthöhe für mich ein Problem gewesen. Ich schneide sonst mit einer viel schwereren Benzinsense (Husq…) und habe mit der solche Probleme nicht. Für den 08/15 Rasen am Gartenrand reicht er. Sobald es aber ausserhalb des Zaunes auf eine Blumenwiese geht, ist das Gerät absolut zu schwach.

    Bernhard

  3. Bastler

    Ich habe das Gerät gekauft weil ich von der Serie (Bohrmaschine, Winkelschleifer, Hochentaster) sehr zufrieden bin. Der Rasentrimmer selber ist i.O. Nur mit den Messern bin ich nicht zufrieden. Ein Kontakt mit einem Stein oder Zaunpfahl und das Messer ist kaputt. Das Material aus dem die Messer bestehen ist schlicht unbrauchbar für die Anwendung.

    Bastler

  4. DETNO

    verdient glatt fünf Sterne.

    Einen Stern habe ich abgezogen, da die Plastikmesser nur Abfall verursachen.
    Meine Empfehlung: Vervollständigen Sie den Trimmer mit einem JayBlade1 Metallmesser Set.

    Erheblich bessere Arbeitsleistung und kein dauerndes Wechsel des einen Blattes (bei JayBlade rotieren zwei Messer!)

    DETNO

  5. D. Gerber

    An sich bin ich mit dem Trimmer sehr zufrieden, zum einen ist dieser sehr handlich und leicht, der Akku hält auch was er verspricht also mit einer vollen Ladung schaffe ich den ganzen Bereich an meinem Zaun entlang zu schneiden und an dem Bordstein entlang in meinem Vorgarten. Einziges Manko ist das die Plastikklinge zersplittert sobald sie ein bisschen Holz, Stein oder Metall erwischt. Aber ansonsten super Trimmer mit einem gutem Preis-Leistungsverhältnis für knapp 90€ bekommt man hier einen handlichen und verhältnismäßig leisen Trimmer mit Ersatzklingen einem 2,0 Ah Akku und einem dazugehörigen Ladegerät.

    D. Gerber

  6. Andre

    Ein tolles Produkt. Mein erster ist nun leider nach vier Jahren tot. Von einem auf den anderen Moment. Aber bis hierher top und ein klasse Gartenhelfer den ich intensiv genutzt habe. Akku lädt gut und wird im Winter im Haus aufbewahrt. Habe nun den zweiten Trimmer ohne Akku und Ladegerät nachgekauft. Läuft spitze, allerdings waren nur 10 statt versprochenerer 20 Messer dabei. Egal. Das Ding ist absolut empfehlenswert. Besser als mit Faden, besser als mit Benzinmotor, besser als mit Kabel. Ich gebe ihn nicht mehr her.

    Andre

  7. Fox

    Nach dem nun Test-reichen Sommer kann ich zu dem Trimmer nur sagen: Klasse!
    Der Trimmer mäht den Rasen echt klasse und die Leistung ist mehr als ausreichen um auch größere Ansammlungen von Rasen klein zu bekommen. Der Teleskop-Stab lässt sich wunderbar einstellen. Die mitgelieferten “Trimmblätter” halten recht lange auch wenn man mal versehentlich die Steinfliese “mitnimmt”.
    Alles in allem kann ich die Anschaffung nur empfehlen.

    Fox

  8. tcspenser

    Ich habe mir den Rasentrimmer gekauft, da dazu von einem anderen Hersteller Metallklingen angeboten werden, ich ich mir auch gleich bestellt hatte.
    Ich finde es nicht so prickelnd Microplastik im Garten zu verteilen.
    Schade dass die Hersteller noch nicht auf die aktuellen Diskussionen dazu reagieren.

    Mit den Metallklingen funktioniert der Trimmer auch prima als Sense.
    Die angegebenen Akku-Laufzeiten beziehen sich auf den Betrieb ohne Last. Wenn das Gerät gegen Widerstand ankämpfen muss ist bei dem mitgelieferten 2 Ah Akku nach 15 Minuten erst mal Schluss. Um ein wenig den Rasenrand zu schneiden reicht es aber.

    Ich würde das Gerät daher nicht mehr im Set kaufen. Lieber alles einzeln und mit 4 Ah Akku.

    tcspenser

  9. SelSer

    Ich habe mich für dieses Produkt entschieden da ich schon paar einhell xchange Produkte und Akkus besitze

    Ich betreibe dies mit einem 1,5Ah Akku und dieser hält über 30 min

    Die plastikmesser sind gar nicht so schlecht schneiden sogar dickere Sträucher ab
    Allerdings merkt man dann schon das der Motor an seine Grenzen stößt. Und dafür ist es ja auch nicht gedacht

    Bei längerem Einsatz wird es schon schwer in der Hand ein Gurt würde da Abhilfe schaffen

    Bedienung und Aufbau ist einfach und ohne Beschreibung zu schaffen

    Bin schon zufrieden mit dem Gerät aber würde mir noch so eine unkrautbürste aufsatz wünschen für dieses Gerät
    Die bürsten die es zu kaufen gibt lassen sich an dieses Gerät leider nicht anbauen

    SelSer

  10. Hennes

    Sehr handliches Gerät. Verwende es mit einem 4.0Ah Akku. Leistung geht in Ordnung. Die Messer aus Kunststoff
    taugen Nichts. Beim Einsatz entlang von Einfassungen und Mauern gehen die Messer kaputt. Kann nicht sein, dass ich zu jedem Mäheinsatz neue Messer einbauen muss. Da sind die Fadenspulen um Welten besser. Habe mir (aufgrund von gelesenen Rezensionen) “höchstvorsorglich” die Edelstahlmesser dazu bestellt. Nun, einwandfreies Arbeiten ohne deutlichen Verschleiß. Gerät soweit verwendbar und in Ordnung.

    Hennes

  11. KW

    Positives:
    – Preis
    – Haltegriff
    – Verstellmöglichkeiten

    Negatives:
    – Fach für Ersatzklingen scheinbar nicht hundertprozentig fest/dicht – hat schon das eine oder andere Ersatzmesser verloren
    – Abstandshalter könnte ein wenig fester sein und nicht so leicht reinrutschen
    – Mechanismus zum Aktivieren/Einschalten könnte ein wenig komfortabler sein

    Fazit:
    Meckern auf hohem Niveau. Für den Preis aber ein gutes Gerät und tut was es soll.

    KW

  12. Markus

    Wie fast alle Artikel von Einhell wirkt das Gerät zwar, wegen des verwendeten Kunststoffs, billig, ist es aber nicht. Ich setze den Rasentrimmer bisher hauptsächlich als Sense ein, um Brombeeren, Farn und von Eichhörnchen eingeschleppte Mini-Eichen in Schach zu halten. Grandios! Für die bisherigen Einsätze habe ich jetzt zwei “Messer” verbraucht, was in Anbetracht des Schnittguts und versteckter Baumstümpfe nicht viel ist. Mit der richtigen Längeneinstellung des Stiels, der Neigung Kopfes und des Handgriffs ist ein bequemes Arbeiten durchaus möglich.

    Markus

  13. Lifus

    Der Zusammenbau ist in 2 min erledigt.
    Der Trimmer ist sehr leise, sehr leicht und lässt sich gut einstellen. Der Teleskop Griff könnte etwas länger sein aber auch so kann man mit 186cm Körpergröße Recht gut arbeiten.
    Ich habe Rasen, Unkraut und etwas verholzte Pflanzen entlang meiner Hecke getrimmt. Etwa 10-15min war der Trimmer im Einsatz. Er ist sehr gut bei Gras jedoch etwas schwach wenn man sehr dichtes Unkraut trimmt. Da muss man aber nur etwas langsamer arbeiten dann klappt auch das mühelos.
    Die Kunststoff Messer halten gut allerdings muss man sehr aufpassen in der Nähe von Mauern oder Zaunpfählen. Der Saftyguard Bügel ist praktisch bei Bäumen allerings muss man immer sehr gerade ansetzen damit nichts passiert.
    Alles in allem kann ich nichts wirklich schlechtes an dem Trimmer finden und für den Preis ist er für den heimischen Garten der totale Kracher.

    Lifus

  14. Michael

    Der Akku-Rasentrimmer an sich ist gut. Einzige Schwachstelle sind die Plastikmesser. Ich habe mir ein JayBladeSet1 von Jay-Blade.de bestellt. Damit habe ich den Trimmer nun in Verbindung mit Federstahlmessern benutzen können und das plug&play.
    Also in Verbindung mit den Metallmessern, spreche ich eine absolute Kaufempfehlung aus!

    Michael

  15. Ronny 

    Das Gerät ist wirklich super . Angenehm leise aber trotzdem kräftig genug um auch Dornengestrüpp ( ca.1cm dick) zu schneiden . Akkuleistung unter Vollast ( Dornen und Brennesseln ) ca. eine halbe Stunde.Eine weitere halbe Stunde ist der Akku wieder voll .Messeraustausch ist in 30 sekunden erledigt . ! ! Das Gerät wird ohne Akku und Ladegerät geliefert . Ich habe füralles zusammen plus 20 Ersatzmesser bei Bestseller-shop bezahlt und kann nur sagen ich bereue das nicht.

    Ronny 

  16. leeloo1979

    Wir haben eine sehr kleine Rasenfläche (typisches kleines Stadtgärtchen). Schon sehr lange auf der Suche nach etwas minimalistischen. Aber selbst die manuellen Handmäher sind doch etwas groß. Rasenmäher elektrisch passt auch nicht, da dauert es länger bis man ihn aus der Hütte rausholt, anschließt, als die Arbeit selbst. Zudem nimmt das viel Platz weg.Ich hatte immer die Meinung, dass solche Trimmer mies sind: Ganz im Gegenteil: Hütte auf, in die Hand nehmen, die paar Quadratmeter Rasen in 5-6-7 Minuten mähen, zurück stellen.Absolut zufrieden, hätte ich viel früher kaufen sollen.

    leeloo1979

  17. Jürgensmeier

    Was soll ich sagen? Das Ding funktioniert gut! Ich besitze zwar noch einen älteren Rasentrimmer, der mit Nylonfäden funktioniert, aber die Dinger verschleißen sehr schnell. Außerdem schleppt man immer ein Verlängerungskabel mit, was sehr lästig sein kann. Alles dies kann einem bei diesem Akku-Rasentrimmer nicht passieren! Auch die mitgelieferten Plastikmesser sind eine gute Lösung. Sie verschleißen auch nicht so schnell wie Nylonfäden, außerdem kommt man damit auch durch dichteren Bewuchs. So gesehen kann ich diesen Rasentrimmer mit gutem Gewissen empfehlen!Wer noch dichteres Unterholz freilegen möchte, dem seien Metallmesser (JayBlade Set1) für diesen Trimmer empfohlen. Gibt es auch bei Bestseller-shop, ich hatte mir welche bestellt, allerdings hat mir der Winter einen Strich durch die Rechnung gemacht, ich habe sie noch nicht ausprobiert.

    Jürgensmeier

  18. Jürgen W.

    Da wir unseren Benzintrimmer nicht mehr in gang gebracht haben. Viel die Entscheidung zu einem Akkutrimmer.Da mir Akku Systeme gefallen, bei dem mit einem Akku mehrere Geräte betrieben werden können viel die Entscheidung auf diesen Einhell Trimmer.Der Aufbau erfolgte in nur wenigen Minuten, da nur wenige Handgriffe nötig sind.Der Trimmer hat gute Funktionen und ist super Höhenverstellbar.Meine ersten kleinen bedenken hatte ich wegen des Plstikmesseres. Doch bei der Benutzung zeigte sich, das die sehr praktisch sind. Sollte man mal.an einem Stein oder Bau hängen bleiben, bricht nicht gleich was ab, sonder gibt es nach und es kann weiter gearbeitet.Das Schnittbild ist für mich völlig in Ordnung, Gewicht ist super leicht und macht Spaß mit dem Trimmer zu arbeiten.Betreibe den Trimmer mit eine 2,5Ah Akku und nach einer halben Stunden arbeiten war nur ein Strich der Akkuanzeig verbraucht.Fazit: Ich kann den Trimmer empfehlen für Leute wie mich, die im Garten ein wenig arbeiten und nicht viel Geld ausgeben wollen. Ob es für Professionellen Einsatz zu empfehlen ist, kann ich nicht sagen.Ich würde den Trimmer wieder kaufen

    Jürgen W.

  19. James007

    Normalerweise bin ich ein Anhänger von Bosch Geräten, aber die Rasentrimmer von Bosch haben alle die Fadenspule, was mir und anscheinend auch vielen Beurteilern nicht so gut gefällt! Ich habe mich für diesen Einhell Rasentrimmer entschieden weil er 1. Kunststoffmesser hat und 2. gefällt mir besonders, dass es dieses Akku-System gibt, wo man die Akkus auch an anderen Einhell-Geräten nutzen kann. Die Akku Kapazität ist sehr gut, was natürlich aber von der Länge der zu schneidenden Rasenkanten abhängt! Den Kaufpreis finde ich angemessen! Klare Kaufempfehlung!

    James007

  20. Der-Luchs

    Ich habe inzwischen bereits 10 Akku X-Change-Geräte von Einhell und bin höchst zufrieden. Angefangen hatte ich vor 5 Jahren mit einem 18V X-Change Akkuschrauber, dieser läuft noch immer tadellos, obwohl ich ihn sehr oft benutze und auch nicht schone (bohre damit Holz, Metall, Stein). Auch die 1,5A Akkus haben trotz Ihres Alters noch volle Leistung. Ich bin bei fast allen Gerätschaften auf die Akkuversionen umgestiegen und bereue es keinen einzigen Tag. Sicherlich mag ein Akkugerät nicht an die volle Leistungsfähigkeit eines kabelgebundenen Geräts herankommen und auch nicht dafür ausgelegt sein 8 Stunden Dauerleistung am Tag zu vollrichten, aber für den “Heimgebrauch” sind sie voll einsetzbar. Kein Kabelverlegen, kein Kabelwirrwar und ein Akku für alle Geräte (ich habe Akkus mit 1,5A, 2A und 4A je nach benötigter Leistungsdauer)Ich hatte vorher einen Fadentrimmer (mit Stromkabel) und mir war es leid 40m Kabel hinterherzuschleppen – also Akku-Trimmer gesucht. Ich musste feststellen, dass statt eines Kunststofffadens “Plastikmesserchen” verwendet werden. Einerseits war mir dies sehr recht, da ich mit den Fäden immer Probleme hatte. Mich schreckten aber ein bisschen die negativen Kommentare zu der Haltbarkeit der Messer ab (sollen ja bei harten Gegenständen wie Beeteinfassungen leicht abbrechen. In einer Rezession stand ein Hinweis über die Nachrüstbarkett von Metallmessern (Fa. JayBlade) – noch bevor ich den Trimmer überhaupt ausprobiert habe, hatte ich mir die Messer besorgt und muss sagen die Kombination Einhell-Trimmer+Metallmesser ist “rattenscharf”. Ich habe in Ermangelung von hohem Gras (jahreszeitbedingt) den Trimmer an zu entfernenden Sträuchern ausprobiert. Volle Power, liegt toll in der Hand, lässt sich für jede Nutzung speziell einstellen (z.B. saubere Rasenkanten) und geht mit dem Stahlmesser durchs Gestrüpp wie durch Butter. Er hat mehr Leistung als mein vorheriger Kabeltrimmer und ist auch leiser. Die Lautstärke hat sich durch die Metallmesser nochmals reduziert, da hier 2 statt serienmäßig 1 Messer rotieren.Von mir daher klare Kaufempfehlung!!Die Abwicklung/Lieferung über Bestseller-shop war (wie gewohnt) ebenfalls spitze!!!

    Der-Luchs

  21. Philipp

    Ich nutze den Rasentrimmer um Rasenkanten zu schneiden und auch das Unkraut aus den Beeten wegzutrimmen. Bisher tut es seinen Dienst einwandfrei, auch wenn die Verarbeitungsqualität mit wackeligem Plastik nicht meinem sonstigen Qualitätsanspruch erfüllt. Dafür ist die Preis-/Leistung unschlagbar und die Funktionalität steht im Vordergrund.Ich habe mich bewusst für einen Trimmer mit Klingen statt Spule entschieden, weil mich die Fadenspulensysteme in der günstigen Preisklasse bisher nie überzeugt haben. Die Messerchen verschleißen sehr schnell, wenn man zu unpräzise arbeitet und Steine, Rasenkantensteine oder das Pflaster berührt und der Kunststoffabrieb ist mit Sicherheit nicht gut für die Umwelt. Wenn die mitgelieferten Messer aufgebraucht sind, werde ich mich daher an Metallmessern von Drittherstellern versuchen.Alles in Allem ist das aber ein gut bedienbares, handliches Gerät für den regelmäßigen, aber kurzen Einsatz. Akku war aus dem Einhell-System schon vorhanden, sodass auch Heckenschere und Laubbläser damit betrieben werden.

    Philipp

  22. martina 

    Der Akku-Rasentrimmer hat natürlich den Vorteil, dass ich überall mit ihm arbeiten kann! Da ich bereits andere Einhell-Geräte mit Akku habe, brauchte ich diese nicht extra dazu kaufen. Die verstellbaren Griffe (Höhe und Neigungswinkel) finde ich optimal! Das Gerät an sich ist nicht schwer, aber mit dem Akku (am Griff) und nach längerem Arbeiten, merke ich das Gewicht eben doch. Auch ist das Gerät ziemlich laut. Aber beachtlich ist die Durchschlagskraft der mitgelieferten Kunststoff-Trimmer. Dafür existiert ein eigenes Aufbewahrungsfach. Die Trimmer sind rot, so dass eine gute Auffindbarkeit im Grünen gewährleistet ist. Ich habe mit dem Trimmer eine völlig wild bewachsene Fläche frei gelegt. Mit Brombersträuchern und ähnlich stabilen Pflanzen. Er hat klaglos fast alles weggefegt. Sehr zu empfehlen.

    martina 

  23. nascheule

    Zu allererst der Trimmer wurde schneller geliefert als erwartet! Danke dafür – top.Ich hatte bisher sowohl einen Akkutrimmer als auch einen Elektotrimmer . Letzterer hatte eine Fadenspule, für mich klar , will ich nie wieder!Für meinen Akkutrimmer gibt es keinen Ersatzakku mehr.Nach vielen Rezessionen habe ich mich nun für den Einhell entschieden. Ich bin begeistert!Das Gerät ist nicht wirklich schwer und hat Kunststoffmesser. ( habe gelesen es gibt auch passende Metallmesser). Nach dem Öffnen erst mal den Akku geladen. Das ging relativ flott. Der 2 AH Akku hält gut durch und ist klein, daher gibt es kaum mehr Gewicht. Am Anfang dachte ich die Ersatzmesserschachtel wäre ein unnötiges Gadget, muss aber zugeben macht wirklich Sinn. Aufgrund des erlebbaren Gewichtes kann man gut damit arbeiten. Der Trimmer ist kraftvoll und schafft auch kleinere Ästchen oder Stöckchen. Ich habe etwas Probleme die Messer festzuziehen, glaube aber es ist nur Übungssache. Ich kann das Gerät empfehlen.

    nascheule

  24. B.Wurlitzer

    Ich habe schon etliche Rezessionen über die unterschiedlichsten Dinge gelesen und mich oft beeinflussen lassen. Aber hier habe ich meine eigenen Erfahrungen gesammelt. Der Rasentrimmer ist leicht, einfach zu bedienen, die Klingen sind schnell gewechselt (ohne Werkzeug) und sie halten länger, als manch einer angegeben hat. Ich habe auch mit diesen Akku nur positive Erfahrungen gemacht. Er hält lang, ist schnell wieder aufgeladen ( max.45 Minuten ), und sein Ladezustand ist präzise und einfach abzulesen. Für mich war es ein guter Kauf.

    B.Wurlitzer

  25. Jattack

    Zu diesem Preis unschlagbar. Die Plastikmesser sind zunächst etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man damit nicht versucht Beton und Stein zu schneiden finde ich sie gar nicht schlecht. Ausserdem sind ausreichend Ersatzmesser bei der Erstausstattung dabei. Es macht ja auch durchaus Sinn, dass die Messer bei harten Gegenständen nachgeben. Im Normalen Einsatz kann man damit schon auch mal auf Holz und Stein treffen ohne, dass diese gleich unbrauchbar sind. Das Gerät ist ziemlich durchdacht, da es sich eigentlich in jede nur erdenkliche Richtung einstellen bzw. justieren lässt. Der Akku hat eine, wie ich finde, sehr lange Laufleistung. Jetzt aber zum wichtigsten. Gras und auch dünne Streucher stutzt er, trotz oder gerade wegen der Plastikmesser, ohne Probleme. Es sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass der Trimmer relativ leicht ist und somit auch größer Stücke problemlos getrimmt werden können.Also bei dem Preis kann man nichts falsch machen. Klare Kaufempfehlung 👍

    Jattack

  26. mctorti

    Ich hatte noch einen alten Rasentrimmer mit Spule und Kabel…einfach nur laut und nervig. Ich will vom Kabel weg und habe mich jetzt entschieden, auf Akku umzusteigen. Der Einhell-Rasentrimmer sollte die Probe sein. Ich habe ihn zusammen mit zwei 4 Ah Akkus bestellt.Wie üblich schnelle Lieferung, Akkus sofort geladen und dann ging es eine Stunde später gleich an die Arbeit. Vor mir lagen knapp 50m Maschendrahtzaun, der freigeschnitten werden musste. Dort wächst hauptsächlich Gras und kleinere Pflanzen/SträucherIch hätte es ja nicht gedacht, aber der eine Akku hielt die ganze Strecke. Der Trimmer ist gefühlt auch nur halb so laut, wie der Alte. Und was das Messer angeht…ich bin mit einem ausgekommen, obwohl es manchmal bei dicken Pflanzen und dem Zaun geknallt hat. Ich habe dann anschließend noch im Garten weitergemacht. Der Akku war dann nach insgesamt ca. einer dreiviertel Stunde noch nicht leer.Also, ich bin wirklich positiv überrascht!

    mctorti

  27. M.Guttner

    kein Fadenwechseln mehr beim Trimmen, nur ein schneller Plastikklingenwechsel und eine ungeheure Leistung.Ich habe ihn schon als Ersatz für die Motorsense für eine hohe Wiese verwendet, ohne irgendwelche Probleme.Der Akku hält erstaunlich lange und das Ladesystem ist sehr übersichtlich. Ich bekomme immer mehr Respekt für die Firma Einhell, die tolle Geräte zu einem irrsinnig günstigen Preis produziert

    M.Guttner

  28. heike 

    Ich Liebe dieses Teil wie alles von Einhell.Auf dem Foto seht ihr ein kleines Stück vom hügeligen Garten. Die Wanne die ich da freischneiden musste ist mein Auffangbecken fürs Wasser aus der Quelle.Das ganze Stück hab ich in nur 15min. Platt gemacht mit meinem tollen Rasentrimmer. Er ist schön leicht und wirklich super einfach zu bedienen.Die klingeln zu wechseln ist auch ein Kinderspiel und dank des kleinen Kästchens am Trimmer hat man die Klingen immer griffbereit dabei.Ich hab ja schon einiges von Einhell und es kommt sicher noch einiges dazu.Preis /Leistung einfach spitze 👍

    heike 

  29. Steffen

    Man sollte hier vielleicht in erster Linie erwähnen,dass nicht jeder Akku von Einhell zu dem Rasentrimmer passt.Das Sollte vielleicht auch auf der Seite irgendwie mit vermerkt werden.Wir besitzen 2Akku Schrauber wo der Akku zueinander passt.Also den Trimmer bestellt und erst einmal Enttäuschung pur.Das Handling vom Trimmer ist normal wie bei jedem anderen auch nur halt ohne Kabel.Der Akku hält lang genug um im Vorgarten zwischen den Blumen das Gras kurz zu halten.Die mitgelieferten Messer sind aus Plastik und halten je nach dem auch 2-3x Benutzung durch.Ich bin alles in allem zufrieden und kann diesen Trimmer hier weiter empfehlen.Ein Größerer Akku kommt demnächst auch noch genauso wie der Rasenmäher.

    Steffen

  30. MatzeR

    mit einem 3 AH-Accu über 30 Minuten arbeiten, dabei ca 500 m Weidezaun vom Bewuchs freischneiden.Auch, wenn die Messer recht teuer sind, so ist das deutlich billiger, als Fäden mit anderen geräten.ermüdungsarmes arbeiten auch über längere zeit.und accus sind natürlich auf dauer deutlich billiger, als benzin-gemisch.Das wechsel-accu-System verwende ich inzwischen mit vielen geräten und bin immer noch begeistert davon.insgesamt würde ich sogar 6 Sterne vergeben, wenn es ginge!Nach knapp 2 Jahren war das Gerät jetzt tot, habe aber anstandslos Ersatz bekommen, war nach dem Telefonat mit dem Kundendienst von Bestseller-shop innerhalb von 2 Tagen da.TOPErgänzung vom 11.7.2019:Leider hatte das Ersatzgerät einen Schaden, sodass dieses zurückging, aber auch anstandslos ersetzt wurde.Die Ersatzgeräte waren beide Neuware im Originalkarton mit Originalzubehör. Also trotz Defekts immer noch TOP!

    MatzeR

  31. Mühlbauer 

    Nachdem ich mir einen Akku Rasenmäher von Einhell bestellt hatte, entschloss ich mich spontan dazu auch den passenden Rasentrimmer zu bestellen…. und ich sollte nicht enttäscht werden!Bisher nutzte ich einen günstigen Trimmer mit Fadenspule. Zugegeben: Anfangs war ich etwas überrascht und skeptisch, als ich die Kunststoffklinge sah. Doch weit gefehlt! Das Ding funktioniert so RICHTIG gut! Selbst die alte Problemstelle, der Maschendrahtzaun, wo sich der Faden regelmässig verhing und abriss, stellt hier überhaupt kein Problem dar.Dieser Trimmer mäht durch dichtes Gras wie durch Butter und ich war mit diesem in einem (ungelogen!) 10el der Zeit fertig, wie mit dem alten Trimmer!Sollten sie bereits Einhell Akkuprodukte haben und einen Trimmer brauchen, zuschlagen!

    Mühlbauer 

  32. HG91

    Hallo,möchte kurz meine Meinung zum Akku-Rasentrimmer von Einhell mit euch teilen.Ich habe mir ewig lange alle möglichen Rezensionen gelesen. Obwohl ich fast Angst bekam, dass mich herumfliegende Kunststoffmesser verletzen könnten, bestellte ich wegen dem tollen Preis (43 Euro ohne Akkus) trotzdem. Ich habe mir dazu zwei 4.0 Akkus gekauft um längere Laufzeiten zu erreichen.Nun zum Trimmer:Der Aufbau war kinderleicht. In 5 Minuten war das Ding zusammengeschraubt. Wenn man sich an die Anleitung hält, fliegt einem auch im Nachhinein nichts um die Ohren.Die Trimmleistung ist hervorragend. Selbst dichtes und hohes Gras schneidet der Trimmer zuverlässig. Mit 92db ist er meiner Meinung nach nicht laut, das Geräusch ist jedenfalls in ertragbarer Lautstärke. Meine Kids haben jedenfalls trotz meiner Rasentrimmung geschlafen.Fazit: Preis/Leistung unschlagbar. Hält man sich an die Anleitung und befolgt man die Anweisungen, so passiert einem auch nichts. Ich bin schwer begeistert.Tipp: Ohne Akkus bestellen und extra stärkere Einhell-Akkus dazubestellen. Ist in Summe minimal teurer, dafür aber leistungstechnisch um längen besser.

    HG91

  33. Zippo

    Ich bin begeistert.Ich benutze normalerweise zum Heimwerken nur Makita oder Metabo Geräte da gutes Werkzeug das A und O ist.Für mein Ferienhaus in Ungarn wo schon mal Eingebrochen wird wollte ich nicht viel Geld für Werkzeug ausgeben und bin auf die Einhellserie X Change gekommen.Habe mir mittlerweile 12 Geräte dieser Serie gekauft und bin von allen begeistert.Man sollte nur gleich vernünftige Akku dazu kaufen denn die 1,5 AH sind für nichts…Ich habe die 5,2 AH gekauft und muss sagen die Serie ist für den Preis unschlagbar.Positiv war auch noch das man wenn man die Geräte registriert 3 Jahre Garantie hat.

    Zippo

  34. Thomas B.

    Als ich den Rasentrimmer ausgepackt und gesehen habe, dass er anstatt eines Trimmfadens mit Kunststoffmessern funktioniert, war ich zunächst skeptisch. Ich habe den Trimmer gekauft, weil ich bereits eine Heckenschere von Einhell habe und die Akkus gerne in allen meinen Gartengeräten nutzen möchte. Bei der Bestellung habe ich nicht wirklich verstanden, dass dieses ohne klassischen Faden geliefert wird. Aber dazu gleich mehr.Ausgepackt, aufgebaut (ziemlich einfach) und den Akku angesteckt. Funktioniert überraschend gut, ist nicht zu laut und im Vergleich zu meinem “alten” Elektro Bosch Rasentrimmer konnte ich keine Nachteile erkennen.Die Verarbeitung des Trimmers ist gut, aber ich muss sagen, dass die Haptik und “Qualität” des Plastiks sich nicht so hochwertig anfühlen. Bei dem Preis darf man da aber auch nicht wirklich meckern.Am Griff hat man zwei Schalter, die man gleichzeitig betätigen muss, damit der Trimmer anspringt. Geht auch zügig und hat keine Verzögerung.Der Kopf ist schwenkbar. Einmal im normalen Betrieb (90°) zum gewöhnlichen trimmen und einmal eine “gerade” Einstellung, die für den Rasenkatenschnitt genutzt werden kann.Zu den Kundstoffmessern:Meine Rasenfläche (Bild eingefügt, nicht getrimmt) ist nichts kompliziertes. Der Rasen wird vom Mähroboter gemäht, aber hat natürlich an den Rändern abstehende Halme, die manuell entfernt werden müssen. Also gehe ich hin und wieder mal mit dem Rasentrimmer den Rand entlang und schneide es ordentich ab.Ich habe Rasenkanten aus 12cmx60cmx2cm Steinen, an die das Messer vom Trimmer auch gerne mal ran kommt und ich auch Angst hatte, dass die Messer zu schnell kaputt gehen.Ja, am Anfang passiert das, da man die richtige Höhe des Trimmers (also wie man diesen hält) herausfinden muss, aber nach kürzester Zeit hat man es raus.Mein alter Bosch Trimmer hatte unten noch einen Buckel als Abstand zum Messer, wodurch es nicht passieren konnte, dass man den Rasen ausversehen auf 0cm schneidet. Das ist hier nicht der Fall, also muss man vorsichtig sein, wie weit man den Trimmerkopf absenkt.Die “gerade” Einstellung des Trimmerkopfes für den Rasenkantenschnitt ist gut und man kann alle überstehenden Halme gut abschneiden. Zur Hilfe gibt es noch ein Metallbügel am Trimmer, damit der Abstand eingehalten werden kann. Hier muss ich aber sagen, dass es gar nicht so einfach ist, diesen richtig anzusetzen und auch lange in der richtigen Position zu führen. Ich habe mir somit einige größere Löcher in die Rasenkante geschnitten, was nicht so schön aussieht.Das Messer ist in den ersten Versuchen schon in mitleidenschaft gezogen worden, funktioniert aber weiterhin noch gut und die Ergebnisse sind meiner Meinung nach besser als mit einem Faden. Deshalb bin ich von den Messern, nach anfänglicher Skepsis, überzeugt und kann diesen Trimmer empfehlen!Akku Kapazität und LeistungIch habe zwei 3Ah 18V Akkus von Einhell, für den Trimmer benötige ich aber nur einen und dieser hält wirklich Ewig. Klar, mein Garten ist nicht so groß, aber nach intensiver Nutzung ist nichtmal ein Akku Strich weg. Das Gewicht des Trimmers in Kombination mit dem 3Ah Akku ist vollkommen in Ordnung. Nicht zu schwer, anber auch nicht zu leicht. Etwas schwerer als ein Elektro Trimmer. Man kann theoretisch auch einen kleineren Akku verwenden, da dieser beim trimmen auch ausreichen würde. Da ich eine Heckenschere und demnächst auch ein Laubsauger habe, benötige ich diese Akkus.Die Power ist auch ordentlich Es tut schon an den Beinen weh, wenn man versehntlich Sand oder Erde trimmt und die Körnchen die Schienbeine erreichen. Einen Nachteil zu kabelgbundenen Geräten kann ich überhaupt nicht feststellen.

    Thomas B.

  35. Markus 

    … kann tatsächlich Freude spenden. Nun müssen wir nicht mehr mit der Schere am Boden rumkriechen um am Zaun oder den Beeten einen einigermaßen sauberen Abschluß hinzubekommen.Da wir bereits die Teleskopheckenschere von Einhell hatten haben wir uns diesen Trimmer aus der Selben Serie zugelegt. Somit konnten wir auf Akku und Ladegerät verzichten, da es ja schon vorhanden war.Das Gerät liegt angenehm in der Hand und ist durch vielfache verstellmöglichkeiten an jeden anpassbar.Der Umgang erfordert etwas Übung. Die ersten 2 Messer waren somit schnell im Eimer. Es werden 20 Messer mitgeliefert, Ersatzmesser gibt es in jedem gut Sortierten Baumarkt und hier bei Bestseller-shop zum selben Preis.Ich kann diesen Trimmer nur weiterempfehlen.

    Markus 

  36. Bernd 

    Vorab großes Lob für das EINHELL Akkusystem. Alle meine EINHELL Geräte laufen mit 4,0 Akkus und das ausdauernd lange genug für alle anstehenden Arbeiten. Die Geräte kein Profisystem, aber Alle die Geräte dazu funktionieren gut und reichen für Otto Normalnutzer sehr gut aus. Der Akku Rasentrimmer ist praktisch und funktioniert gut. Die Plast Messerchen sind jedoch schneller weg, als man denkt. Bei normalen Rasenbeschneiden funktionieren Sie jedoch normal gut. Kommt man an härteres Gestrüpp sind Sie schnell weg. Dafür ist das Gerät aber auch nicht vorgesehen. Sehr negativ habe ich empfunden, lange Lieferzeit aus UK, Lieferung mit desolaten Originalkarton, da konnte das erneute etwas verschönende Wiederverschließen vom ZOLL auch nichts mehr bewirken. Da das Gerät dann auch noch schmutzig und verstaubt in den Resten der Verpackung war, brachte meine Stimmung zu EINHELL noch weiter runter. Letztendlich hat meine Laune gerettet , das es trotzdem funktioniert hat. Ich habe noch nicht eine Lieferung von EINHELL mit unbeschädigter Originalverpackung erhalten. Sehr gut war zuletzt, das Bestseller-shop optional eine neutrale Umverpackung angeboten hat. Danke dafür und mitgedacht. Preis Leistung durchweg sehr gut.

    Bernd 

  37. Henning 

    Ich bin tatsächlich beeindruckt von dem Trimmer,hatte ihn mir gekauft um mal ein paar Kanten mit einem leichten Gerät bearbeiten zu können und nicht immer meinen “Benziner” rausholen zu müssen. Diese Aufgabe erfüllt das Gerät bestens wenn man sich erst mal daran gewöhnt hat, dass man nicht unbedingt mit den Messern direkt gegen die Kante knallt – das können die nämlich nur schlecht wegstecken.Mehr zum Spaß habe ich dann mal eine Fläche Brennnesseln, die ich sonst mit meinem großen Freischneider bearbeite in Angriff genommen und auch die hat das Gerät perfekt gemeistert. Natürlich langsamer, als die Benzin Variante und auch ein wenig unbequem bei längeren Arbeiten, da man das Gerät nicht in ein Tragesystem einhängen kann, aber ich war wirklich beeindruckt.Die Akku-Laufzeit ist mit meinem 3 Ah Akku auch absolut ausreichend und wenn man Hindernissen aus dem Weg geht halten die Messer einiges aus.Ich bin jedenfalls beeindruckt.

    Henning 

  38. Rose

    Ich habe auf den Hinweis mit den Ersatzmessern gehört. In Verbindung mit JayBladeSet1 Metallmesser wird das Gerät erst richtig gut nutzbar. Es konkurriert sogar mit der großen Motorsense des Nachbarn. Hoher Rasen, verholzte Sträucher, Brennnesseln und Brombeeren waren kein Problem. In ein verwildertes Grundstück mit der Maschine rein und heraus kam eine gepflegte Wiese. Lange Halme wickeln sich gern mal um die Rotationsplatte. Eher ein Handhabungsfehler. Das Gerät muss um Anschluss immer gut gereinigt werden, da Halme sonst im inneren den Motor belasten. Der kleine Akku ist ein Witz. Hier muss ein weiteres Exemplar gekauft werden. Mehr Kraft, mehr dauer. Bisher bereue ich den Kauf nicht. Preis / Leistung ok.

    Rose

Stil

ohne Akku und Ladegerät, inkl. 2.0 Ah Akku und Ladegerät

Hersteller

‎einhell

Artikelnummer

‎3411172

Produktabmessungen

‎96 x 19 x 11 cm; 1.8 Kilogramm

Batterien

‎Lithium-Polymer Batterien erforderlich.

Grösse

‎ohne Akku und Ladegerät

Antriebsart

‎Handbetrieben

Volt

‎18 Volt

Anzahl der Packungen

‎1

Lieferumfang

‎Einhell Akku-Rasentrimmer GE-CT 18 Li-Solo

Batterien inbegriffen

‎Nein

Batterien notwendig

‎Ja

Batterieart

‎Lithium-Ionen

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop