-25%

Biokat’s Diamond Care Fresh mit Babypuder-Duft – Feine Katzenstreu mit Aktivkohle und Aloe Vera

Artikelnummer: BS1006086
(26 Kundenrezensionen)
96.15% der Käufer gaben eine Bewertung von mehr als 4 Sternen ab.
  • AKTIVKOHLE: Hergestellt aus einem nachwachsenden Rohstoff sorgt die enthaltene Aktivkohle für hochwirksame Geruchsbindung und Saugfähigkeit
  • ALOE VERA: Der Zusatz von Aloe Vera sorgt für eine sanfte und natürliche Pflege der Katzenpfoten
  • KLUMPENBILDUNG: Die feine Körnung ist äusserst ergiebig und bildet besonders flache Klumpen, die das Reinigen der Katzentoilette erleichtern
  • LAGERUNG: Papierbeutel verschliessen und Biokat’s Streu aus Bentonit immer trocken lagern
  • LIEFERUMFANG: 1 Papiersack 10 Liter Biokats Diamond Care Fresh Feinstreu mit Babypuder-Duft – Made in Germany

CHF29.95 CHF39.90

Sie Sparen: CHF9.95 (24.94%)

Gimborn

Head

Filling Guide

Biokats Range

Empfohlene Füllhöhe 7cm. Entfernen Sie 3x täglich die Klumpen und festen Ausscheidungen. So bleibt die restliche, unbenutzte Streu länger frisch.

Nachfüllen statt neu füllen: Nur die entnommene Menge wieder dazu geben.

Artikelnummer: BS1006086 Kategorien: ,

Basierend auf 26 Bewertungen

4.7 overall
18
7
1
0
0

Bewertung hinzufügen

  1. Micha El

    Für unsere kleine Stubentigerin ein passendes Katzenstreu zu finden hat sich als gar nicht so einfach herausgestellt.

    Nach diversen Fehlkäufen aus der Tierhandlung habe ich mich mal bei Bestseller-Shop umgesehen und habe das Biocat’s Diamond Care Fresh ausprobiert.
    Und siehe da: der Dame gefällt es, und uns auch.

    Es klumpt sehr gut, und unangenehme Gerüche gehören auch der Vergangenheit an.

    Wir hatten zuvor auch ein inhaltlich ähnliches Streu getestet, welches fast das doppelte kostete aber nicht zufriedenstellend war.

    Biocat’s Diamond Care ist gute Qualität zum fairen Preis.

    Ich kann es nur empfehlen.

    Micha El

  2. Nadine V.

    Ich bin total begeistert und ich hätte nicht gedacht dass ich das über ein Katzenstreu mal sagen würde. Wir haben eine reine Wohnungskatze die noch sehr jung ist. Sie ist überhaupt nicht wählerisch bisher was ihr streu angeht und hat alles bisher akzeptiert. Auch dieses problemlos. Aber noch nie hat ein streu den Geruch dermaßen aufgesogen und klumpt richtig gut. Es verteilt sich viel weniger im Raum als unser Holzstreu davor. Unsere Katze scharrt jetzt auch nicht mehr so ewig lang weil der Geruch einfach gleich weg ist. Davor ist sie sehr oft reingetreten weil sie wie wild gescharrt hat. Jetzt macht sie ihr Geschäftchen, verbuddelt es und geht raus. Der Baby Puder Duft der mich anfangs abgeschreckt hat ist sehr dezent und verteilt sich nicht im Raum. Klare Kauf Empfehlung wir bestellen auf jeden Fall wieder.

    Nadine V.

  3. Kleopatra

    Ich mische Biokat’s Diamond Care Classic mit diese Sorte hier. Von unseren Katzen wird es sehr gut angenommen.🐈👍🏅🏅🏅🏅🏅

    Kleopatra

  4. Sebastain

    Wir haben die selbst reinigende Katzentoilette von Pet Safe, da mich der Geruch einer Katzentoilette schon immer angewidert hat. Die Haufen waren zwar immer weg aber bislang hat es kein Katzenstreu geschafft auch den Uringeruch über mehrere Tage ein zu schließen. Bis ich dieses Katzenstreu entdeckt habe, die automatische Katzentoilette kommt damit klar und das Katzenstreu kann sogar bis zu zwei Wochen drin bleiben ohne dass der Raum stinkt. Dieses Katzenstreu hat uns echt Wohnqualität zurückgegeben und spart am Ende des Tages einen Haufen Geld, da wir vorher alle zwei Tage das Katzenstreu ausgetauscht haben.

    Sebastain

  5. Kristinali

    Ich habe jahrelang immer das Streu vom L- oder A-Discounter benutzt, was meiner Meinung nach Qualitativ nachgelassen hat, vor allem das letztere. Es bindet die Gerüche einfach gar nicht mehr. Entsprechend musste Ersatz her.

    Auf dieses Katzenstreu bin ich gestoßen, weil mir eben die Geruchsüberdeckung wichtig war und sich Kohle und Aloe Vera in der Verbindung ganz sinnig anhörten. Im Praxistest muss ich sagen: das funktioniert! Und was ebenfalls besonders gut ist: unsere Katze holt zwar Streu aus der Toilette mit raus, aber es ist im Vergleich zu vorher nur ein Bruchteil.

    Auch die Saugleistung ist toll, die Klümpchen sind sehr fest (wichtig natürlich erst dann rausholen, wenn sie fest geworden sind…) und verlieren kaum bis wenig beim Herausholen mit der Schaufel. So bleibt das Streu länger frisch. Klasse! Den Aufpreis von 4-5€ auch 10 Liter zahle ich gern, wenn alles funktioniert ☺️

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 5 Sterne von mir ☺️

    Kristinali

  6. Matatron

    Was soll man zu Katzenstreu sagen?
    Wir haben unsere ersten Katzen und der Geruch der Katzentoilette war unsere große Sorge. Als wir nach der ersten nach zu den Kitten ins Zimmer kamen, war nichts zu riechen. Die Verteilung am Boden hat jedoch gleich gezeigt das es genutzt wurde. Auch im laufe des Tages wurde es mehrfach für diverse Geschäfte genutzt und das ohne Geruch. Bei uns wird allerdings das große Geschäft auch sofort bereinigt damit gar nichts weiter entstehen kann.

    Matatron

  7. Margie

    Ich habe im vergangenen Jahr viele verschiedene Katzenstreu (Holz, Silikat und Bentonit) von unterschiedlichen Anbietern ausprobiert und habe letzten Endes das Biokat’s Diamond Care Fresh zu meinen persönlichen Testsieger gewählt. Der Geruch der frischen Streu ist sehr angenehm (auch für meine Katze, denn die legt sich immer rein, wenn ich die Streu auswechsle), die Streu ist gleichmäßig fein und lässt sich gut sieben (auch dank der festen Klumpenbildung) und Gerüche werden innerhalb weniger Minuten gebunden. Leider staubt es relativ stark beim Reinigen, daher hätte ich nach einer Alternative zu dieser Streu gesucht, aber die anderen Produkte stauben auch nicht wesentlich weniger (auch die nicht, die explizit damit werben, beinahe staubfrei zu sein), konnten mich aber in Punkto Geruch bzw. Geruchsbindung nicht so überzeugen.

    Margie

  8. Jona J.

    das werbeversprechen^das das streu 48 tage? halten soll ist absoluter unsinn. bei einem freigänger vllt. oder einer katze mich wachstumsfehler möglicherweise. bei einer normale hauskatze muss nach 3 bis 3 1/2 wochen also grob 25 tagen das streu komplett gewechselt werden. nicht so sehr wegen des geruchs, sondern der guten klumpfähigkeit die dafür sorgt das nichtmehr genug streu zum verscharren übrigbleibt und die beste kumpfähigkeit nichts bringt wenn der urin durch die zu dünne schicht an streu auf den boden oder die ränder sickert und dort mit der streu verklebt. ist genug vorhanden können die klumpen problemlos mit jeder schaufel rausgeholt werden ohne das angefeuchtete streu im klo zurückbleiben. immer vorrausgesetzt man tut dies nicht nur einmal täglich.
    geruchstechnisch merkt man erst nach besagten drei wochen etwas und selbst dann kaum etwas das über einen leicht muffigen geruch hinausgeht.

    Jona J.

  9. Telephunky

    Anfangs gutes Katzenstreu. Jedoch inzwischen andere Zusammensetzung und dunkler, denn das streu fängt nach ein paar Tagen schon immer an zu riechen, weshalb man alles neu machen muss. Das war früher überhaupt nicht so! Auch hier bei Bestseller-Shop trotz Spar-Abo seit Dezember nicht mehr lieferbar!! Deshalb das Abo gekündigt und bestelle es jetzt wo anders!

    Telephunky

  10. Aitor M.

    Es ist ein sehr schöner Wurf. Seit ich damit angefangen habe, ist mir aufgefallen, dass die Gerüche aus der Katzentoilette besser sind. Damit kann ich die Nutzung des Mülls länger verlängern, bevor ich ihn komplett wechseln muss. Die Katzentoilette bleibt auch sauberer. Meine Hauskatze ist sehr zufrieden damit. Der Müll ist sehr fein, was mir persönlich gefällt, da er leichter zu reinigen ist.

    Das einzige Problem, das ich damit habe, und deshalb gebe ich ihm keine 5 Sterne, ist, dass Sie beim Entfernen der Klumpen sehr vorsichtig sein müssen, sonst brechen sie und fallen wieder in die Katzentoilette. Trotzdem richte ich einen wiederkehrenden Kauf ein, da ich diesen Wurf weiterhin verwenden werde.

    Aitor M.

  11. Gabi.B

    Erstmal vorab, ich bestelle diese Einstreu mittlerweile regelmäßig, da ich sie wirklich toll finde. Der Geruch ist dezent aber dennoch vorhanden. Die Einstreu ist fein, verletzt daher die Pfötchen nicht. Habe zwei Katzen und die akzeptieren beide die Streu. Klumpen sind leider natürlich wie bei Klumpstreu üblich auch manchmal etwas bröckelig aber das ist schon Ok so. Mittlerweile bestelle ich auch für meine Mutter mit und diese ist auch sehr zufrieden. Lieferungen sind pünktlich und praktisch da man die Einstreu nicht selber schleppen muss. Abzug gibt es tatsächlich wegen der Lieferverpackungen, da diese manchmal übertrieben groß sind. Umwelt lässt grüßen.

    Gabi.B

  12. JessyW.

    Ich teste immer mal wieder verschiedenes Katzenstreu mit Babypuderduft und nehme dann das, was gerade im Angebot ist. Dadurch bin ich auf dieses hier gestoßen. Ich bin im großen und ganzen zufrieden gewesen. Der Duft ist wirklich sehr angenehm gewesen. Das Streu klumpt schön, sodass man den Urin ganz einfach ausschaufeln kann. Der Beutel hielt gut dicht. Leider staubt es recht arg, wenn ich mit der Schaufel den Rest heraus sieben möchte. Das ist leider etwas doof, weil ich denke dass meine Katze deswegen grade häufiger niesen muss.

    JessyW.

  13. Curly1893

    Ich habe seit kurzem einen kleinen Kater und habe mich lange im Internet zum Thema Katzenstreu belesen. Letztendlich bin ich bei diesem hängen geblieben und habe es bestellt. Der kleine Fellknäul hat es super angenommen und das, obwohl er bei der Züchterin Holzpellets gewohnt war. Das Streu hat einen angenehmen Duft und bindet die Gerüche einwandfrei. Es ist saugstark und ergiebig. Das einzige Manko ist, dass es etwas staubt und beim Aussteigen vom Kater verteilt wird oder auch mal am Po hängen bleibt. Ansonsten sehr gut.

    Curly1893

  14. M.L.

    Grundsätzlich ein sehr gutes Katzenstreu. Es saugt sehr gut und macht flache Klumpen, die auch nicht am Boden der Toilette kleben. Ich benutze in einer normalen Katzentoilette und in der selbstreinigenden von Pet Safe. Beides funktioniert sehr gut. Die Körnung ist fein, d.h. es wird schon etwas mit raus getragen, lässt sich aber mit einem Teppich vor dem Klo gut verhindern. Meine Katzen mögen es sehr gern. Die Geruchsbildung hält sich wirklich absolut in Grenzen. Das einzige was mich tatsächlich stört ist der Babypuder-Duft, weshalb ich das nächste Mal das ganz normale ohne Duft benutzen werden. Ich hoffe es ist genauso gut.

    M.L.

  15. Annika

    Ich war auf der Suche nach einem Streu, das den Geruch gut absorbiert und möglichst wenig staubt. Beides ist hier erfüllt. Wir haben 2 Katzen und 2 Klos und die Wohnung ist jetzt nicht so riesig. Davor kam ich nachhause und es roch zum Teil recht unangenehm nach Katzenklo, obwohl ich 2x am Tag die Klos sauber gemacht hatte. Jetzt riecht man gar nichts mehr. Die Körnung ist weder zu fein, noch zu grob. Es ist allerdings kein sparsames Streu, denn es macht Riesenklumpen! Dadurch muss man oft nachfüllen und da hält so ein Sack nicht lange.

    Annika

  16. Natalie

    Ich besitze 2 Katzen, eine Hauskatze und eine Exotic Shorthair die manchmal dumm wie Bohnenstroh ist. Die Rassekatze ging mit den vorderpfoten bisher immer nur in das Streu, der rest der körpers war draußen und dann hat sie laufen gelassen… Ich habe etliche Streus durchprobiert und bei allen hat sie das immer mal wieder gemacht… außer bei dem hier. Ich schätze sie hat die anderen Streus an den Pfoten nicht gemocht oder ähnliches. Jetzt traut sie sich sogar mal ihre Häufchen abzudecken. Somit bin ich von diesem Streu überzeugt. Es riecht auch noch gut. Ob die aktivkohle jetzt wirklich im Zusammenspiel mit Aloe Vera etwas bringt, ist mir noch fraglich. Ich denke da eher an ein ganz bisschen geldmacherei und “mit der Mode gehen” , denn heute ist ja alles mit Aktivkohle hier und Aloe Vera da. Der Preis ist natürlich stolz – 2 Säcke 10kg Streu hiervon und ich habe für die Klos meiner Katzen mehr ausgegeben als an Toilettenpapier für uns ein halber Jahr lang.

    Natalie

  17. Never Walk Alone

    Doch vom Duft ist bei diesem Biokat’s Diamond Care Fresh Katzenstreu nichts zu spüren, nicht im Sack und schon gar nicht im Katzenklo. Aber überzeugt hat es uns trotzdem, denn die Klumpenbildung ist außerordentlich gut und vor allem bleiben sie selbst beim Entnehmen fest. Es staubt nicht beim Einkippen und beim Entnehmen aus dem Klo. Uns und unseren Miezen hat das Diamond Care Fresh Katzenstreu so gut gefallen, das wir es gleich in unser spar Abo aufgenommen haben, denn schließlich ist es ein außerordentlich guter Streu, welcher zwar vom Geruch/Duft nach nichts riecht, dafür aber sparsam uns ergiebig in der Anwendung ist.Preis-Leistung halt perfekt!

    Never Walk Alone

  18. Dany

    Dieses Katzenstreu hat mich eindeutig überzeugt. Der Grund: in der Wohnung riecht man absolut gar nichts von dem Katzenklo! Sogar Verwandte, die eine sehr empfindliche Nase haben, haben nichts gerochen. Die Körnung ist angenehm und die Klumpenbildung funktioniert einwandfrei. Es ist zwar nicht das günstigste Katzenstreu aber komplett entleeren muss ich ca. alle 6 Wochen bei einem Kater. Das liegt wohl daran, dass man wirklich nur die Vermutzten Teile entfernt und der Rest des Streus sauber bleibt. Sogar nach dieser langen Zeit hat sich kein Geruch gebildet. Natürlich habe ich nach der Hälfte der Zeit den Rest der Packung nachgeschüttet, da man ja immer wieder Streuklumpen entfernt und sich dadurch die Streumasse verringert. Also auf diesen langen Zeitraum gesehen, lohnt sich der Preis wiederum. Der Babypowdergeruch ist angenehm, wahrnehmbar aber nicht penetrant. Beim Ersten Kauf dieses Prdoukts habe ich den Fehler gemacht das Streu aus großer Höhe in die Toilette zu füllen, da hat es dann gestaubt. Dieses Mal habe ich das Streu nah über den Toilettenboden vorsichtig eingestreut und es gab überhaupt keine Staubbildung. Das wird wohl der Fehler sein, warum manche Prduktrezessionen behaupten, das Streu würde Stauben. Alles in Allem kann ich jedem, der keinen Katzenklogeruch in der Wohnung haben will und ein gutes Klumpstreu will, dieses Produkt mit bestem Gewissen empfehlen!

    Dany

  19. Shopaholic

    Also ich habe nun seit sechs Jahren zwei Katzen die ein und dieselbe Toilette benutzen. Und ich habe wirklich sehr viele Katzenstreu-Variationen ausprobiert also begonnen bei den verschiedenen Angeboten in den bekannten Supermärkten sowie auch Tierläden. Entweder klumpte es gar nicht oder viel zu stark oder es roch sehr unangenehm.Nun zu diesem Katzenstreu: es riecht sehr frisch also fast ein wenig wie Waschpulver aber nicht so stark dass es die Katzen davon abhalten würde in die Katzentoilette zu gehen. Zudem klumpt es sehr gut aber nicht so sehr dass man gefühlt jeden Tag das ganze Klo auffüllen müsste und ich bin insgesamt einfach sehr begeistert.Auch aufgrund des Preises werde ich bei diesem Katzenstreu bleiben und wenn du diese Rezension hilfreich fandest freue ich mich über deine Bewertung.

    Shopaholic

  20. eve.ning_

    Nach nun über neun Jahren Erfahrung im Bereich “welches-ist-das-beste-Katzenstreu?”, kann ich meine Suche endlich beenden. Von super stinkig bis kaum klumpig war alles dabei. Meinen Kater würde ich eher im Bereich Diva einstufen, da er mir auch schon mit einem Häufchen neben seiner Toilette deutlich gezeigt hat, dass er das Ex-Streu nicht so prickelnd findet.So, nun aber zu DIESEM Produkt:Das Streu an sich riecht super angenehm, durch die Beimischung von Aktiv-Kohle riecht das Geschäft meines Katers kaum. Meiner Diva scheint der neutrale Geruch auch gerecht zu werden, da es von Anfang an gut akzeptiert wurde.Toll ist auch, dass an die Umwelt gedacht wird und das Ganze in einer Papiertüte verpackt wird.Von mir gibt es 5 Sterne, meine Suche erkläre ich hiermit als abgeschlossen und hoffe, dass dieses Produkt nie vom Markt genommen wird!

    eve.ning_

  21. Pearlin

    Gleich vorweg, ich habe die Bestellung über eine Tierbedarfseite bestellt, nächstes Mal werde ich aber hier bestellen, da die Lieferung dort doch eine Woche gedauert hat und nicht günstiger war als hier.Ich hatte schon mal Katzen und bin deshalb nicht komplett unerfahren. Nach jahrelanger Katzenabstinenz haben wir uns 2 Ragdoll-Kitten genommen. Ich habe zum Testen 2 Katzentreusorten im Voraus gekauft. Diese und Biokats-Classic fresh (Streu in der “grünen” Verpackung)Habe mit dieser Biokats Diamond Care begonnen und war schon sehr angetan, weil es nie nach Katzenurin/kod gerochen hat in der Wohnung. Wirklich nie. Dachte aber, vielleicht liegt es daran, dass es noch Katzenjungen sind. Nachdem Diamond Care ausgegangen ist, habe ich die zweite bereits gekaufte Sorte Classic fresh probiert. Was soll ich sagen: Schon am nächsten Tag roch es nach Katze, ab dem 3. Tag war ein beißender Geruch zu riechen, trotz 2 x tgl. Klumpen entfernen. Ich musste nach 3 Tagen alles komplett wechseln, weil es mich so geekelt hat. Das gleiche Spiel wieder und somit kam ich mit der größeren Verpackung gar nicht lange aus. Die Erkenntnis: Es liegt also an der Streu und deshalb habe ich mir sofort wieder Biokats Diamond Care bestellt. Gestern erhalten und sofort für sensationell bewertet.Die Streu ist extrem fein und saugst daher wirklich nur das auf, was rein gemacht wurde. Man hat also einen nicht unnötigen Schwund an Katzenstreu. Man nimmt wirklich nur die schönen festen Klumpen raus. Allerdings sollte man nicht sofort die Klumpen entfernen, da es sich wirklich erst schön binden muss, damit es fest ist und nicht nötig es SOFORT zu entfernen wenn die Katze drinnen war, da man einfach NICHTS riecht. Nicht mal im WC, geschweige im Katzenklo.Ich mag auch den Geruch vom Katzenstreu selbst total. Es riecht sauber und frisch. Und das nicht nur am Tag wo man es frisch befüllt wird, sondern IMMER – die ganzen Tage. Man riecht einfach nichts, auch wenn man unterwegs ist und heim kommt.Kleiner Haken ist schon daran: Die Katzenstreu ist so fein, dass doch einiges davon beim Rausspringen zwischen den Pfoten hängen bleiben dürfte und somit mit raus fällt und dann auch etwas in der Wohnung verteilt wird. Aber… wenn ich wählen muss, zwischen kurz mal den Akkusauger zur Hand zu nehmen, oder beißenden Katzenurin-Getank in der Wohnung, sauge ich lieber 1-2 x kurz im WC bzw. Vorzimmer die 2 Minuten durch.BITTE NIEMALS DIESE STREU AUFLASSEN!Da man immer nur wenig zu entfernen hat, kommt man gut damit durch. Ich brauche bei 2 Katzen 1 Sack für 14 Tage. Somit 2 bis 2,5 Säcke im Monat. Finde ich jetzt nicht so teuer, denn bei den günstigeren muss ich viel öfter wechseln und das kommt dann nicht wirklich billiger.. und das bei voller Geruchsbelästigung.100% Weiterempfehlung!!Updare 02 2021:ich liebe die Streu noch immer und werde sie weiterhin immer wieder kaufen. Wir haben uns nur seit die Katzen größer wurden für ein Hop In-Katzenklo entcshieden. Da wir dafür im WC keinen Platz hatten, haben wir das Katzenklo ins Badezimmer gewechselt und hatten Angst, dass es dort mehr stinken würde. Aber nein – mit dieser Streu nicht und es kommt auch wirklich nicht viel Streu mit raus, da das Hop in Klo wirklich viel von der Streu bei der Einstiegsplattform wieder runter rieseln lässt. Die Kombi ist perfekt.

    Pearlin

  22. Anne

    An alle Katzenfreunde :-)Seit Jahren suche ich nun schon nach einem vernünftigen Katzenstreu. Ich habe alle möglichen Varianten getestet und sogar verschiedene Sorten gemischt, aber nie waren wir zufrieden. Die Krönung war einmal ein biologisch abbaubares Katzenstreu, dass wie Kaninchenstreu aussah. Das hat so entsetzlich gestunken, dass mein einer Kater sich partout geweigert hat, auf das Klo zu gehen – ich nebenbei bemerkt auch. Auch zuletzt hatten wir eines, dass nur dazu geführt hat, dass Moritz (ein echtes Sensibelchen) lieber daneben gepullert hat.Somit begab ich mich mal wieder auf die Suche. Das Biokat’s Diamond Care Fresh Katzenstreu mit Duft ist schön hell und fein, was ich persönlich bevorzuge. Wie man in den Bildern sehen kann ist es mit Aktivkohle Perlen versetzt – und das nicht zu knapp. Es verströmt einen leichten, aber nicht zu starken Duft, sodass es auch für die Miezies nicht zu irritierend ist.Mir war besonders die Klumpenbildung wichtig. Bei anderem Katzenstreu sind die Klumpen oft beim Herausfischen zerfallen. Das führte dann dazu, dass ich immer großzügiger das Katzenstreu entnehmen musste. Außerdem blieb immer ein Rest übrig, der nach kurzer Zeit auch das restliche Streu versaut hat. Auch mein Lebensgefährte ist begeistert, da er hin und wieder die Katzentoiletten sauber machen muss.Dieses Katzenstreu hat die beste Klumpenbildung von allen bisher von mir getesteten – in nun fast 10 Jahren sind das viele! Ich bin begeistert! Auf dem zweiten Bild sollte zu erkennen sein, dass die Klumpen schön geformt sind. Sie sind stabil, zerfallen nicht und binden tatsächlich auch den Geruch. Wir haben die Katzentoiletten im Gästebad stehen – die Tür steht immer offen, damit die Katzen rein kommen. Endlich strömt kein Geruch mehr in den Flur. Selbst nachdem einer der beiden sich erleichtert hat, kann man ohne Probleme in das Bad, ohne gleich in Ohnmacht zu fallen.Das Streu ist auch ergiebig. Zuerst habe ich gezweifelt, als ich die relativ kleinen Säcke gesehen habe. Ich kann mit 1,5 Säcken 2 große Katzenklos füllen. Da nun nichts mehr zerfällt, komme ich mit drei Säcken mindestens 4 Wochen klar – inklusive zwischendurch komplett auszutauschen. Ohne Austauschen, würde es noch länger dauern.Der Preis ist zwar relativ hoch, aber wir lassen uns das Streu nun im Spar Abo liefern. Dadurch entfällt das Schleppen und wir müssen beim Einkaufen nicht extra daran denken. Die Investition lohnt sich – das denken sich auch meine beiden Süßen. Moritz ist vor lauter Glück gleich auf beide Katzentoiletten nacheinander gegangen.Was will Katze mehr? Und wenn sie zufrieden sind, dann sind wir es auch.

    Anne

  23. Sabina

    Das Streu staubt tatsächlich so gut wie garnicht, klumpt sehr gut und die Katzentoilette ist daher sehr gut sauber zu halten. Das verlängert die Nutzdauer ungemein. Die angegebenen 54 Tage kann ich bestätigen. Das Streu riecht neutral, zumindest für meine Nase – meine Kater reden ja nicht mit mir ! 😁 Das Preis-Leistungsverhältnis ist damit exzellent!!!Einziger kleiner Nachteil: ich habe Main Coons mit langem Fell, die schleppen ab und zu ein paar Körner mit ihrem Fell in der Wohnung rum… Aber Gott sei Dank gibt es ja Staubsauger! 😊Fazit: definitiv eine Weiterempfehlung. Ich bleibe auch dabei! ☺

    Sabina

  24. Ralf

    Es Klumpt sehr Gut. Natürlich kann man nicht erwarten das ein Großes Geschäft der Katze vom Geruch her, sofort Neutralisiert wird. Es dauert halt seine Zeit bis der Haufen Verbuddelt ist, dann aber gibt es keine Weitere Geruchsbelästigung. Auch empfinde ich die Staubentwicklung absolut minimal. Als Behälter zum Nachfüllen nutze ich den Curver 197527 Petlife Katzenstreu-Behälter 23 l, Katzendruck, weiß/blau. Beim befüllen staubts ein bisschen, richt trotzdem sehr Angenehm.Auch werden die Krümmelchen nicht durch die Ganze Wohnung getragen. Ich habe einen tiefen Badezimmervorleger da bleibt alles drin hängen. Kurz mal abgesaugt und Gut ist.Dieses Produkt kann ich absolut Empfehlen.

    Ralf

  25. de.Susi

    Bis dato nutzten wir immer die Streu eines bekannten Anbieters, weil sie relativ leicht war. Als nun der Vorrat aufgebraucht war und es leider dazu aktuell kein Angebot gab, habe ich hier bei Bestseller-Shop recherchiert. Die positiven Bewertungen sowie die Eigenschaft Gerüche aufzunehmen (unsere Kleine hat da eine ganz exquisite Note) bestärkten mich darin, dieses Produkt auszuprobieren – und ich wurde nicht enttäuscht. Die Lieferung erfolgte gewohnt rasch und problemlos. Wir nutzen die Streu nun ca. 2 Wochen – sie klumpt prima, so dass man nur die Batzen heraus schaufeln muss. Weil der Rest weiter körnig ist, kann einfach nur nachgefüllt werden. Der Duft ist angenehm und die Streu wirkt tatsächlich absorbierend – bei der bisherigen “Duftmarke” fällt dies sehr auf.Weiterer Pluspunkt ist, das die Schlepperei bei Lieferung wegfällt (allerdings schleppt der arme Postbote…)Ich bin von diesem Artikel wirklich begeistert und empfehle ihn gern weiter!

    de.Susi

  26. Michael J.

    Super Streu, unsere Katze (Kitte) ist zwar noch klein aber sie kann schon ganz schön was im Kistchen lassen.Es klumpt super und richt durch die natürlichen Beimischungen wie Aktivkohle kaum bis garnicht.War echt überrascht da meine Oma immer ein etwas günstigers Katzenstreu vom Discounter kauft und dieses leider nach 2 Tagen zum richen anfangt.Dieses hier richt kaum wenn die Katze gerade einen Haufen gemacht hat da sofort die Geruchstoffe gebunden werden.8kg reichen bei einer Standert Kiste für etwar 7cm hohen Einstreu.

    Michael J.

Tierart

‎Katzen

Rasse-Empfehlung

‎Alle Rassen

Empfohlenes Alter

‎Alle Alterklassen

Produktabmessungen

‎17 x 24.5 x 44 cm; 8.64 Kilogramm

Grösse

‎10 l (1er Pack)

Volumen

‎10 Liter

Produktanzahl

‎1

Besondere Merkmale

‎Deofunktion, Geruchsfilter

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop