-19%

Trixie 33482 Ball am Seil, Naturgummi, schwimmt

Artikelnummer: BS1006015
(25 Kundenrezensionen)
96% der Käufer gaben eine Bewertung von mehr als 4 Sternen ab.
  • Naturgummi
  • Mit Handschlaufe
  • Schwimmend
  • Naturgummi mit Handschlaufe

CHF23.45 CHF28.95

Sie Sparen: CHF5.50 (19%)

Ball am Seil, Naturgummi

Dieser schwimmfähige Ball am Nylonseil eignet sich ideal für Wurf- und Zerrspiele an Land und im Wasser. Die Handschlaufe ermöglicht einen festen Halt, die Grösse des Balles eignet sich ideal für Mittelgrosse Hunde.

  • Naturgummi
  • Mit Handschlaufe
  • Schwimmend
  • Erhältlich in gelb und rot
  • Masse: ø 7 cm/35 cm

Für viele Hunde ist das Spiel von Werfen und Apportieren das Grösste! Die Möglichkeiten gehen heute über einfaches Stöckchen holen weit hinaus. TRIXIE Spielzeuge machen das gemeinsame Spielen nicht nur spannender, sondern auch sicher und komfortabel für Mensch und Hund

Artikelnummer: BS1006015 Kategorien: ,

Basierend auf 25 Bewertungen

4.7 overall
18
6
1
0
0

Bewertung hinzufügen

  1. Piano P.

    Ist schon unser 3. Ball. Die anderen beiden habe ich erfolgreich ins Gebüsch oder auf einen Baum geschmissen… der Ball ist robust, durch das Seil kann man schön weit bzw hoch werfen. Das Seil hält auch lang sofern man den Hund nicht drauf kauen lässt. Das einzige was mir nicht gefällt, dass der Ball diesmal gelb statt rot war, entweder nicht beim Bestellen aufgepasst oder keine Auswahlmöglichkeiten?

    Piano P.

  2. Meli

    Eigentlich hatte ich diesen Ball als Schwimmspielzeug gekauft. Das Wasser fließt aber sofort durch das riesige Loch im Ball hinein, demzufolge geht er auch ganz schnell unter. In der Produktbeschreibung stand, dass der Ball schwimmt. Das ist (bei uns jedenfalls) nicht der Fall. 3 Sterne kann ich trotzdem geben, weil das Teil bei unserer Hündin (außerhalb des Wassers) trotzdem heiß begehrt ist, viel & gerne bespielt wird – mit Mensch oder ohne, beides gut möglich. 🙂

    Meli

  3. Robin W.

    Ein gutes Spielzeug, sollte euer Hund nicht jagdlich motiviert sein. Der Ball besteht aus einem recht grellen, gelbem Kautschuk was das wiederfinden im Gras stark erleichtert. Für meinen Staffi ein gutes Apportier Spielzeug, auch wenn wir das “bring zurück” noch stark verbessern müssen.

    1* Abzug aufgrund des doch sehr kurzen Seils.

    Robin W.

  4. Bianca

    Wir haben den Ball seit etwa 6 Monaten in täglichem Gebrauch. Bisher ist nur das Seil etwas ausgefranst, aber das liegt daran, dass mein Goldie dieses gerne für Zerrspiele verwendet (und nicht den Ball). Der Ball selbst ist noch einwandfrei, auch die Schlaufe am Seil hält bombenfest.
    Zur Schwimmfähigkeit: Der Ball schwimmt, aber nicht sehr gut. Im ruhigen Wasser sieht man die oberste Spitze herausragen, in unruhigen Gewässern würde ich ihn nicht empfehlen, da man ihn dann wirklich schlecht bis gar nicht sieht.
    Mein Ball ist gelb, was mich aber nicht wirklich stört.

    Bianca

  5. Focone V.

    Der Ball selber ist klasse! Wie immer ist die Schnurr zwar robust, aber nicht robust genug für meine Labi-Maus! Aber wenn die Schnurr dann durch ist, ersetze ich sie halt durch eine neue. Halb so wild! Hauptsache der Ball hält ne Weile!! Aber eines verstehe ich nicht: Liebe Hersteller, könntet ihr vielleicht die Schlaufe nicht nur kleben? Dass das nicht hält, liegt auf der Hand!! Es spielen ja nicht nur Toy-Hunde mit diesem Ball – der, nebenbei erwähnt, zu groß für sie wäre!! 🙂 Verbessert bitte die Schnüre!! Oder verkauft Bälle mit der Lochung, ohne Schnur. Dann baue ich mir das ganze selber!!!

    Focone V.

  6. Solipsist

    Habe einen kleineren Ball gesucht, da mein Hund Bälle gerne beim Spazieren trägt, und ich solche, die 6 cm oder größer sind, als zu groß finde. Der Ball hat eine gute Struktur, damit die Zähne greifen können, und ist recht weich. Die Schnur saugt sich leider schnell mit Schmitz voll, da wäre anders Material wohl besser gewesen.
    Das Spielzeug ist sicherlich nicht für kauaktive Hunde geeignet, dazu ist er zu weich und nachgiebig. Aber für unseren Hund ist er ideal, sie spielt gerne damit, und wegen der Schlaufe kann man ihn auch gut bei sich tragen.
    Den ersten Ball habe ich leider verloren. Der kam in gelb. Der nachbestellte Ball kam dann in rot.

    Solipsist

  7. Stefan

    Hallo,

    haben mittlerweile schon 20 von diesen Bällen bestellt.
    Unsere Tiroler Bracke liebt diese Bälle.
    Das erste was Sie mit einem neuen Ball tut? Natürlich ! Die Schnur vom Ball trennen. Den Ball als solches hat Sie allerdings noch nie klein bekommen.
    Warum haben wir schon 20 Stück bestellt? Das liegt daran, das die Bälle ständig verloren gehen, entweder im Wasser oder in der Dunkelheit…
    Da genügt der Spürsinn unserer Hündin nicht aus um den Ball wieder zu finden.
    Schwimmen tut der Ball super und man kann ihn sehr weit werfen, solange die Schnur noch dran ist.

    Hoffe die Informationen helfen euch bei eurer “Ball-Kaufentscheidung” 🙂
    Fränkische Grüße Stefan

    Stefan

  8. Littlemissfashion

    Meine Hündin liebt diesen Ball und springt jedes Mal sofort auf, wenn ich ihn werfe, rennt zum Ball, bringt ihn mir, oder legt sich hin und beginnt zu knabbern.Das ist nur bei wenigen Spielzeugen so bei ihr.Da sie sehr zart an den Sachen beißt/knabbert, kann ich die Robustheit und Haltbarkeit nicht beurteilen. Das Preis-/Leistungsverhältnis finde ich top!

    Littlemissfashion

  9. JS

    Da unsere Hündin auch alles ziemlich schnell klein und kaputt bekommt, bin ich sehr überrascht das der Ball mit Seil so lange hält.
    Klar hat das Seil schon Blessuren, bleibt eben nicht aus bei einem Spielzeug für Tiere mit scharfen Zähnen.
    Der Ball ist sehr fest und dadurch auch schwer anzuknabbern.
    Bei uns macht das Spielzeug viel durch, wir machen sich „Tauziehen“ damit und es hält 1A!
    Leider haben wir die Farbe gelb erwischt, dieser Ball ist recht schwer zu erkennen auf einer trockenen Wiese oder Feld, rot wär da schon besser.
    Werde noch einen bestellen, als Ersatz und mit der Hoffnung einen roten zu bekommen.

    JS

  10. Ceracx

    Eines der lieblingsspielzeuge unseres Hundes.
    Schwimmt wunderbar und durch das helle gelb kann der Hund es auch gut auf dem Wasser erkennen. Noch dazu das Preis-Leistungsverhältnis, rund um zufrieden.

    Qualität stimmt auch, selbst nach sehr intensiver Nutzung unseres rabauken hat er das Spielzeug noch nicht kaputt gekriegt.

    Ceracx

  11. Chrissi2808

    Dieses Spielzeug ist wahrlich eine gute Anschaffung für das Hundetier.
    Mein Exemplar, der Rasse Labrador angehörend, nahm den Ball sofort in Beschlag. Es war ihr eine Wonne, gemeinsam mit ihrem Menschen, an der Schnur zu zürren.
    Ebendso liebte der Hund es, den Balle aus weitem Feld zu apportieren.
    Summa summarum könnte man somit sagen, dass dieser Ball eine Investition wert ist. Er scheint sehr robust und durch die Schnur lässt sich dies Exemplar weit hinauswerfen.

    Chrissi2808

  12. Levi H.

    Mein Erster Eindruck von diesem Spielzeug ist wirklich gut. Ich habe nach einigen Tests keine Angst, dass es schnell kaputt geht oder das mein Hund irgendwelche Splitter ist. Das Band wirkt solide getestet und das Gummi stabil.
    Ich gehe von einer relativ hohen Lebensdauer aus, auch wenn mein Hund die Angewohnheit hat Spielzeug immer kaputt zu kriegen 😉

    Bisher ist mir nichts negatives aufgefallen, da das Produkt wie beschrieben angekommen ist.

    Levi H.

  13. Barbara

    Leider schleudert unser Hund extrem gerne und ausgiebig und kaut auch gerne auf den Spielsachen herum.
    Im Gegensatz zu vielen anderen auch teueren Spielsachen ist die Überlebensdauer bei diesem deutlich länger.
    Durch das extreme schleudern ziehen sich irgendwann immer die Knoten durch das Loch, dauert hier aber deutlich länger als bei anderen.

    Barbara

  14. kiki99w

    Wir treffen uns regelmäßig mit mehreren Hunden im Feld zum toben. Der Wurfball wird bei uns also richtig gefordert, auch mit Zerrspielen. Bisher (3 Monate) hat er alles überstanden. Unsere Hunde sind keine kleinen, sondern Labrador, Schäferhund, Austis und andere in der Größe … also entsprechend gut gefordert wird hier die Qualität. Alles zur besten Zufriedenheit, Klare Kaufempfehlung!

    kiki99w

  15. Fischi

    Wir hatten diesen Ball schon einmal und leider verloren. Endlich einen neuen bekommen und es ist und bleibt der Lieblingsball. Er lässt sich gut werfen und schwimmt auch noch dazu, somit gibt es genug Abkühlung in den heißen Tagen. Außerdem kann man auch gut mal rangeln und kämpfen und es sind weder die Zähne noch die Hände in Gefahr. Die Schnur hält gut. Wir sind sehr zufrieden. Dieses Mal habe ich gleich noch einen als Ersatz bestellt. Wir nutzen übrigens gerne beide Größen. Der kleinere ist vor allem auch für Unterwegs gut, weil man ihn schnell mal einstecken kann.

    Fischi

  16. Melissa

    Für „Gonzo“ das beste Spielzeug…

    Unser Rhodesien Ridgeback liebt diesen Ball. Draußen kann er vom Werfen und apportieren nicht genug bekommen, und wenn wir Zuhause sind kaut er genüsslich auf dem Seil und lutscht es nochmal richtig aus… 🤮 😅

    Dazu muss ich sagen, dass es wirklich lange gehalten hat. Wir haben den Ball jetzt zum 2. mal gekauft, weil der erste so langsam durch ist. Der Ball hängt noch an 3-4 Fetzen Seil und gibt jede Sekunde den Geist auf. Wobei man den Ball dann noch als Wurf und Kauspielzeug ohne Seil benutzen könnte.
    Aber grade das Seil ist sein Favorite. Er schleudert sich beim laufen den Ball immer von rechts nach links und verprügelt sich praktisch selbst ?! Typisch Mann halt …

    Gehalten hat der Ball, trotz Gonzos täglicher Vergewaltigung, fast 6 Monate. Bei anderen Hunden, die ihn nicht täglich Draußen und Drin so strapazieren hält er bestimmt länger. Aber bei uns eins der Langlebigsten Spielzeuge !!

    Melissa

  17. user ;)

    Ich habe den Ball schon zum 3. Mal gekauft, weil das einfach ein tolles Spieli ist. Durch das Seil kann man zergeln, durch den Ball kann man ballspielen und durch das Seil kann ich den Ball sogar weiter schleudern.
    Das Spieli ist ziemlich robust und hält auch die Zerr-Spiele gut aus, leider hat der Hundi beim letzten Balli das Seil durchgekaut – da kann dann auch das stärkste Seil nichts mehr dafür.
    Kaufempfehlung: Ist eines meiner Lieblingsspielis. Praktisches Format und vielseitige Verwendung.

    user ;)

  18. Dosenwurst

    Wir verwenden abwechselnd diesen Schleuderball und die SKIPDAWG Ballschleuder. Unser Hund ist nach Anfangsschwierigkeiten ganz vernarrt in Wurfspiele, die Schlaufe am Zeigefinger eingehängt und mit einem Unterarmwurf geworfen, fliegt der Ball 20-30 Meter und der Hund rennt hinterher. Die Schlaufe oben an einem Stock eingehängt und der Ball fliegt 40-50 Meter und der Hund rennt wie eine Rakete hinterher. Mit Leckerlis bringt man viele Hunde leicht dazu, dass Spielzeug wieder zu bringen, vorausgesetzt man hat sie vorher nicht satt gefüttert.
    Unser “Nager” kann gegen den Ball selbst nichts ausrichten, die Leine könnte er natürlich zerlegen. Man sollte wissen, dass Hundezähne im Prinzip wie Blechscheren funktionieren und können fast alles abscheren also auch Nylonlinen. Zum darauf herumkauen würde ich dem Hund das Spielzeug nicht geben da ist ein Gummikauknochen besser.
    Es ist also eher kein Kauspielzeug sondern zum werfen und apportieren gedacht.

    Dosenwurst

  19. Oliver S.

    Unsere Hunde lieben diesen Wurfball.

    Besonders viel Spass macht es, wenn 28 kg Hund den Ball in der Schnauze hält und 17 kg Hund am Seil zerrt.

    Der Trixie Ball ist schon mehrfach verbuddelt und wieder ausgegraben worden und sieht dementsprechend aus.

    Aber er hält immer noch mit dem ersten Seil.

    Sehr stabil und haltbar, hoher Spaßfaktor für Hunde.

    Oliver S.

  20. Ingo W.

    Unser Labrador (Arbeitslinie) ist absolut heiß auf’s Apportieren. Dementsprechend sind er und ich Experten in Bezug auf “Bälle am Seil”. Ich habe wegen des günstigen Preises gleich 5 gekauft und schon nach den ersten paar Würfen war ich begeistert und habe es nicht bereut.

    Beim Auspacken dachte ich: oje, die sind zu leicht, um ordentlich zu fliegen. Aber nein, das war ein Irrtum! Der Ball geht ab wie eine Rakete. Wird auch beim Aufkommen auf harten Boden gehörig reflektiert und springt u.U. mit Richtungsänderung weiter. Was nun wieder den Hund rasend macht vor Freude und Begierde, den Ball zu fangen!

    Achtung, beim ersten Wurf stellte sich heraus, dass der Knoten im Innern des Balls nicht richtig fest war: so stand ich mit dem Seil in der Hand da und der Ball fiel zu Boden. Das muss einfach vor dem ersten Wurf überprüft und korrigiert werden.

    Gefährlich ist das Teil, wenn man einen begeisterten Retriever hat, der lieber einen Herzinfarkt erleidet, als einem Ball nicht hinterherzujagen. Dann muss man, wie bei kleinen Kindern, das Spiel rechtzeitig abbrechen, um den Hund vor der eigenen Begeisterung zu schützen. Unser bereits sehr gut trainierter Bursche war nach einer knappen halben Stunde platt (bei um die 10°C ohne Sonne), das hat er aber erst zu Hause gezeigt als er sich sofort hechelnd und japsend niedergeworfen hat. Also bitte, bei allem Spaß aufpassen, dass es keine Überlastung gibt, was langfristig für Knochen etc. nicht gut ist. Und im Sommer, bei Hitze, noch vorsichtiger sein, wegen des Kreislaufs.

    Ingo W.

  21. HONEY

    Schnelle Lieferung.

    Mein Hund bekommt wirklich ALLES kaputt. Auch das Spielzeug was angeblich extra für beißer ist 😅
    Ich habe schon soooooo viel ausprobiert, doch nichts hat seinen beißdrang überlebt.
    Dann bin ich auf diesen Ball gestoßen und was soll ich sagen…. der Ball überlebt 🤩 gut, die schnurr bekommt er durchgekaut, aber das ist kein Problem, da man problemlos eine neue schnurr durchfädeln kann.
    Ich bin so glücklich dieses Spielzeug für meinen Hund gefunden zuhaben.
    Der Ball hat die Größe von einem tennisball und lässt sich durch die schnurr sehr gut, sehr weit werfen.

    Ich bin zu 100% zufrieden und habe mir auch schon mehrere nachbestellt, denn gutes Spielzeug kann man nie genug haben 😉

    HONEY

  22. D.Schäfer

    Ein absolut vielseitiges Hundespielzeug, welches viel im Einsatz ist und dessen Langlebigkeit ich nur bestätigen kann.Unser Aussi-Rüde liebt den Spielball. Man kann damit Zerrspiele veranstalten, ohne dass er gleich kaputt geht. Weit werfen kann man ihn auch, da die Schnur einem dies sehr erleichtert. Absolut grossartig ist, dass der Ball auch wassertauglich ist, da er auf der Oberfläche schwimmt.Das Material ist ebenfalls sehr robust, wird der Ball auch schon mal ordentlich durchgekaut wird.Ich würde sen Ball wieder kaufen, sollte er irgendwann mal nicht mehr auffindbar sein, was auch schwierig werden dürfte, da er in auffälligen Farben verkauft wird.Für alle Spielfreudigen ist dieses Teil Hunde ein Muss!

    D.Schäfer

  23. SoSi

    Der Ball ist wirklich ein super Spielzeug für alle Balljunkeys.Mit der Schnurr lässt der Ball sich zum einen super werfen, zum anderen ist diese auch perfekt zum direkten Spielen mit dem Hund.Für den Preis ist es auch zu verzeihen, dass der Ball schon nach 1 Woche leichte Zahnabdrücke aufweist. Da haben manch teurere Bälle nicht so lange überlebt.Auch Tauziehen halten sowohl der Ball als auch die Schnur bisher super aus.Fraglich ist nur, wie lange die Schnur selbst den Zähnen standhalten würde. Bisher sind wir zufrieden.

    SoSi

  24. Bestsellerr Kunde

    Ich habe einen Jack-Russel der, man mag es kaum glauben, alles auseinandernimmt was ihm in die Quere kommt. Das Spielzeug welches mir geliefert wurde ist gelb und bis jetzt immernoch in vollster Funktion.Vielleicht gut zu wissen: für einen Hund in der Grösse eines Jackis ist das Bällchen vielleicht etwas zu gross. Für einen Beagel wäre es schon passender. Mein Hund stört sich auf Grund verschobener Grössenwarnehmung nicht sonderlich daran.Der Ball scheint mir sehr robust zu sein – sehr viel widerstandsfähiger als vergleichbares Spielzeug.Das Seil hingegen scheint mir nicht sonderlich stabil genug zu sein. Mein Hund hat glücklicherweise keine Augen für das Seil.

    Bestsellerr Kunde

  25. Maus

    Unser Hund ist relativ klein (8kg), kaut aber gerne. Apportieren mag er nicht so. Ich nutze Spielzeuge häufig, um sie beim Spaziergang an der Schleppleine einzuklinken, wenn der Hund frei läuft.Also: Ball an Schleppleine, wird hinterhergezogen oder an der Leine geschwenkt, Hund springt und nimmt Ball ins Maul und trägt den Ball eine Strecke. Wenn er den Ball wieder fallen lässt beginnt das Spiel von vorne.Auch im Haus darf er den Ball haben und kauft auf dem Ball (der ist nach einer Woche noch unbeschädigt), die Schnur angekaut (hier kann man einfach eine neue durchziehen).Unser Hund zieht den Ball an der Schnur hinter sich her und freut sich, dass der Ball hinterherspringt.

    Maus

Tierart

‎Hunde

Produktabmessungen

‎22 x 15 x 7.5 cm; 170 Gramm

Volumen

‎0.03 Milliliter

Mehrfachpackung

‎1

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop