RENPHO Fussmassagegerät, Shiatsu Fussmassage mit Wärmefunktion, Kneten, Rollen und Luftkompression, Lindert Schmerzen bei Plantarfasziitis und belebt müde Füsse, bis Schuhgrösse 46

Artikelnummer: BS1002837
#4 Topseller in Wellness | Massage
(23 Kundenbewertungen)

CHF276.95

CHF276.95
91.30% der Käufer gaben eine Bewertung von mehr als 4 Sternen ab.
  • Füsse Massieren, Den Ganzen Körper Entspannen: RENPHO Fussmassagegerät ist ausgestattet mit Rotationsbällen, Rollstäben, Infrarot Wärme und Luftkompression. Nach einem langen Tag auf den Beinen ist eine intensive Shiatsu Massage eine einfache und beliebte Anwendung zur Pflege, mit dem Sie Ihren Füssen immer etwas Gutes tun. Es hilft Ihnen Schmerzen zu lindern, Muskeln zu entspannen und im ganzen Körper neues Wohlbefinden zu spüren. Die Fussreflexzonenmassage wirkt auch gut gegen Schlafstörung.
  • Wie Eine Professionelle Fussmassage: Das ergonomische Design ermöglicht eine professionelle und komfortable Massage. 3 Intensitäten der Shiatsu-Massage und 3 Intensitäten des Luftdrucks können nach persönlichen Vorlieben eingestellt werden. Eine wohltuende Wärmefunktion kann separat zugeschaltet werde.
  • Einfach, Hygienisch, Gesund: Das Fussmassagegerät verfügt über ein Steuerfeld, das einfach mit den Füssen gesteuert werden kann. Abnehmbarer und waschbarer Bezug sorgt für eine hygienische Kontaktfläche. Das Gerät ist bis Schuhgrösse 46 (US 12) geeignet.
  • Ein Tolles Geschenk: Holen Sie für sich oder verschenken Ihren Freunden, die an Fussschmerzen leiden, ein Fussmassagegerät. Eine wohltuende 30-minütige Massage verbessert Ihre Gesundheit auf eine angenehm unkomplizierte Weise. Die wohltuende Fusszonenreflexmassage lindert Muskelverspannungen und Belastungsbeschwerden im Bereich der Fusssohlen und Fersen.
  • Einfache und sichere Bedienung: Gebrauchsanleitung auf Englisch und Deutsch. Ideales Weihnachtsgeschenk für Männer, Frauen, Eltern und Freunde

CHF276.95

Kostenlose Priority Lieferung

fußmassagegerät

    Die Vorteile bei Verwendung von RENPHO Fussmassagegerät

  • Eine Fussmassage regt die Durchblutung an und hilft Ihnen Giftstoffe aus Blutkreislauf und Lymphsystem abzuführen. Die Fussreflexzonenmassage stimuliert Körper und Geist und sorgt für Entspannung. Fussreflexzonen beschreiben die verschiedenen Körperteile im menschlichen Organismus und können durch gezieltes Massieren verschiedener Druckpunkte zu mehr Entspannung beitragen und die Durchblutung fördern.
  • Eine Fussmassage ist eine sehr gute Möglichkeit, sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen. Sie dient nicht nur der Revitalisierung und Belebung der Füsse, sondern hilft auch bei chronischen Kopfschmerzen oder Schlafstörung.
  • Unsere Füsse brauchen eine besondere Pflege, denn Sie tragen Tag für Tag unser gesamtes Körpergewicht. Eine Fussmassage kann Ihre strapazierten und müden Füsse angenehm stimulieren. Angeregte Blutzirkulation fördert die Zellregeneration und hilft bei schwitzenden Füssen.

1

    Shiatsu-Massage mit Wärme und Luftdruck

 

  • Das RENPHO Fussmassagegerät ist ergonomisch gebaut und bietet maximalen Komfort. Durch kräftige Shiatsu-Massage und zusätzlichen Luftdruck sowie Wärme Funktion kann die Durchblutung an den Füssen angeregt werden. Es hilft bei Plantarfasziitis und Taubheitsgefühl an den Füssen.
  • Bei einer Fussmassage werden nicht nur die Muskeln entspannt und die Durchblutung angeregt. Die Massage führt zur Ausschüttung von Glückshormonen und hebt somit die Stimmung. Dadurch wird die Selbstheilungskräfte aktiviert und die körperliche Verfassung gekräftigt.

    Gönnen Sie sich eine entspannte und wohltuende Fussmassage

 

  1. Einstellbare Massageintensität: Wählen Sie die Massageintensität nach Ihren Vorlieben aus, um ein einzigartiges und angenehmes Massage zu geniessen.
  2. Weitere Einstellungen: Stellen Sie die Intensität des Luftdrucks und die Wärme Funktion ein, um ein individuelles Massageprogramm zu erstellen.
  3. Abnehmbarer und waschbarer Bezug: Der Stoffbezug hat einen Reissverschluss und kann leicht abgenommen und gereinigt werden.
  4. 15/30 Minuten Timerfunktion: Automatische Abschaltung nach 15 oder 30 Minuten.

3

4

    Warum ich mich für RENPHO Fussmassagegerät entschieden habe

    Merkmale:

 

  1. Die Tasten können bequem mit den Füssen gesteuert werden.
  2. Grosse Massagefläche für bis Schuhgrösse 46 EU-Männer oder 12 US-Männer.
  3. Der abnehmbare und waschbare Bezug ermöglicht eine hygienische Massagefläche.
  4. Verschiedene Massagemodi bieten Möglichkeiten für individuelle Massage bei allen Fussgrössen.
  5. Modernes Design und edle Optik passen in jedes Zuhause.

1

 

Beruhigende Wärmetherapie

RENPHO Fussmassagegerät verfügt über eine Infrarot Wärmefunktion. Wenn Sie kleine Knoten in den Füssen haben und dadurch Schmerzen haben, ist eine beheizte Fussmassage die beste Wahl.

2

 

Fussreflexzonenmassage

Diese Grafik von Fussreflexzonen zeigt die Akupressurpunkte an den Fusssohlen und die Verbindung zu den entsprechenden Organen. Die Fussreflexzonenmassage bewirkt eine Verbesserung der Durchblutung und des peripheren Lymphabflusses.

3

 

    Was ist drin

  • Abmessungen: L43 * W39 * H25 cm
  • Eingangsspannung: 100V-240V 50 / 60Hz
  • Ausgangsspannung: DC12V 2.5A
  • Gewicht: 3,85 kg
  • Betriebsarten: 3 Intensitäten der Massage, 3 Intensitäten des Luftdrucks, 2 Timer, Wärme Funktion
  • Lieferumfang: Shiatsu-Fussmassagegerät, Netzteil, Bedienungsanleitung
Artikelnummer: BS1002837 Kategorien: ,

Basierend auf 23 Bewertungen

4.5 overall
16
5
1
0
1

Bewertung hinzufügen

  1. DS

    Habe ich zu Weihnachten verschenkt. Die Massage (mit oder ohne Wärme) kam so gut an, dass inzwischen die halbe Familie auch so ein Ding bestellt hat. Ich habe sonst gar nichts für “Wellness” übrig; aber dieses Massagegerät ist wirklich angenehm und wird inzwischen auch von mir täglich verwendet. (Mein Orthopäde sagt: “Eine tägliche Fußmassage gehört zur ganz normalen Fußpflege”)

    DS

  2. Haeuser’s

    Sehr angenehme Fussmassage. Wir sind sehr zufrieden. Die Wärmefunktion könnte etwas stärker sein, aber das hängt – denke ich – vom persönlichen Empfinden ab. Jedenfalls sind die Massagen eine Wohltat für strapazierte Füße! Ich stimme den anderen Rezensenten zu, dass die höchste Knetstufe in Kombination mit der höchsten Luftkompressionsstufe für Menschen mit Fußerkrankungen unangenehm bzw. schmerzhaft sein kann. Fazit: 5 Sterne. Der Preis ist gerechtfertigt.

    Haeuser’s

  3. Doris N.

    Das Fußmassagegerät ist echt toll. Ich habe Arthrose in den Füßen und fast täglich Schmerzen. Die Massage ist sehr, sehr gut. Alles wird massiert, Zehen, Fußsohle, Fersen, Fußrasten.
    Ich nutze meistens nur die kleinste Stufe, weil das für mich ausreichend ist.
    Das Gerät ist auch relativ leicht und vom Geräuschpegel auch in Ordnung.
    Selbst mein Mann ist begeistert.
    Ich würde es jederzeit wieder kaufen. Noch nie so ein tolles Massagegerät gehabt.
    Die Personenwagen von Renpho habe ich auch, ebenfalls super.
    Werde mir noch das tolle Fußbad mit Massage kaufen.

    Doris N.

  4. Peppi

    Eigentlich ist schon alles gesagt worden.
    Die Massagen sind sehr wohltuend und entspannend und können in der Intensität angepasst werden. Die drei Stufen reichen vollkommen aus. Bei dem Preis habe ich erst etwas mit mir gehadert, aber das Gerät ist jeden Cent wert. Zumal man nach der Massage im Ganzen sehr entspannt ist und nicht nur an den Füßen.
    Den einzigen Fehler, den man hier machen kann, ist zulange mit der Bestellung zu warten.

    Peppi

  5. SK

    Meine vielfach operierten und schmerzgeplagten Füße haben sich durch tägliche Verwendung dieses Geräts ganz toll erholt. Es ist ein Segen für mich! Anfangs schmerzten die Anwendungen, ich machte sie daher nur ca. 2 Minuten lang, dafür ca. 5x am Tag. Nach wenigen Tagen stellte ich eine deutliche Besserung der Füße fest. Mittlerweile, ich habe das Gerät seit Mitte November, habe ich es jeden einzelnen Tag benutzt und mache das nun einmal täglich für ca. 7 Minuten. Ich möchte das Gerät nicht mehr missen und meine 78-jährige Mutter, die einmal täglich zur Anwendung in meine Wohnung gekommen ist, hat sich nun auch ein Gerät bestellt, da auch ihre Füße sich sehr gebessert haben. Auch ihr tat es am Anfang weh, aber sie ist ebenfalls begeistert. Unsere Empfehlung: während der Anwendung dicke Socken tragen und auf Minimalstufe, sowohl was den Massagemodus als auch die Luftkompression betrifft, beginnen.

    SK

  6. Chris

    Gestartet mit einem Gerät für 70, was an den kleinen Zehen weh tat. Nächstes Gerät konnte nur entweder Kompression oder Massage und war bei letzterem zu schwach. Also gedacht, okay, eins noch probieren. Mit diesem hier absolut zufrieden. Einzige, bei dem Kompression und Massage separat in drei Stufen regelbar ist. Und ein Wohlgefühl von Anfang an.
    Dennoch ließen sich zwei Punkte optimieren.
    Gerätehöhe und Netzteil. Die anderen Geräte waren flachen, hätte ich gut unter einer Bank im Flur verstauen können. Und Gerät eins, hatte ein interneres Netzteil mit Kabelaufwicklung unter dem Gerät.

    Chris

  7. Bettina

    Die Massageleistung brachte auch auf höchster Stufe nicht das erhoffte Massageerlebnis. Die Wärmefunktion war für mich kaum wahrnehmbar und die Luftkompression ein nett gemeinter Gedanke, der allerdings bei der Massage aufgrund der Unregelmäßigkeit und Lautstärke (ähnlich einer Manschette beim Blutdruckmessen) störte.
    Die Leistung hat mich nicht zufriedengestellt und das Gerät wurde zurück geschickt. Zwei Sterne weil das Gerät einen hochwertigen Eindruck macht und eine leichte “Massage” geboten wird.

    Bettina

  8. Alexander 5916

    Das Gerät war einige Tage bei uns im Einsatz, konnte aber nicht wirklich überzeugen. Die Leistung ist nicht umwerfend, es bewegen sich ein paar Teile die zwar eine massierende Wirkung haben, aber nur wenn die Luftpolster den Fuß von oben darauf drücken. Die Luftpolster blasen sich immer wieder auf und entlüften sich wieder. Beim entlüften der Luftpolster, fällt auch die Wirkung des Gerätes in sich zusammen. Das wieder aufblasen der Luftpolster, erfolgt unter einem nicht gerade Entspannungsförderlichen lauten brummen. Alles in allem fand ich es sein Geld nicht wert.

    Alexander 5916

  9. Sebastian A.

    War anfangs skeptisch aber das Gerät ist echt ganz gut. Klar, am Ende ist es eine Maschine, die stets das gleiche macht und wenig Abwechslung in der Bewegung als solches hat. Geräuschemäßig ist es okay. Irgendwie muss ja die Luft in die Luftkissen und der kleine Kompressor macht ein paar Geräusche. Aber ab und zu mal als Entspannung für die Füße ist es wirklich angenehm. Habe es auch schon ein paar Freunden und der Familie gezeigt. Waren tendenziell alle erstmal begeistert.

    Sebastian A.

  10. Bianca W

    Gerät ist etwas klobig, aber die Funktion ist super! Es startet recht leicht und steigert sich dann, und die Wärmefunktion ist echt warm, am Schluß einer halben Stunde sogar fast heiß. Allerdings ist die sehr, sehr angenehme Vakuum-funktion auch relativ laut, aber wenn man alleine im Zimmer ist, nimmt man das gerne inKauf, nur mein Mann beschwert sich! Dafür muß er jetzt nicht mehr ran!

    Bianca W

  11. rennschnecke

    es ist ein sehr praktisches, einfaches Gerät dass dennoch den Füssen gutes tut.
    Die Fernbedinung wäre etwas, wenn man sich sehr schwer bückt oder nach vorne beugt.
    Ansonsten ist die Bedinung echt einfach.
    Füsse rein – einschalten – Dauer wählen(15 oder 30 Minuten) – Intensität wählen(leicht, mittel, fest) -Luftdruck wählen(leicht, mittel, fest) – Heizung wählen(ein oder aus) —– Fertig
    wählt man nichts, so ist automatisch 15 Minuten, mittlere Intensität und Luftdruck gewählt und Heizung ein.

    also ganz einfach.
    Ich habe dass Gerät einer Freundin testen lassen. Die war mehr als begeistert

    rennschnecke

  12. Michael H.

    Das Fußmassagegerät wurde schnell und in einwandfreiem Zustand geliefert! Es ist leicht und man kann es gut tragen. Ich habe es ohne Fernbedienung gestellt da man sie nicht benötigt! Die Bedienung ist von Sitzen aus leicht und unproblematisch.
    Es gibt jeweils drei Stufen für die Intensität der Massage und den Luftdruck. Die Wärme kann man nur ein – oder ausschalten. Die Wärmeleistung ist nicht stark aber man spürt sie etwas und es ist angenehm, da die Füße durch die Massage sowie warm werden. Leider ist das Gerät schon sehr laut, durch die Luftpumpe, aber durch die angenehme Massage wird man dafür entschädigt. Ich stelle die Intensität der Massage auf die höchste Stufe, und den Luftdruck auf Mittel oder stark. Auf der leichten Stufe ist mir die Massage nicht stark genug. Wie einige schon geschrieben haben, werden die Zehen nicht ganz so gut massiert. Ich habe Schuhgröße 41, die Füße passen super rein, wäre auch für größere Füße noch geeignet, aber wie gesagt, die Zehen kommen etwas zu kurz.
    Dafür und die Lautstärke gebe ich 1 Punkt Abzug, aber ansonsten ist es ein tolles, wertig verarbeitetes Massagegerät, das ich auf jeden Fall wieder kaufen würde!

    Michael H.

  13. datarobi

    Gutes Gefühl nach einem aktiven Tag die müden Füße in das Gerät zu stecken! Alle Funktionen sind lecht zu bedienen über die Touch-Tasten. Bis auf den Timer. Das Umschalten von 15 auf 30 Minuten geht bei mir nur mit einem nassen Finger – kein Scherz. Die anderern Tasten funktionieren einwandfrei. Die seitliche Positionierung der Stromzufuhr ist aber ein schwerer Design-Fehler: es ist nur eine Frage der Zeit wann man den rechten Fuß aus dem Gerät zieht und dann den Stromstecker rechts abreißt… Ansonsten sind die Massagefunktionen alle da und gut dosierbar. Von der Wärmefunktion merkt man aber sehr wenig und nur nach ca. 10 Minuten oder so. Die ist aber auch nicht besonders wichtig. Sehr gut dagegen ist die Knet-Funktion gelöst. Bis auf die paar Schwächen, ein gelungenes Gerät.

    datarobi

  14. mbwibembwibe

    Die Medien konnten nicht geladen werden.

     Einfach genial das Teil!Meine Frau und ich sind beruflich viel zu Fuß unterwegs bzw. stehen und haben bisher abends dann ein Fußbad genommen und mit Holzrollen massiert.Durch Zufall entdeckten wir dieses Massagegerät. Beim Preis haben wir zuerst überlegt, aber uns dann doch entschieden es auszuprobieren.Voller Spannung packten wir das Gerät aus und waren überrascht wie leicht und wie einfach es anzuschließen war. Den Stecker des 1,80m langen Anschlusskabels rein und los ging der Spaß!Das Massagegerät ist ganz leicht über 5 Knöpfe intuitiv zu bedienen. Knopf 1 bietet zwei Auswahlmöglichkeiten für die Dauer – 15min und 30min. Mit dem 2. Knopf lässt sich die Stärke der Shiatsumassage in 3 Stufen regeln. Der 3. Knopf ist der Power-Button mit dem man das Gerät ein und ausschaltet. Mit Knopf Nummer 4 kann man die Vakuummassage in 3 Stufen regeln und letztlich mit Knopf 5 noch Wärme hinzuschalten, was bei der Entspannung hilft. Wenn man zwischendurch etwas an den Einstellungen ändern möchte, kann man dies auch mit der mitgelieferten Fernbedienung erledigen – Komfort pur!Wichtig war mir, dass ich auch mit meinen Füßen mit Schuhgröße 46/47 dieses Gerät nutzen kann und es klappt. Meine kleine Tochter hat Schuhgröße 36 und auch sie kann das Gerät nutzen. Das sollte die meisten Nutzer abdecken.Auch auf Hygiene wurde von Renpho geachtet. Wir nutzen das Gerät nur mit Socken, aber die Einsätze für die Füße können nach öffnen eines Reißverschlusses entnommen und gewaschen werden. Somit hat man lange Freude mit dem Gerät.Die Massage mit diesem Gerät ist einfach traumhaft. Der Fußrücken wird durch Vakuum massiert und sorgt gleichzeitig auch dafür, dass die Shiatsumassage mit genügend Druck alle Fußreflexzonen erreicht.Nach der Massage geht man wie auf Wolken und das Gerät ist bei uns täglich im Einsatz. Außerdem haben wir festgestellt, dass die Massage der Fußreflexzonen ebenfalls Auswirkungen auf den gesamten Körper hat. Von uns eine klare Kaufempfehlung!PRO- einfache Bedienung- formschön und leicht- auch für große Füße (Größe 46/47) geeignet- verschiedene Stärken der Massage wählbar- Wärme nach Wunsch zuschaltbar- waschbare Fußeinsätze- angenehme Lautstärke- FernbedienungCONTRA- Anschlusskabel nur 1,80m, könnte länger sein, damit man flexibler ist

    mbwibembwibe

  15. Anke M.

    Was bin ich um dieses Gerät geschlichen bis es in meinem Einkaufswagen landete. Bei der menschlichen Fußreflexzonenmassage bin ich eine die ständig “fester/mehr Druck/kräftiger” fordert. Dieses Gerät ist für mich ein Volltreffer. Bei der 1. Massage und natürlich alles auf “volle Pulle” hochgedreht, dachte ich mir “bricht” der Fuss. Aber angenehm, Sie wissen schon, es gibt “Schmerzen” die angenehm sind weil danach eine wunderbare Entspannung kommt. Ich laufe nach einer Massage wie auf Wolken.Inzwischen reicht mir die mittlere Stufe und ich benutze es nur 2x die Woche. Denn nach der Massage habe ich Durst (Entschlackung) und beschleunigten (Kreislaufanregend) Herzschlag. Der Körper wird wirklich aktiviert.

    Anke M.

  16. Regina Bursthof

    Der Fußmasseur war ein Weihnachtsgeschenk für mich, da ich seit Jhren mit einem scmerzhaften Fersensporn an beiden Füßen zu kämpfen habe und oft wegen der starken Schmerzen nicht richtig laufen kann. Ich benutze das Gerät erst ein paar Tage (3 x pro Tag 15 min) und habe das Gefühl, dass es schon etwas besser wird. Alledings ist das Gerät gewöhnungsbedürftig. Es massiert selbst in Stufe 1 schon ziemlich stark und das Kneten ist auch nicht Ohne. Wer Platzangst hat, sollte wissen, dass beide Füße schon richtig “feststecken”, aber – wenn der Massagedruck nachlässt – trotzdem jederzeit herausgezogen werden können. Mir tut das Gerät gut, auch wenn ich jetzt natürlich noch nichts zur Wirkung auf den Fersensporn sagen kann. Dazu warte ich noch ein paar Wochen ab und berichte neu. Aber für eine Entspannung nach einem Spaziergang oder beruflich bedingtem langen Stehen ist es allemal zu gebrauchen. Ein Stückchen Luxus eben….

    Regina Bursthof

  17. A. Rigatuso

    Das Gerät kommt in einem großen Karton und ist selbst größer als erwartet. Es macht einen soliden und sauber verarbeiteten Eindruck.Ausgepackt in die Steckdose gesteckt und getestet. Die Füße (meine Schuhgröße 44 hat ausreichend Platz) werden in die Stoffsäckchen gesteckt, ein Druck auf die Fernbedienung und schon geht es los. Mittels Luftdruck werden die Füßen von oben gegen die unten angebrachten Massage-Rollen gedrückt.Man kann zwischen 3 Intensitäten sowohl der Massage als auch des Drucks (von oben) wählen und die Stufen decken sanft bis kraftvoll perfekt ab. Zudem kann man eine Heizung zuschalten.Nach 15 oder 30 Minuten ist der Spaß zu Ende und die Füße sind erholt. Die Massage ist angenehm und entspannt und man gönnt sich gerne mal nach einem langen Tag die ein oder andere Runde im Gerät.Ich bin bisher sehr zufrieden, kann aber noch nichts zur Haltbarkeit sagen.- Das Produkt wurde mir im Zuge eines Produkttests kostenlos zur Verfügung gestellt. –

    A. Rigatuso

  18. Monika Arbinger

    Wirklich eine Wohltat. Nach einer langen Wanderung das erste Mal ausprobiert und fast vor Freude geweint. Kneten und Rollen und durch die zusätzliche Luftkompression eine traumhafte Massage. Wenn ich die Augen geschlossen halte, fühlt es sich tatsächlich so an, einer Fußmassage von Hand beizuwohnen.Bedienung ist kinderleicht. Socken aus. Füße rein. Anschalten. Ich empfehle zu Beginn eine mittlere Intensität zu wählen, da die Knet und Massagetechnik für die Füße ungewohnt ist. Da kann es beim ersten Mal schon erschreckend wirken, wenn durch die Luftkompression die Füße richtig fest gepackt werden.Die Wärmeleistung ist ausreichend angenehm. Man steckt die Füße ja nicht in ein warmes Fußbad. Aber durch die Massage sind die Füße so gut durchblutet, dass es automatisch wohlig temperiert ist.Der Geräuschpegel ist angemessen und nicht störend. Ich schaue dabei Fernsehen oder höre Musik und fühle mich überhaupt nicht belästigt.Ich habe das Gerät in schwarz gewählt. Es ist zu groß um es unter der Couch zu verstecken. So steht es eben daneben und wartet auf seinen Einsatz. Wenn Besucher kommen und neugierig fragen was das ist, bekommen sie eine Kostprobe. Ich schwöre, alle jauchzen.Fazit: Wer viel auf den Beinen ist, gerne wandert oder grundsätzlich Entspannung sucht, dem sei diese Investition empfohlen. Ein Freund von mir hat die abgespeckte Version, wo man nur die Füße draufstellt und von unten massiert wird. Er ist im Nachhinein enttäuscht und beneidet mich arg.Ein Tipp. Die Füße gut nach vorne setzen. Darauf schauen, dass die Zehen Platz haben. Zurücklegen und Entspannen.Ich hoffe, Ihnen hat meine Beschreibung gefallen. Wenn ja, lassen Sie doch ein kurzes “Ja” da. Vielen Dank.

    Monika Arbinger

  19. Hektor‘s FrauchenHektor‘s Frauchen

    Wir haben lange überlegt ob wir uns das Gerät anschaffen sollten, da wir schon einige bei Freunden getestet hatten.Von sinnlosem Geknete bis zu sanften Gestreichle war alles dabei.Nun haben wir uns durchgerungen es zu bestellen, weil ich von den anderen Rhenpo Produkten auch überzeugt bin.Es wurde sehr sicher und gut verpackt! 5*Das Gewicht ist völlig in Ordnung! 5*Material und Verarbeitung hochwertig! 5*Die Geräusch während der Massage stören nicht! 5*Die Fernbedienung ist ein klasse Zusatz. Kann man nehmen, muss man aber nicht!Trotzdem 5* weil da jemand wohl weitergedacht hat.Die Massage beginnt sehr sanft und man denkt, es könnte stärker sein.Aber sie passt sich während des Massagevorgangs,der zwischen 15 oder 30 Minuten liegt, immer mehr an.Im Vergleich zu anderen Geräten wirkt die Massage viel genauer und punktueller als bei anderen Geräten.Sehr angenehmer Druck, den ich selbst bestimmen kann, auch die sanfte Wärme und der Massageeffekt sind grandios.Die komplette Familie ist begeistert.Die Entspannung, die von den Füßen direkt durch den ganzen Körper geht, habe ich so bei den anderen Geräten noch nicht erlebt.Ich würde es jedem empfehlen, der keine Zeit für lange Massagen außer Haus hat und jeden Tag Entspannung für zu Hause wünscht!Daher volle 5 Sterne auf allen Ebenen!

    Hektor‘s FrauchenHektor‘s Frauchen

  20. Honig

    Ich war erst etwas skeptisch, ob ich mir / uns ein Fußmassagegerät bestellen soll.Der Ursprung liegt bei meine 13 jährigen Sohn der leistungsorientiert Sport betreibt und regelmäßig vor einem Stand und die Füsse massiert bekommen wollte. Jetzt bin ich völlig begeistert und finde da Gerät sensationell.Wir sind vier Personen und nutzen es alle jetzt regelmäßig. Es ist sehr entspannend und durch die diversen Einstellmöglichkeiten ist für jeden Geschmack die entsprechende Intensivität einstellbar.Es gibt eine Kneading und eine Air Intensity Einstellung, beide von low über medium zu highMit Kneading wird die Stärke der untern Walzen eingestellt mit Air Intensity Luftkissen die, die Füße nach unten drücken. Stellt man beide Einstellung auf high, steckt da richtig kraft dahinter. Persönlich finde ich beide Einstellungen auf medium sehr gut. Mein Sohn bevorzugt medium + high. Die Time Einstellung Funktioniert gut. Die wärme Einstellung ist okay und im Winter bestimmt eine feine Sache. Die Fernbedienung funktioniert gut.Generell ist alles sehr gut verarbeitet. Die Fußsäcke sind herausnehmbar. In unsere Familie sind die Schuhgrößen 39 bis 44 vertreten, es ist ausreichen Platz für für die Füße vorhanden.Fazit, es war eine gute Entscheidung und wir würden es wieder kaufen.

    Honig

  21. S. BeckS. Beck

    Die Medien konnten nicht geladen werden.

     Der Aufbau des Gerätes war selbsterklärend. Das Kabel und die Fernbedienung lagen in der Verpackung. Das Gerät kam gut verpackt und geschützt an. Beim auspacken ist mir schon gleich aufgefallen, dass das Gerät richtig modern wirkt und keinesfalls nach der Benutzung in den Schrank oder unter das Bett muss. Ich habe es gleich ausprobiert und mir das Fußmassagegerät unter den Tisch gestellt. Mit der Fernbedienung konnte man bequem einstellen, wie lang man die Massage möchte, welche Intensität man die Massage haben möchte (es gibt 3 Stufen), und wie viel Luftdruck man haben möchte (auch hier wieder 3 Stufen). Außerdem kann man noch Wärme dazu einstellen, was natürlich gerade für Frauen mit “dauerkalten” Füßen ein echtes Highlight ist.Meine Familie und ich haben das Gerät alle gründlich getestet und waren alle der Meinung, dass so etwas in unserem Haushalt die ganze Zeit gefehlt hat. Ob nach einer langen Wanderung oder nach einem anstrengenden Arbeitstag ist das Wellness für Zuhause. Wer schon einmal eine professionelle Fußreflexzonenmassage hatte und den Preis dafür weiß , da lohnt sich der Kauf eines solch tollen Fußmassagegerätes auf jeden Fall!Auch dass man den Bezug waschen kann ist perfekt! Mit Reißverschlüssen lassen sich die Bezüge rausmachen und waschen. Super! Dieses Gerät ist wirklich hervorragend. Alles gut durchdacht und perfekt umgesetzt.

    S. BeckS. Beck

  22. Troya

    Vorab bin ein kritischer Mensch. Ich habe das Gerät heute ausprobiert und kann nur schreiben ich bin überzeugt. Von mir klare Kaufempfehlung. Ich habe mir vor Monaten eine starke Zerrung zugezogen und habe heute noch Probleme sehr langwierig und selbst auf stärkster Stufe tut mir das Gerät sehr gut keinerlei schmerzen wie eine andere Familie das in ihrer Rezession geschrieben hatte was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann aber na ja ,. Selbst meine Frau die tagtäglich acht Stunden auf den Beinen steht und viel laufen und tragen muss ist absolut davon überzeugt und meine Frau ist definitiv noch kritischer ist wenn ich solche Produkte kaufe die ja nicht gerade wenig kosten ist dieses Gerät sein Geld wert. Ich habe es ohne Fernbedienung bestellt und kann nur schreiben brauch man wirklich nicht dazu . Hoffe ich kann mit meiner Rezession überzeugen und helfen und von mir ganz klare Kaufempfehlung

    Troya

  23. Anice37

    …verspricht das RENPHO Fußmassagegerät – und das hält es auch.Wer viel Zeit auf den Beinen verbringt, freut sich über eine angenehme Fußmassage am Abend. Beim Kneten und auch beim Luftdruck verfügt das Teil über drei Stärkegrade. Weil mir es “fest” sonst immer gut gefällt, habe ich voll aufgedreht – ganz bequem im Sitzen vom Sofa aus mit der mitgelieferten Fernbedienung. Das war aber selbst für mich zu doll. Die mittlere Intensität reicht bei beiden. Hier eine Pro- und Contra-Liste:+ Sehr angenehme Massage+ Die Füße meines Mannes mit Gr. 46 passen rein+ Intensität lässt sich einstellen+ Heizung lässt sich zuschalten+ Bequem per Fernbedienung bedienbar+ Ich find’s nicht zu laut (mach ich halt die Entspannungsmusik / den Fernseher lauter)+ Der Stoff lässt sich per Reißverschluss lösen und ist waschbar. Ich hab aber entschieden, dass wir grundsätzlich Socken tragen. Find ich einfach hygienischer und die Massage wird davon nicht schlechter.+ Das Gerät ist nur so groß wie nötig.- Mein Mann findet den “Ausgang” an den Fesseln zu hart. Das könnte gepolstert werden.- 130 Euro ist schon eine kleine Investition, die wir nicht einfach so ausgeben würden. Ich durfte das Gerät aber kostenlos testen.Mein Tipp: Vielleicht vorher ein aromatisches Fußbad, dann Socken an, massieren lassen und Entspannungsmusik laufen lassen – fein!

    Anice37

Stückzahl

‎1.00 stück

Marke

‎RENPHO

Herkunftsland

‎China

Farbe

Schwarz, Weiss

Stil

Panel-Steuerung

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop