PowerOak 200W monokristallines faltbares und tragbares Solarpanel für Schuppen, Wohnmobile und Camping, Gebühr für tragbaren Solargenerator AC200P / AC50S / EB150 / EB240 / PS5B / AC30

Artikelnummer: BS1006205
(18 Kundenrezensionen)
91.11% der Käufer gaben an, zufrieden zu sein.
  • TRAGBAR UND LEICHT EINFACH ZU TRAGEN】 – Dieses Solarpanel hat nur eine Falzgrösse von 20,7 x 20,5 Zoll und wiegt nur 14,3 Pfund. Dies erleichtert das Montieren, Transportieren, Aufhängen und Entfernen empfehlen die Verwendung von PowerOak-Solarmodulen mit PowerOak-Solargeneratoren. Wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden an Produkten von Drittanbietern.
  • PERFEKTE WAHL FÜR DAS LEBEN IM FREIEN UND IM NOTFALL】 Ein praktischer Tragegriff ist einfach zu tragen und zu verwenden und hat eine Kabellänge von 3 m von der Schalttafel bis zur Steuerung. Ideal für Wohnmobile und Wohnwagen. PowerOak SP200 200W faltbares Solarmodul mit MC4-Anschluss Wird mit den meisten Solargeneratoren auf dem Markt verwendet, einschliesslich aller PowerOak-Solargeneratoren (AC200P / EB240 / EB150 / AC50S / PS5B).
  • HOHE UMWANDLUNGSEFFIZIENZ】: Mit einer hocheffizienten monokristallinen Solarzelle erzielen Sie eine höhere Umwandlungseffizienz von bis zu 23,5%, was viel höher ist als bei einem typischen Solarpanel-Generator / Ladegerät. Mit einer hervorragenden Transparenz von 95% bietet der PowerOak SP200 bei schlechten Lichtverhältnissen eine bessere Leistung als ähnlich bewertete polykristalline Solarmodule und liegt weit über dem Marktwert.
  • EINFACHE INSTALLATION】 Die 4 verstellbaren Ständer ermöglichen eine einfache Installation. Sie können den Winkel jederzeit für besseres Sonnenlicht einstellen! Vorgebohrte Löcher in der Platte ermöglichen auch eine schnelle Montage und Aufhängung. Mit den meisten Solargeneratoren oder Lithiumkraftwerken einfach zu installieren. Idee für Camping, Wohnmobil, Überlandung und andere Outdoor-Aktivitäten.
  • LIEFERUNG DES LAGERS vor Ort + INTIMATIVER NACHVERKAUFSDIENST】: Bestellungen werden aus unserem Lager in Deutschland versandt, um sicherzustellen, dass Sie die Ware rechtzeitig erhalten können zufriedenstellende Lösung, um sicherzustellen, dass Sie keinen Verlust erleiden. Wenn das Zubehör während des Transports verloren geht, kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich und wir werden es für Sie neu ausstellen.

CHF1,039.90

Lieferung am nächsten WerktagKostenlose Priority Lieferung

SP200 for PowerOak power station

PowerOak SP200 200W faltbares Solarpanel-Ladegerät für tragbares Kraftwerk

PowerOak SP200 ist ein zuverlässiges, praktisches und praktisches zusammenklappbares tragbares Solarpanel mit einer monokristallinen Solarzelle mit bis zu 23% hohem Wirkungsgrad. Sie erhalten eine höhere Energieeffizienz und eine bessere Leistung als polykristalline Solarmodule mit ähnlicher Bewertung bei schlechten Lichtverhältnissen. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Outdoor-Abenteuer zu geniessen und Sonnenenergie zu absorbieren, während Sie wandern, campen, Wohnmobile, Anhänger, Boote, Schuppen und Hütten.

FAQ: Q1: Was kann das 200-W-Solarpanel aufladen?

A: 2-teilige PowerOak 200W-Solarmodule können den PowerOak EB150 schnell in etwa 5,5 bis 6 Stunden aufladen, indem sie in Reihe geschaltet werden.

2-teilige PowerOak 200W-Solarmodule können den PowerOak EB240 schnell in 9 bis 9,5 Stunden aufladen, indem sie in Reihe geschaltet werden. 3-teilige PowerOak 200W-Solarmodule können den PowerOak AC200P innerhalb von 4,5 bis 5 Stunden schnell aufladen, indem sie in Reihe geschaltet werden. Bester Begleiter für das PowerOak-Kraftwerk (AC200P, AC50S, EB240, EB150, AC30, PS5B).

Q2: Ist es wasserdicht?

A: Ja, Schutzart IP65 für Anschlussdosen, aber nicht ständigem Regen oder Schnee aussetzen.

Tipps: Bitte halten Sie das Solarpanel während des Ladevorgangs der Sonne ausgesetzt. Decken Sie keine Oberfläche des Solarpanels ab. Dies wirkt sich auf die Leistung der Solarmodule aus. Die Ladezeit wird von vielen Faktoren beeinflusst: wie der Lichtintensität und dem Winkel des Panels auf dem Boden. 200 W werden in einem idealen Labor getestet. Die Intensität des Lichts ändert sich jedoch ständig. Darüber hinaus ändert sich der Engel des Lichts, das das Solarpanel beleuchtet, auch mit der Drehung der Sonne.

AC200P BUNDLE

Spezifikationen:

Maximale Leistung (Pm): 200W

Solarzelle: Monokristallin

Zelleffizienz: ≥23,5% Spannung bei maximaler

Leistung (Vmp): 20V Strom bei maximaler Leistung (Imp): 10A

Leerlaufspannung (Voc): 24V

Kurzschlussstrom (Isc): 11A

Betriebstemperatur: (- 10 ℃ – + 65 ℃)

Modultemperatur 25 ℃

Höhere Lichtdurchlässigkeit bis zu 95%

Die Länge des MC4-Kabels beträgt 118 Zoll.

Faltbares Design mit Gummigriff, wiegt nur 14,3 Pfund Abmessung: 20,7 * 20,5 Zoll (gefaltet)

Verfügt über die monokristalline Solarzelle mit dem höchsten Wirkungsgrad, mit bis zu 23% hohem Wirkungsgrad, 5% höher als normal monokristallin, die für Ihr Wohnmobil beim Camping oder bei Strandausflügen mit der Familie verwendet wird. So oder so bietet Ihnen dieses monokristalline Panel das Beste Effizienz pro Raum.

SP200

EB150

Die 4 verstellbaren Ständer ermöglichen eine einfache Installation. Sie können den Winkel jederzeit einstellen, um eine bessere Sonneneinstrahlung zu erzielen! Vorgebohrte Löcher in der Platte ermöglichen auch eine schnelle Montage und Aufhängung. Mit den meisten Solargeneratoren oder Lithiumkraftwerken einfach zu installieren. Idee für Camping, Wohnmobil, Überland und andere Outdoor-Aktivitäten.

Hergestellt mit fortschrittlicher laminierter Technologie und dem langlebigen ETFE-Material, das einen längeren Einsatz im Freien ermöglicht. Die Paneele können Jahrzehnte dauern. Anschlussdose mit Schutzart IP65 bietet vollständigen Schutz vor Umwelteinflüssen und Niederdruckwasserstrahlen. Weitgehend kompatibel mit den meisten tragbaren Kraftwerken auf dem Markt.

ETFE

Basierend auf 18 Bewertungen

4.6 overall
15
1
0
1
1

Bewertung hinzufügen

  1. Balthasar

    Achtung: die Rezension bezieht sich nur auf die unzureichende Beschreibung. Die PowerOak 200W funktioniert nicht mit der AC200P.

    Balthasar

  2. Bernhard

    und Ausrichtung auf dem Balkon zur Westseite lädt es die EB55 Bluetti zwischen 3 und 48 Watt. Das ist natürlich nicht allzuviel und wird in den kommenden Wintermonaten auch nicht mehr.

    Bernhard

  3. K. W.

    Ich habe die Solartasche jetzt einen Monat täglich benutzt und getestet. Durch das Gewicht ist das Panel sehr handlich und auch gut umzustellen. Bei Temperaturen um 20 bis 25 Grad erreichte das Panel bis 182 Watt. Wenn die Temperatur bei 30 Grad und höher war leider nur bis 135 Watt. Ist aber bei aufgeheizten Panelen auch sonst üblich. Stand jetzt 2 Mal bei kurzen Regenschauer draußen(den Regen habe ich nicht so schnell mitbekommen, sonst wäre das nicht passiert). Ich habe das Panel sofort trocken abgewischt und es war nur leicht am unteren Rand nass. Der Stoff scheint wie aus wasserabweisender Zelltplane oder imprägnierten Regenmantelstoff zu sein. Das Wasser war nur auf der Oberfläche und ist nicht in den Stoff eingezogen. Den Abzug gibt es von mir, weil nach 3 Wochen an der unteren Kante an den ersten beiden Panelabschnitten sich der Stoff abreibt, obwohl ich das Panel zum großen Teil hochhebe beim Umstellen. Wenn man bei Poweroak die Ware zurück schicken möchte wegen Reklamation, bekommt man keinen Retourenschein und bezahlt das Porto erst mal selber und muss es dann nachweisen. Das Panel habe ich an der EB150 angeschlossen.

    K. W.

  4. fibsefibse

    Die 36 verbauten SunPower Zellen haben einen sehr guten Wirkungsgrad. Ein hoher Wirkungsgrad ist die Voraussetzung für den Bau eines kompakten, leichten und portablen Panels. Hier wird auch kein Platz für breite Ränder um die Solarflächen oder für dicke Rahmen verschwendet, sondern das Panel ist minimal gehalten und gleichzeitig von sehr guter Stabilität. In Sachen Leistung pro Gewicht und Volumen ist das Panel von PowerOak daher den meisten Produkten anderer Hersteller ein ganzes Stück überlegen. Der Auf- und Abbau ist kinderleicht, die Standfüße halten sicher. Die integrierte Kabeltasche ist sehr praktisch und wurde von mir um eine ganze Reihe verschiedener Adapter und Kabel für diverse Szenarios ergänzt. Zusammengeklappt ist der „Solarkoffer“ dann problemlos tragbar und mit seinen 6,5 kg verhältnismäßig leicht. Im Rucksack lässt er sich natürlich eher nicht unterbringen.Ich habe das Panel bisher zum einen an meiner PowerOak AC50 Powerstation und zum anderen an einem separaten Laderegler mit selbst gebautem Akku betrieben. Die höchste bisher von mir beobachtete Leistung betrug 186W. Das ist schon eine Hausnummer für ein tragbares Panel. Es ist also davon auszugehen, dass die Herstellerangabe von 200W stimmt, welche natürlich nur unter absoluten Idealbedingungen erreicht werden kann. Bei bewölktem Himmel kann man immerhin noch ca. 15-45 Watt erwarten, was für das Laden von Kleingeräten mehr als genügt.Wer den Betrieb am AC50 in Betracht zieht: Die maximale Ladeleistung des AC50 liegt je nach Ladestand bei 115-138 Watt. Diese werden mit dem Panel unter guten Bedingungen sehr schnell erreicht, so dass man gewissermaßen Energie ungenutzt lässt. Andererseits erzielt man auf diese Weise bei nicht idealen Bedingungen ein deutlich besseres Ergebnis als mit einem 120W Panel. Wenn man das entsprechende Kleingeld hat und es zu dem jeweiligen Einsatzszenario passt empfehle ich aber den Betrieb an einem MPPT Laderegler mit größerer Ladeleistung, einer wie er beispielsweise in der EB240 Powerstation integriert ist. Dieser schafft es sogar die volle Leistung zwei dieser Panele entgegenzunehmen.Unter perfekten Bedingungen (Sommer, keine Abschattung, Sonnennachführung) kann man pro Tag mit diesem Panel schätzungsweise 1.5 kWh produzieren. Das reicht locker für ein recht luxuriöses Camping-Dasein und das gelegentliche Laden seiner E-Bikes. Bei mir reicht der Strom von ein paar Sonnenstunden bereits um alle meine USB-Geräte gut eine Woche lang zu betreiben.Apropos Abschattung: Man sollte aufpassen, dass es nicht zur Teilabschattung des Panels kommt. Auch ein kleiner Schatten beispielsweise von einem Ast kann die Leistung bei Solarzellen stark verringern.Kürzlich ist mir das Solarpanel in einen Starkregen geraten und ich konnte es nicht rechtzeitig rein holen. Laut Anleitung sollte man dies eher vermeiden. Das Panel zeigte sich davon jedoch gänzlich unbeeindruckt und ich habe die Vermutung, dass man es vielleicht unter Zuhilfenahme einer Nanoimprägnierung durchaus mehrere Tage draußen stehen lassen könnte… das ist aber reine Spekulation und ohne Gewähr!Die Qualität, der praktische Nutzen, die Zuverlässigkeit des Panels und auch die Reputation des Herstellers rechtfertigen in meinen Augen den Aufpreis gegenüber Noname-Panelen welche über unsichere und lange Versandwege kommen. Ich bin rundum zufrieden und spreche meine Empfehlung für dieses Produkt aus.

    fibsefibse

  5. E.Honecker

    Ich habe das Solarpanel gekauft um meine Poweroak AC200 oder AC50 zu betreiben.Es ist von der Verarbeitung her sehr gut und praktisch gemacht und es befindet sie sogar eine kleine Tasche an der Vorderseite für das Verstauen der Kabel.Dadurch das oberhalb noch ein Griff angebracht ist,trägt es sich wie eine Aktentasche.Die Ladeleistung bei leichter Bewölkung liegt bei 130-150Watt.Damit bin ich sehr zufrieden.Ich habe mit der AC50 getestet und sie wurde von 10%-100% in knapp 4Stunden geladen.Wenn man von Poweroak schon eine Powerstation hat dann brauch man unbedingt auch ein Solarpanel von Poweroak.Werde mir auch noch ein Solarpanel 200 kaufen.Schön ist, man kann die Panels miteinander koppeln.Ich bin seit 2Jahren Kunde bei Poweroak und absolut zufrieden 👍🏻

    E.Honecker

  6. Stephan 

    Habe das Panel gerade am 11.11. bei 5 Grad und dunstiger Sonne ausprobiert.Ladeleistung stimmt. Vergleich zur PV am Dach und gleicher Ausrichtung: beiden machen ca 50% der Nennleistung. Wenn man die Module teilverschattet geht die Ladeleistung drastisch runter. (Wie zu erwarten.)Die Aufstellung und die Größe finde ich für den Gelegenheitsgebrauch alles zu umständlich und zu viel Gefummel mit dem Ständern hinter den Modulen usw. Ich weiß aber auch nicht, wie es besser ginge.Den Preis finde ich für 200W Peak zu hoch. Ich hoffe, dass das Material und die Panele so lange halten, wie der Preis es suggeriert. :)Also mangels Langzeiterfahrung hier nur die Info: Ladeleistung meiner Panele in meinem Test bei eher sonnigem, aber dunstigen Wetter völlig der Erwartung entsprechend für 200Wp Module.

    Stephan 

  7. S. Schmidt

    Kurz und knapp.PowerOak ist nicht günstig. Es gibt andere Marken, wo man Knall über der Hälfte rauskommt. Ich war in Versuchung diese zu kaufen und habe aufgrund des Generators, der auch von PowerOak stammt mich doch für diese Marke entschieden.Heute am Laden, 03.12.2021 bringen die beiden Paneele wie auf dem Bild zu erkennen, knapp 330 Watt.Das ist doch richtig gut.

    S. Schmidt

  8. M.Böing

    Benutze die Panele um meine AC 200 p im Womo zu laden. Klappt wunderbar!

    M.Böing

  9.  ✅Micha ✅

    Jetzt war endlich mal der Moment da wo sich die Sonne hin und wieder hat blicken lassen leider blieb nur wenig Zeit aber jetzt wollte ich endlich das Modul mal testen habe es auf die Schnelle mal auf den Balkon gehangen und ich muss sagen ich bin sehr positiv überrascht auf Anhieb kamen bis fast 150 W Leistung raus obwohl die Solarzellen nicht optimal ausgerichtet war in dieser Schräglage.Die Solartasche wurde gut verpackt und schnell per DHL zugesandt, sie macht außerdem auch einen sehr hochwertigen Eindruck die Verarbeitung ,die Nähte sehen sehr gut aus .Das ist auch das was ich bei so einem Produkt erwarte Qualität hat halt seinen Preis keine Frage.es hat ein langes Anschlusskabel so dass man die Solarpaneele komfortabel neben den Camper stellen kannDer Anschluss erfolgt mit handelsüblichen MC4 Solar-Steckern ,ich werde mir aber noch ein Verlängerungskabel besorgen damit man die Solarzelle auch mal etwas weiter weg stellen kann zum Beispiel wenn man sich mal unter einem Baum stellt aber man trotzdem noch Strom haben möchte von der Sonne.die Solartasche ist auch einsetzbar als eine Ergänzung für eine vorhandene Solaranlage einfach an den vorhandenen Solarregler mit anschließen . ( und natürlich aufpassen dass der Solarregler auch die Mehrleistung verträgt )Das mal vorab mein erster Eindruck die Solartasche hat mit 200 Watt außergewöhnlich viel Leistung ist auf jeden Fall zu empfehlen.Werde das demnächst natürlich noch mal Outdoor ausprobieren wenn die Sonne auch richtig scheint und es nicht so bewölkt ist wie am heutigen Tag .

     ✅Micha ✅

  10. U. Schneider

    Vollauf zufrieden

    U. Schneider

  11. Bestseller-Shop Customer

    Loved them. Using them for my campervan

    Bestseller-Shop Customer

  12. vomas-de

    Alles bestens!Kann den Artikel mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

    vomas-de

  13. Weithmann

    In der kurzen Anwendung , leistungsstark und auch wasserdicht. Lässt sich einfach aufstellen und pflegen.

    Weithmann

  14. Alain R.

    Wird als Stromlieferant in einer Gartenlaube genutzt, zwei davon schaffen bei Sonnenschein laut Poweroak EB 150 ca. 330 Watt die Stunde. Alles in allem ist die Powerstation damit an einem durchschnittlichen Tag zuverlässig voll aufgeladen. Einfacher Anschluss auch für Laien machbar, nicht schwer, wertige Verarbeitung.

    Alain R.

  15. Sunny Sommer

    Hatte in einem YouTube Video gehört dass es von Poweroak bald ein 200 Watt Panel mit einer Zelleffizienz von über 23% gibt. Deshalb habe ich nach dem Kauf meiner AC30 von poweroak noch etwas gewartet. Jetzt ist es endlich da!Ich möchte es für mein Wohnmobil (2 Aufbaubatterien á 100ah) und für meinen Micro Camper mit einer Powerstation nutzen. Das Solarpanel wurde schnell und gut verpackt geliefert. Die Solartasche wiegt 6,6 kg und ist mit dem runden und kräftigen Griff, auch mit kleineren Händen, gut zu tragen.Die vier Solarpaneele messen jeweils 52 x 52 cm. Zusammengeklappt kommt die Tasche auf eine Tiefe von ca 7cm (je nach Füllung der aussen angebrachten Kabeltasche) eine Breite von 52cm und 53cm Höhe (ohne Griff). Auf 59,5 cm kommt die Tasche mit gezogenem Griff.Die Verarbeitung ist klasse, die Nähte sehen alle sehr sauber aus. Die Kabeltasche ist reichlich, da passt auch locker noch das extra MC4 Kabel für den Anschluss an die Powerstation rein.(siehe Bilder) Hier muss man dann nicht ständig die schwergängigen Stecker öffnen.Ich wollte eine Solartasche, die nicht nur bei mega Sonnenschein ordentlich Strom liefert. Bei einer Zelleffizienz von 23,5%sollte das wohl möglich sein. Und es ist Möglich. Ich hatte bisher nur die Möglichkeit an einem bewölkten Tag zu testen, da wir bisher fast nur Regen hatten. Das Ergebnis war dennoch klasse. Ich habe meine Powerstation mit 300Wh an das Solarpanel gehängt. In der Box haben ca. 100 bis 120 Wh gefehlt. Diese konnte ich bei bewölktem Himmel in gut 2 Stunden “auffüllen”.(Leider zeigt die Anzeige meiner Box keine Eingangsleistung an) Die Effektivität des Panels in Watt werde ich bald bei einem Freund mit Messgerät testen können – werde wieder berichten)Was mir, neben der Stromausbeute auch sehr positiv aufgefallen ist, dass die “Aufsteller” die das Panel in die Schräge zur Sonne bringen, noch einen zusätzlichen Gummizug haben. Dieser ermöglicht es das Panel stabil in verschiedenen Winkeln zur Sonne auszurichten.(siehe Bilder 1-3)Sicher nicht das günstigste Panel auf dem Markt, aber ich bin begeistert von der Qualität der Verarbeitung und der bisherigen Stromausbeute bei bewölktem Himmel.Nachtrag: An einem sonnigen Nachmittag gegen 15.45 Uhr brachte es 171 W – siehe Bild

    Sunny Sommer

  16. George

    Alles bestens!!

    George

  17. Sportschule S.

    Gestern kam das Solarpanel an. Heute morgen hab ich es direkt an die EB240 und was soll ich sagen, es lädt wie erwartet. Aktuell bei nicht voller Sonne schon 180 Watt das ist ein Spitzenwert. Aussagen die hier stehen das man zwei Geräte brauch oder das es nicht klappt wag ich zu bezweifeln. Natürlich geht es mit 2 Panel schneller aber grundsätzlich wird geladen und das sogar sehr gut. Langzeit Test folgt mit genaueren Zahlen. Bisher Top Produkt absolute Kaufempfehlung.

    Sportschule S.

  18. Thomas 

    Zunächst eine Richtigstellung der Rezension von Balthasar. Die Behauptung, das Panel sei nicht kompatibel mit der AC200P ist falsch. Aber er hat in sofern recht, dass man mindestens 2 Paneele in Reihe schalten muss, damit der Ladestromregler der PowerOak Ac200P überhaupt anspringt. Es wird bei einem Panel zwar eine Spannung am Laderegler angezeigt, die ist aber so niedrig, dass der Ladevorgang nicht beginnt. Meine Aussagen beziehen sich auf eigene Versuche mit bis zu drei Paneelen (in Reihe) auf meinem Balkon Ende Oktober 2021:1 Paneel => keine Ladeleistung2 Paneele => 75 Watt Ladeleistung (hier waren Teile noch vom Balkongeländer verschattet)3 Paneele => bis zu 430 Watt Leistung (ohne Verschattung mittags um 12).Über Alles konnte ich meine AC200P in 4 Stunden von 59% auf 100% voll laden.

    Thomas 

Hersteller

‎poweroak

Teilenummer

‎SP200

Verpackungsabmessungen

‎57.5 x 55.5 x 7.5 cm; 6.66 Kilogramm

Modellnummer

‎SP200

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop