-12%

Holy Stone HS720E GPS Drohne mit 4K EIS UHD Kamera,Quadrocopter ferngesteuert mit 2 Akkus Lange Flugzeit,Follow Me,5G WiFi Übertragung,Return Home,Bürstenloser Motor,Anti-Shake cam für Anfänger

Artikelnummer: BS1002399
(22 Kundenrezensionen)
88.18% der Käufer gaben an, zufrieden zu sein.
  • 4K Anti-Shake-Kamera: Die EIS (Elektronische Bildstabilisierung) reduziert Unschärfen und sorgt für Videoqualität. Mit der 4k-Kamera (3840 x 2160) aufgenommene Bilder zeigen viel mehr Details wertvoller Momente. Mit 1080p @ 60fps / 4K @ 30fps aufgenommene Videos werden flüssiger abgespielt. Ausserdem ermöglicht die 5 GHz FPV eine längere und reibungslose Bildübertragung.
  • Einfache Steuerung: Mit dem optischen Luftstrom- und Luftdruck-Höhenhaltung kann die Drohne sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich stabil schweben. Gleichzeitig verfügt es über GPS-Positionierung und Automatische Rückkehr, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass die Drohne wegfliegt.
  • Erweiterte Flugmodi: Die intelligenten Flugmodi ermöglichen es die Drohne, automatisch zu fliegen. Sie werden Ihre Hände frei, um mehr Kreativität und einen eigenen Stil zu entwickeln.Diese intelligenten Flugmodi umfassen Follow Me, Tap Fly and Point of Interest.
  • 46 Min. lange Flugzeit: Jede Batterie unterstützt 23 Min. Flugzeit, 2 Batterien verlängern die Flugreise auf 46 Minuten. Weniger Aufladen, mehr Fliegen! Mit der mitgelieferten Tragetasche können Sie die Drohne einfach herausnehmen und aufbewahren.
  • Bürstenlose Motoren: Bürstenlose Motoren laufen leistungsstärker und geräuschärmer als Bürstenmotor, was stabiler und schneller Flug ermöglicht. Ausserdem haben sie eine längere Lebensdauer und ersparen Ihnen Motorwartung.

CHF572.90 CHF650.90

Sie Sparen: CHF78.00 (11.98%)
Kostenlose Priority Lieferung

holystone hs720 gps drohne 4k kamera hd eis best drohnen

eis 4k uhd kamera best drohne camera

 

4K Kamera mit Elektronische Bildstabilisierung

Die 4K Kamera erfasst viel mehr Details der wertvolleren Moment. Mit 60 fps aufgenommene Videos werden flüssiger wiedergegeben. Die elektrische Bildstabilisierung reduziert Unschärfe und sorgt für stabilisierte Videobilder.

5g wifi live video bild ubertragung fotodrohne videodrohne

 

5G FPV Übertragung und APP Steuerung

Steuern Sie die Drohne und geniessen Sie die Landschaften über die App. Wenn Sie nach Hause zurückkehren, teilen Sie Ihre Kreation mit einem Klick in der App. Die 5GHz FPV Übertragung ermöglicht eine längere und reibungslose Bildübertragung.

tap fly flugpfade

 

Selbst angelegte Flugpfade

Ausgestattet mit der neuesten Flugpfadefunktion können Sie die Flugpfade der Drohne selbst anlegen und Sie können die Drohne anweisen, gemäss der festgelegten Route zu fliegen.

gps follow me

 

Follow Me Modus

Mit der Follow Me Funktion des HS720E werden sie Ihnen automatisch folgt, egal wohin Sie gehen. Geniessen Sie einfach die Schönheit und Landschaften über die App.

gps automatische rückkehr one key return home

 

Automatische Rückkehr

Sorgenfrei, da sie immer automatisch zurückkehrt, wenn die Batterie schwach ist, das Signal verloren geht oder Sie eine Taste (Return Home) drücken.

umfiegen

 

Umfliegen Modus

Es wird um den Punkt kreisen, den Sie voreingestellt haben. Erhalten Sie leicht professionelle Bilder, wenn Ihre Gedanken und Hände frei sind.

höhenhaltung optiscal

 

Stabile Höhenhaltung

Die Double-Höhenhaltung-Technologie – optischer Fluss und Luftdruck – ermöglicht ein sehr stabiles und benutzerfreundliches Schweben.

46min 52min. längere lange flugzeit 2 akkus

 

46 Min. lange Flugzeit

Jede intelligente Batterie unterstützt 23 Minuten Flugzeit. 2 Batterien im Lieferumfang verlängern Ihre Flugerfahrung auf 46 Minuten. Weniger aufladen, mehr fliegen.

Brushless Motor

 

Bürstenlose Motoren

Bürstenlose Motoren laufen im Vergleich zu Bürstenmotoren leistungsstärker und geräuschärmer, was stabiler und schneller Flug ermöglicht.

Artikelnummer: BS1002399 Kategorie:

Basierend auf 22 Bewertungen

4.4 overall
14
5
2
0
1

Bewertung hinzufügen

  1. Alx

    Supergeiles Männerspielzeug!

    Habe als Anfänger diese Drohne gekauft und bin mehr als zufrieden.
    Die Drohne ist super einfach zu fliegen. Auf Knopfdruck startet sie in eine Flughöhe von einem Meter und kann von dort aus abgeholt werden. Was ich auch total gut fand waren die Voreinstellungen in der App. Die sind auf Anfänger eingestellt, da fliegt die Drohne erstmal nur 30 Meter hoch. Zum üben super! Die Bilder sind auch in Ordnung. Macht soweit Spaß 😊

    Alx

  2. frank

    Bin Einsteiger und komme gut klar.
    Aufnahmen finde ich ok sind aber nicht gestochen scharf . Muss ich evtl noch Justieren. Steht aber gut in der Luft .
    Qualität finde ich angemessen und Verpackung ist toll . Anzug bei der FB . Das Handy halt nicht richtig und man kommt nicht gut an die Tasten vorne . Benutze ein iPhone 7plus

    frank

  3. S.K.

    Ich bin kompletter Neuling im Bereich Dronen fliegen und wollte nicht direkt zum teuren Profi Produkt greifen. Als Kompromiss habe ich mich daher für die Holystone Drone entschieden.

    Nach den ersten Flügen überzeugt mich vor allem die Anfänger Freundlichkeit. Startet man ohne großes vor Geplänkel direkt los kann die Drone sich nicht weiter als 15 Meter in alle Dimensionen entfernen! Diese Begrenzungen lassen sich frei konfigurieren, heißt man kann sich langsam vor Tasten.

    Ich bin bisher immer in Verbindung mit der App geflogen, kann daher nicht sagen ob dieses Feature auch ohne App vorhanden ist.

    Dazu sei erwähnt das ich Küstennah wohne, es ist also quasi immer windig. Bisher war das kein Problem und die Drone hielt sich stabil in der Luft. Natürlich sollte klar sein das man nicht bei Sturm fliegen sollte 🙂

    Bis hierhin bin ich sehr zufrieden. Der Qualität der Aufnahmen ist auch in Ordnung. Das man bei diesem Preis keine High End Spionage Drone bekommt sollte auch klar sein 🙂

    S.K.

  4. tomas

    Dieser HS720e fand ich sehr einfach einzurichten und zu fliegen. Es hat viele sehr nützliche Funktionen, darunter Rückkehr nach Hause, automatischer Start und Landung, Follow Me und Orbitalflug.
    Die Kontrollen sind östlich und unkompliziert. Die Verarbeitungsqualität der Drohne fühlt sich gut an, ihr Gewicht hilft, sie stabil zu halten.
    Die Kamera ist gut mit der Qualität des Filmmaterials, das für den Preis der Drohne hervorragend ist.
    Ich hatte ein Problem mit meiner Drohne, bei dem die Fernbedienung die Verbindung mit der Drohne verlor, was zu einem Absturz führte. Ich habe den Support von Holy Stone kontaktiert, wo sie mir bei der Lösung des Problems halfen. Sehr beeindruckt von dem technischen Support und der Geschwindigkeit, wie sie es gelöst haben.
    Insgesamt würde ich in Zukunft ein weiteres Holy Stone Produkt kaufen.

    tomas

  5. Gerd K.

    Es wäre wichtig herauszuheben, dass die Drohne nur mit einem Handy betrieben werden kann, das über WIFi 5 verfügt. Weil ich die Drohne gerne behalten möchte, musste ich mir nun noch ein neues Handy kaufen.

    Gerd K.

  6. Nicolaie B.

    Diese Drohne ist eine gute Bauqualität, die Joysti und die Steuerung reagiert nicht gut, ich hatte Probleme, mich nach links und rechts zu drehen, reagierte einfach nicht auf meinen Befehl, ich musste neu starten und nach einem Neustart war alles für ein paar Minuten in Ordnung und danach reagierte ich wieder nicht auf Befehle und Video- und Fotoqualität sind ziemlich niedrig..

    Nicolaie B.

  7. JaRi

    Habe die Drohne Geschenk bekommen, an sich nen Klasse teil nur leider hat das Ladekabel für den Akku schon nach ein paar mal laden nen Wackelkontakt mit nem bisschen wackeln lädt sie dann aber.

    JaRi

  8. Sven S.

    Ich bin absoluter Einsteiger und wollte mit dieser Drohne mal testen wieich zurecht komme usw.
    Für diesen Preis sind Verarbeitung und Qualität sehr gut, leider habe ich von der Kamera etwas mehr erwartet. Die Bedienung ist extrem leicht, deswegen sollte man sich vlt überlegen, gleich ein bisschen mehr zu investieren

    Sven S.

  9. Elli

    Ich habe die Drohne als Geschenk für meinen Freund gekauft. Wir haben sie am mehrere Male auf einem Fußballplatz ausprobiert. Die Handhabung ist super leicht, die Drohne macht tolle Videos in guter Qualität.
    Als wir sie am Strand gestartet haben und die Drohne ca. fünf Meter über dem Wasser und ca. zwei Meter vom Strand entfernt geflogen ist, ist sie plötzlich ausgegangen und ins Wasser gefallen! Wir haben die Drohne raus gefischt und sie hat gequalmt. Als wir den Akku entfernt haben, hat der Qualm aufgehört, aber auf der Oberfläche der Drohne war ein Loch durchgebrannt!
    Wir haben direkt eine Email an Holy stone geschrieben und alles geschildert. Nachdem wir einige Fragen beantwortet haben, wurde uns ein one time Ersatz geschickt.
    Der Kundendienst ist sehr hilfreich und zuvorkommend. Alles wurde sehr schnell abgewickelt und wir sind voll zufrieden mit dem Ergebnis.
    Da es kein Bedienungsfehler war würde das Problem adequat gelöst.

    Elli

  10. Michel

    Ich habe mir die Holystone Drohne gekauft, nachdem ich mit einer kleinen 4K Low Budget Drohne angefangen hatte. Diese Drohne ist extrem leicht zu fliegen, relativ windstabil und hat sehr viele praktische Funktionen, wie z.B. die Follow me Funktion oder PoS umkreisen. Wichtig zu wissen ist: Der Anfängermodus ist voreingestellt in der App. Dieser sollte ausgeschaltet sein, denn zumindest bei meinen ersten Flugversuchen folgte die Drohne nicht den Fernbedienungskommandos. Nach dem Ausschalten tat sie was ich wollte.

    4 Sterne von mir – Grund: es gibt keine Übersichtseite für Ersatzteile (Rotorenmotoren, Propeller) und auch keinen deutschen Support. Ebenso ging ich davon aus das durch den Gimbal beim Kurvenfliegen das Bild waagrecht bleibt. Dem ist zwar nicht so, aber dennoch stabilisiert sich das Bild sehr schnell wieder.

    Michel

  11. Fritz

    Die Drohne ist recht groß, dafür aber langsam und träge. Sie macht aber, was sie soll, findet manchmal 18 Satelliten, fliegt gemächlich bei Einstellung auf “schnell”. Bei “langsam” fliegt sie kaum, gleitet nur sanft umher. Die Abbildung des Kamerabildes auf dem Handy ist ziemlich blaß und leicht verzogen, kissenförmige Verzeichnung. Dennoch, zuverlässig reagiert sie auf Steuerbefehle, eine bessere Beleuchtung (wo eh schon vorhanden) wäre wünschenswert. Die Lichter sind nur unter den Auslegern ins Material intergriert und eigentlich nicht zu sehen während des Fluges. Besser wäre nach vorn weiß und nach hinten rot, sonst eben an den Ausleger-Enden Backbord und Steuerbord. Das Laden der Akkus dauert eine mittelschwere Ewigkeit, manchmal braucht ein Akku die ganze Nacht lang, bis es aufhört, zu blinken. Durch die recht hohe Masse ist auch die Bremsträgheit erheblich, also aufpassen bei Bremsvorgängen auf eine Person zu. Da die Drohne fast ein Pfund wiegt, muß ein Drohnen”Führerschein” vorhanden sein, eine Extra-Versicherung sowieso. Lohnt sich für diese Drohne nicht wirklich, dafür schafft sie zuwenig. Sie ist nicht agil genug und auch die Kamera gibts in besser. Für Anfänger jedoch gut geeignet für erste Erfahrungen mit einem solchen Fluggerät mit Kamera dran.

    Fritz

  12. Seven D.

    Wichtig ist die korrekte Vorbereitung jedes einzelnen Fluges. Das GPS ist sehr empfindlich. Vorsicht bei Starts und Landungen neben Gebäuden oder abschirmender Vegetation. Das kann zu unerwarteten Drifts bei Start und Landung führen. Einmal in der Luft liefert die 4K Kamera beeindruckende Aufnahmen. Ich hatte beim ersten Mal die SD Karte nicht richtig eingesteckt und schon im Haus verloren. Dachte alle Aufnahmen des “Erstflugs” wären verloren, aber nein, ohne SD-Karte zeichnet das Handy automatisch in Full-HD auf. Super! Sehr stabiles Gerät! Kein vollwertiges Gimbal, kippt den Horizont bei Wind um die Lage zu halten.

    Seven D.

  13. Stefan M.

    Die Rezension erfolgt ohne den Hinweis eines verifizieren Kaufes, da mein Kauf nicht mehr gelistet ist und der Artikel neu eingestellt wurde.Als Einsteiger in diesem Thema, kann ich natürlich keinen Vergleich ziehen, zu anderen, hochwertigeren und teueren Drohnen. Ich kann allerdings sagen, dass das Handling dieser Drohne für einen Einsteiger wirklich sehr gut und beherrschbar ist. Wenn man zum Start und zum Testen nicht so viel investieren will, da man vielleicht nicht sicher ist, ob einem das wirklich Spaß macht, ist diese Drohne vom Preisleistungsverhältnis zu empfehlen.Die Aufnahmen sind auch wirklich qualitative hochwertig, die Bildstabilisierung trägt einen guten Teil dazu bei.Auch die sonstigen Funktionen wie “Follow Me Modus”, “Selbst angelegte Flugpfade”, “Automatische Rückkehr” …… funktionieren einwandfrei. Lediglich mit dem “Headless-Modus” hatte ich anfangs Schwierigkeiten, da er sich irgendwie nicht aktivieren lies. Irgendwann hat es dann plötzlich doch funktioniert.Wie teilweise öfters schon erwähnt, ist die Ladevorrichtung nicht ganz optimal, da die Akkus doch etwas wackelig in der Ladevorrichtung stecken. Man will ja aber auch nicht während dem Laden damit spazieren gehen, somit ist das nicht wirklich ein großes Problem. Die Ladezeit der Akkus könnte ein wenig besser sein, aber beide Punkte sind nicht wirklich ein Grund für einen Abzug bei den Sternen.Fazit: Wirklich gute Drohne mit ausreichend viel Ausstattung zu einem vernünftigen Preis. Hochwertige Verarbeitung, tolle Funktionen, einfache Bedienung. Somit nach Meinung eines Einsteigers ohne Erfahrung wirklich gut für Anfänger geeignet.

    Stefan M.

  14. S.P.

    Die Lieferung erfolgte schneller als gedacht…kaum bestellt, schon da.Beim Auspacken hat man schon gemerkt, dass es sich hier um eine wertige Drohne handelt. Alles ist top in Ordnung, in dem Koffer kann alles gut verstaut werden, ohne dass hier was durcheinander fliegt, so kann man die Drohne auch getrost auf Reisen mitnehmen.Die Mechanik der Drohne ist klar und gut in der Qualität, nichts wackelt oder macht einen billigen Eindruck!Nach dem Laden der Akkus (hier ist ein bisschen Geduld gefragt, aber Vorfreude ist ja auch schön!), konnte es dann endlich losgehen. Ohne große technische Vorkenntnisse was Drohnen anbetrifft, konnte die Drohne innerhalb kurzer Zeit von uns dann startklar gemacht werden. Die Beschreibung ist auf deutsch und im wesentlich gut verständlich und wenn man sich Schritt für Schritt an die Anleitung hält, steht einem ersten Jungfernflug in kurzer Einrichtungszeit nichts im Wege.Das Surren der Motoren und das ruhige Fliegen der Drohne, zaubert einem gleich ein Lächeln ins Gesicht. Die ersten Flug- und Fotoversuche haben auf Anhieb geklappt und alle Kommandos wurden gut von der Drohne 1:1 umgesetzt. Die vielen Features die die Drohne anbietet, haben wir noch gar nicht alle ausprobiert (Follow me, Strecke abfliegen, usw.) aber ich denke, das wird die Tage kommen und die Drohne wird uns noch viel Spaß bereiten, da sie bei uns einen wertigen Eindruck hinterlassen hat und da die Drohne mit zwei Akkus kommt, ist dem Spaß auch kaum ein Ende gesetzt.

    S.P.

  15. A. Bach.

    Gutes Einsteigermodel mit vielen Features. Schnelle Installation, gut verständliche App, vernünftige Bilder/Videos.Auf jeden Fall einen Kauf wert.

    A. Bach.

  16. A.G.

    Die Drohne (HS1E) habe ich mir als Nachfolger für meine HS120D (ebenfalls von Holy Stone) geholt und muss sagen, dass ich vollauf begeistert bin. Die HS 120 D – Drohne macht super viel Spaß! Ich würde sie jederzeit wieder kaufen!Ich fange mal mit der Verpackung an: Das Hardcase macht einen stabilen, ordentlichen Eindruck und verwahrt die Drohne und die Zubehörteile sehr sicher.Die Drohne selbst und die Fernsteuerung und das Zubehör wie Akkus und Ladegerät – machen einen wertigen Eindruck.Besonders gut gefällt mir die automatische Start- und Landefunktion, die einem das Fliegen leicht macht.Von der Verpackung und der Drohne selbst hab ich ebenfalls ein paar Bilder beigefügt.Wichtig finde ich bei solchen Geräten das Handbuch, welches in diesem Fall recht gut aufgebaut und verständlich formuliert ist.Mir half es prima bei den ersten Schritten, bei denen man das Gerät kalibrieren muss, was aber sehr einfach und auch schnell funktioniert hat.Die zur Drohne gehörende App und das Display auf der Fernbedienung geben alle notwendigen Informationen wie Höhe und Entfernung vom Startpunkt wieder.Die Kamera ist selbst bei stärkerem Wind viel besser als zB. bei der HS120D. Die 4k Auflösung ist sehr gut und ermöglicht durch die Stabilisierung sehr gute Videos . Spaß macht die Kreisfunktion, bei der die Drohne einen Punkt umkreist, erstellen dabei fast professionelle Videos erstellt.Super gemacht vom Hersteller!Gut finde ich es auch, dass Holy Stone bei dieser Drohne im Lieferumfang bereits einen zweiten Akku beilegt. Somit kann man die Freude am Fliegen zeitlich gleich verdoppeln.Die Angaben des Herstellers zur Akku-Nutzungsdauer kann ich bestätigen.Von mir gibt es eine volle Kaufempfehlung für diese tolle Drohne!

    A.G.

  17. ngr

    Your browser does not support HTML5 video.

     EinführungVor ein paar Monaten habe ich mich zum ersten Mal mit dem Thema „Drohnen“ befasst – bedingt durch die guten Bewertungen und den günstigen Preis sollte es damals eine HS510 für meinen Junior werden. Da ich mit der HS510 zufrieden bin und mich die Drohnenfliegerei begeistert, stand die HS720E auf meiner Wunschliste – als „große Schwester“ mit längerer Flugzeit, automatisch schwenkbarer Kamera und Bildstabilisierung. In dieser Rezension geht es nun um meine Erfahrungen mit der HS720E.Versand und VerpackungDie Drohne wurde schnell geliefert – und zwar wie bei Holy Stone üblich in einem Transportkoffer. Das ist sehr praktisch für unterwegs. Drohne, Fernsteuerung und alles an Zubehör sind so sicher und platzsparend verstaut, der Koffer passt problemlos in den Rucksack. Eine super Lösung. Zum Lieferumfang gehören übrigens auch vier Ersatzpropeller.InstallationNachdem alles ausgepackt ist, geht es an die Erstinstallation. Akku in die Drohne einlegen, Batterien in die Fernsteuerung, beides gemäß Anleitung koppeln. Dann die App auf dem Smartphone installieren und per WLAN mit der Drohne verbinden. Alles funktioniert perfekt und ist in wenigen Minuten erledigt – und schon ist die Drohne startklar. Es sei erwähnt, dass in Deutschland eine generelle Versicherungspflicht für Drohnen besteht. Je nach Gewicht und Einsatzzweck der Drohne ist darüber hinaus eine Registrierung beim Luftfahrtbundesamt nötig, ggf. auch ein “Drohnen-Führerschein”. Informationen hierzu findet man u.a. auf der Webseite des LBA.Flugeigenschaften:Die HS 720E ist mit GPS und Kompass sowie Optical Flow / Luftdruck Sensoren ausgestattet. Sie liegt dadurch auch bei etwas stärkerem Wind sehr stabil in der Luft. Die Steuerung ist präzise und erstaunlich feinfühlig, und das Fliegen macht somit sehr viel Spaß. Für Anfänger lassen sich Geschwindigkeit, Entfernung, Flughöhe usw. begrenzen, so dass man sich langsam an die Handhabung gewöhnen kann – immerhin müssen hier vier Achsen koordiniert werden, auf/ab, links/rechts drehen, vor/zurück, links/rechts. Richtig Spaß macht der Fortgeschrittenenmodus, bei dem die Drohne dann recht flott unterwegs ist.Ergänzend zum manuellen Flugbetrieb gibt es noch eine Reihe von automatischen Modi, „Follow-Me“, „Umkreisen“ usw. Ganz hervorragend funktioniert auch das „Return-to-Home“ Feature, bei dem die Drohne automatisch zum Startpunkt zurückkehrt und dort landet. Entweder auf Knopfdruck oder bei leerem Akku bzw. wenn die Verbindung zur Fernbedienung unterbrochen wird. Zusammen mit der stabilen Verbindung und großen Reichweite (problemlos mehrere hundert Meter!) bereitet das Fliegen sehr viel Spaß und hat einen hohen Suchtfaktor!AkkuZum Lieferumfang gehören zwei Li-Po-Akkus mit 2800 mAh Kapazität. Die Akkus erlauben jeweils gut 20 Minuten Flugzeit – das ist sehr ordentlich und macht Spaß! Mit kurzem Zwischenstopp kann man also ungefähr eine Dreiviertelstunde lang fliegen. Das Aufladen funktioniert über das mitgelieferte Ladegerät mit zwei Steckplätzen und dauert mehrere Stunden. Hierfür nutzt man einfach ein Smartphone-Ladegerät oder eine Power-Bank.KameraDie Kamera der HS720E ist mit einem elektronischen Bildstabilisator ausgestattet, mechanisch „weich“ gelagert (Vibrationsdämpfung), und per Fernsteuerung schwenkbar. Hier merkt man dann sehr deutliche Unterschiede zur kleineren HS510. Sowohl Video- als auch Bildqualität in 4K sind gut, und die Kamera-Bewegungen im Flug erfolgen viel gleichmäßiger und ruhiger. Mit etwas Übung lassen sich so beeindruckende Kameraschwenks bewerkstelligen.AppNeben der Fernsteuerung sollte man sich in jedem Fall auch per Smartphone mit der Drohne verbinden – in meinem Fall ein Samsung Galaxy S20+. Das Smartphone lässt sich oben an der Fernsteuerung auf einem Halter befestigen und zeigt dann über die Ophelia Go App den Flug in First-Person Perspektive. Die App erlaubt darüber hinaus Zugriff auf eine Reihe von Konfigurationsmöglichkeiten (Bildeigenschaften, Kalibration, Flugmodi, Flughöhen-/Entfernungsbegrenzung etc.). Sie läuft bei mir absolut stabil, und erweitert natürlich die Einsatzmöglichkeiten der Drohne ganz massiv. Was hätte ich früher als Jugendlicher für eine solche Funktion bei meinen ferngesteuerten Flugzeugen gegeben :-)ZusammenfassungDie HS720E ist eine solide Drohne, die sehr viel Spaß macht und dank der beiden Akkus auch lange durchhält. Die Kamera macht gute Bilder und die Videos in 4K überzeugen. Im Vergleich zur kleineren HS510 bietet die HS720E deutlich mehr Ausstattung, und erfüllt auch höhere Ansprüche fortgeschrittener Drohnenpiloten. Ich bin mit der HS720E sehr zufrieden und nehme sie gerne zu Ausflügen oder Wanderungen mit.

    ngr

  18. Klaus H.

     Kommt in hochwertiger Verpackung mit Transportkoffer, Kamera macht gute Fotos und Videos. Auf Karte speichern bringt viel bessere Ergebnisse als mit in der App. Viele Einstellungen in der App. Kamera ist 90 Grad über Fernbedienung schwenkbar. Ich kann diese Drohne empfehlen.

    Klaus H.

  19. Ben

    Ich hatte mal wieder Lust mir eine Drohne zuzulegen, habe mich für die Holy Stone HS720E entschiedenVersand von Bestseller gewohnt schnell , ausgepackt und erstmal die Akkus aufgeladen. Akkus benötigen knapp 6 Stunden um voll aufgeladen zu sein. Im Lieferumfang sind zudem Ersatzpropeller bei, falls die Drohne mal etwas berühren sollte :)Erster Eindruck hat mich überzeugt, Drohne macht einen soliden guten Eindruck, hochwertige Tragetasche/Koffer ist mit bei, was den Transport zum Verwendungsort einfach machtHabe die Drohne im Garten ausprobiert. Sie fliegt sehr ruhig und reagiert auf Befehle sehr gut.Bilder machen einen guten Eindruck . Man kann zwischen verschiedenen Modi wählen.Coming Home Funktion ist sehr sinnvoll und funktioniert sehr gut, das beruhigt einen sehrAnleitung bitte unbedingt vorher lesen, um sich mit der Drohne und Funktionen vertraut zu machen.Viel Spaß mit der Drohne , kann diese empfehlen

    Ben

  20. Ben

     Ich bin mit der Holy Stone HS720E Drohne am Wochenende zum ersten Mal geflogen und muss sagen, ich bin richtig beeindruckt. Sie macht den großen bekannten (teureren) Herstellern inzwischen echt Konkurrenz.Lieferumfang: Es ist alles dabei um direkt loslegen zu können. Faltbare Drohne, Fernbedienung, 2 Akkus, Propeller (inkl. zusätzlichen Ersatzpropeller und Schraubenzieher), hochwertige Tasche, Bedienungsanleitung (auf Deutsch) und USB-Ladekabel. Lediglich eine SD-Karte hätte ich mir noch gewünscht, aber die gibt’s ja schon für ein paar Euro im Netz. :)Verarbeitung und Qualität: Die Drohne macht einen sehr hochwertigen Eindruck und verspricht dadurch wohl eine lange Lebensdauer. Durch die kleinen Abmessungen und das geringe Gewicht werde ich Sie auf jeden Fall in den nächsten Urlaub mitnehmen. Ich halte Euch auf dem laufenden… :)Betrieb: Die Bedienung ist wirklich einfach, sogar mein Sohn (14) konnte ohne viel Erfahrung damit fliegen. Gerade im Headless-Modus und niedriger Geschwindigkeit (schnell / langsam über die Fernbedienung einstellbar) auch für ungeübte Piloten geeignet. Im schnellen Modus macht Sie dann aber erst richtig Spaß! Mit dem integrierten GPS-Modul hält sich die Drohne selbstständig in der Luft und kann auch bei etwas mehr Wind noch sicher geflogen werden. Ein Akku hält ca. 25min., kurz landen, Akku wechseln und weitere 25min. fliegen – SUPER! Die Steuerreichweite des 5Ghz-Frequenzbandes von stolzen 1.110m (laut Anzeige in der App) kann schon bei den wesentlich teureren Drohnen mithalten. Es lassen sich auch verschiedene intelligente Flugmodi einstellen wie z.B. „Follow me“ (die Drohne folgt Dir automatisch), „TapFly“ (man kann vorher in der App eine feste Flugroute festlegen), „Point of Interest“ (die Drohne fliegt um einen Punkt herum) und „Return to Home“ (die Drohe fliegt automatisch zum Startpunkt zurück – das macht Sie übrigens auch, wenn z.B. die Verbindung zur Fernbedienung abbricht).Kamera: Die 4K Kamera nimmt richtig tolle Videos und Bilder in 3840 x 2160 Pixeln auf und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Die Kamera kann sogar während des Fluges über die Fernbedienung um bis zu 90° nach unten geschwenkt werden und ermöglicht so verschiedene coole Perspektiven.Fazit: Super Drohne mit richtig viel Ausstattung zu einem echt günstigen Preis. Hochwertige Verarbeitung, tolle Funktionen und einfache Bedienung. Schöne Bilder/Videos und lange Flugzeit. KAUFEN!!!

    Ben

  21. Dennis Peters

    Your browser does not support HTML5 video.

     Habe vor einiger Zeit mit der Holy Stone HS700 angefangen, nun das upgrade auf die HS720E.Ich muss sagen eine sehr schöne Drohne.Das Zubehör weiß zu überzeugen. Die Drohne kommt in einer praktischen Tasche wo Fernbedienung, die beiden Akkus und natürlich die Drohne Platz hat. Das mitgelieferte Ladegerät lädt 2 Akkus gleichzeitig auf, also eine schöne Zeitersparnis.Die Anbindung für den Erstflug klappte gut, Kompass war auch schnell kalibriert.Abheben kann man selbst oder die Start/Landung Automatik nutzen. Wenn man die Verwirbelung am Boden verlassen hat steht die Drohne wie eine eins in der Luft. Steuerung reagiert auch sehr schnell. Was ich super finde ist das es extra eine Geschwindigkeitseinstellung gibt um ruhige Videos zu machen.Der elektrische Bildstabilisator macht auch seinen Job. Ich habe mal ein kurzes Video hoch geladen wo man es recht gut sieht. Das hin und her Gewackel sind Steuertests 🙂 Die Qualität ist auch nur HD weil für 4K eine Speicherkarte in der Drohne sein muss, das gleiche gilt für das Bild. Hatte bei den Aufnahmen noch keine drinnen.Die HS720E hat noch einen Sensor an der Unterseite der die Stabilisierung der Drohne übernimmt wenn kein GPS Signal vorhanden ist. Somit kann man auch drinnen erste Testflüge wagen.Alles in allen muss ich sagen wirklich zufrieden stellend und ich freue mich schon auf ausgedehnte Ausflüge mit ihr. Durch die beiden Akkus kommt man auf ca 40min Flugzeit.Bei den Erstflügen sollte man beachten das die Drohne im Auslieferungszustand auf Anfängermodus gestellt ist, dadurch ist die Höhe und Reichweite begrenzt. Lässt sich aber alles in der App einstellen.Ansonsten eine klare Kaufempfehlung von mir 🙂

    Dennis Peters

  22.  Bestseller-Shop.CHKunde1993

    Seit einiger Zeit wollte ich für Freizeitausflüge eine Drohne erwerben, allerdings nicht direkt ein High End Modell um die tausend Euro. Ein Freund empfahl mir dieses Modell als guten Einstieg.Die Drohne wurde am darauffolgenden Tag geliefert, mit Lieferumfang siehe Bilder. Die Materialien machen einen robusten Eindruck. Wie erwartet enthält die Bedienungsanleitung einige Schreibfehler und sperrige Satzkonstruktionen, war für mich aber gut verständlich. Sie ist auf Englisch, Deutsch und Spanisch und kann in circa 15 Minuten gelesen werden. Mit Hilfe der Anleitung konnte ich die Drohne schnell in Betrieb nehmen und einen Probeflug starten. Die Drohne fliegt stabil und ist für Anfänger geeignet. Die Akkus halten bei mir, was sie versprechen und benötigen ca. 5h Ladezeit. Qualitativ ist das Bild der Kamera in Ordnung und lässt sich intuitiv bedienen. Die Drohne lässt sich theoretisch nur mit der Fernbedienung steuern, zur Nutzung der Kamera auf dem Smartphone und die Foto/Video-Funktion benötigt man zusätzlich eine kostenlose App.Alles in Allem eine solide Einsteiger/Budget Drohne mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

     Bestseller-Shop.CHKunde1993

Verpackungsabmessungen

29.5 x 21.5 x 9.3 cm; 1.8 Kilogramm

Batterien

2 Lithium-Polymer Batterien erforderlich (enthalten).

Altersempfehlung des Herstellers

Ab 16 Jahren

Anzahl Spieler

1

Batterien notwendig

Ja

Batterien inbegriffen

Ja

Fernsteuerung enthalten

Ja

Einsatzbereich

Indoor und Outdoor

Zielgruppe

Unisex

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.Zurück zum Shop