, , , ,

MixcMax Küchenthermometer Fleischthermometer Grill Bratenthermometer

SKU: BS1000918
(10 Kundenrezensionen)
Verfügbarkeit

Nicht vorrätig

CHF49.95

CHF49.95

CHF49.95

Orange
Rot
Auswahl zurücksetzen

11

11

11

11

HINWEIS:
  • 4* AAA-Batterien benötigen (nicht im Lieferumfang enthalten), 2 für Sender und 2 für Empfänger, wenn keine Temperaturanzeige vorhanden ist oder die Anzeigelampe blinkt. Ersetzen Sie die Batterie bitte rechtzeitig.
  • Bitte tragen Sie einen hitzebeständigen Handschuh, um die Edelstahlsonde oder den hitzebeständigen Draht während des Gebrauchs zu berühren
  • Die Sonde ist nicht spülmaschinenfest. Bitte waschen Sie die Edelstahlsonde nach Gebrauch gründlich von Hand.
  • Wenn die Fleischtemperatur nach dem Einsetzen der Sonde in das Fleisch nicht auf dem Bildschirm angezeigt wird, überprüfen Sie, ob der Stecker fest in der Seite des Senders eingesteckt ist.
  • Legen Sie den Empfänger NICHT direktem Sonnenlicht aus und halten Sie ihn von Feuchtigkeit oder heißer Umgebung fern.
  • Verwenden Sie das Thermometer NICHT in einer Mikrowelle.
  • Setzen Sie den Temperaturfühler oder den Fühlersdraht NICHT offenem Feuer oder Grill aus, da sonst die Sonde beschädigt wird.

 

Lieferinhalt:

1* Fleischthermometerempfänger
1* Fleischthermometersender
2* Sonden aus Edelstahl
2* Sondenclip
1* Benutzerhandbuch

5

 

Hohe Genauigkeit & Reaktionsschneller

Messgenauigkeit: ±1,0℃. Mit empfindlicheren Sonden können Sie innerhalb von 7s oder 9s genaue Temperaturen erhalten.

5

 

Dual-Sonden

Überwachen Sie zwei Arten von Lebensmitteln gleichzeitig mit zwei Sonden. 304 Edelstahlmaterialien machen es haltbarer.

5

 

Hintergrundbeleuchtung & ℃/℉ Display

Drücken Sie die Taste LIGHT, um die Anzeige am dunklen Ort besser zu überprüfen. Die Rücktaste ℃/℉ drücken, um die Temperatureinheit umzuschalten

5

 

Drahtlose Fernbedienung

Reichweite bis zu 80 Meter. Mit diesem Funk Grillthermometer müssen Sie nicht ständig zum Grill oder Backofen laufen, sondern können den Empfänger ganz bequem mitnehmen und nebenbei noch andere Arbeiten im Haushalt und Garten erledigen.

Basierend auf 10 Bewertungen

4.6 overall
7
2
1
0
0

Bewertung hinzufügen

  1. Sebastian Weber

    Bin sehr zufrieden mit dem Produkt, das einzige was besser finden würde ist wenn der Schaft der Sonde genauso dünn sein würde wie die Spitze. Die Verarbeitung scheint gut zu sein, allerdings habe ich das Gerät noch nicht so lange.

    Ich benutze das Gerät u.a. zum messen der Temperatur in meinem alten Gas-Ofen zum Brot backen, zur Messung der Temperatur in meiner Kaffeepfanne also zum Kaffee rösten und da ich keine Heizluftpistole habe zum Messen der Temperatur der Föhnluft in verschiedenen Abständen zur Handyschale zum erweichen der Gumierung, da sollte es nicht zu heiss werden.

    Gut finde ich auch das ich das Gerät mit in ein anderes Zimmer nehmen kann und dort trotzdem die Backenofentemperatur ablesen kann.

    Ich denke mal ich würde es wiedwer kaufen, bleibt noch die Haltbarkeit bei Langzeit Benutzung abzuwarten.

    Sebastian Weber

  2. Robert Heidelberg

    Das ganze scheint robust gebaut zu sein. Die Kabellänge der Fühler ist ausreichend lang, um auch im Backofen gut Temperaturen messen zu können. Was mir echt gut gefällt ist, dass die Fühler in eine Art Station hinein gesteckt werden, welche mittels Magnetfüßchen irgendwo hin montiert werden kann. Diese Station funkt dann die Daten zum Thermometer. Man kann also bequem den Backofen verlassen oder sonst wo beim Grillen sich aufhalten und muss nicht ständig am Ort des Geschehens bleiben. Das finde ich super!Man braucht insgesamt vier Batterien die nicht mitgeliefert werden. Die Bedienung ist einfach für Leute die solche Geräte relativ gewohnt sind. Ich glaube einem nicht englisch sprechenden Senior muss man die Sache aber dreimal erklären.Ich bin soweit zufrieden. Schweinefilet wurde sehr gut.

    Robert Heidelberg

  3. Andrea Wolfes

    Die Isolierung der Temperaturfühler schaut nicht so stabil aus und ich bin mal gespannt wie lange sie halten.
    Bisher (2 mal benutzt) funktionierte das Thermometer jedoch einwandfrei und benachrichtigte mich bei Erreichen der Zieltemperatur zuverlässig.
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Das einzige was mich verwunderte ist, dass in der Bedienungsanleitung davon abgeraten wurde, dass Thermometer für den Grill zu benutzen, sich im Titel jedoch als Grillthermometer ausgibt (“TURATA Fleischthermometer Funk Bratenthermometer mit Zeitmesser, 2 Temperaturfühlern Sonden, Magnetrückwand, Hintergrundbeleuchtung LCD Display Sofortiges Auslesen, Digital Grillthermometer (rot)”).
    Andere Marken wie Weber können auch für den Grill benutzt werden, kosten jedoch deutlich mehr.

    Andrea Wolfes

  4. TH

    Ich habe dieses Grillthermometer als Geschenk für meine Eltern gekauft. Da meine Eltern viel Grillen und sonst nur ein Analoges Fleischthermometer besitzen, was leider unter der Abdeckung des Grills nicht ablesbar ist, habe ich mich für dieses Gerät entschieden. Gleich nach dem erhalt, habe ich das Thermometer mit den zwei Fühlern ausprobiert. Lediglich die 4 benötigten AAA Batterien waren nicht im Lieferumfang enthalten. Ich habe die Fühler zum Test in einen Topf mit kochendem Wasser und manuellen Thermometer gesteckt und musste feststellen, dass das digitale Gerät viel schneller reagierte und beide Fühler innerhalb von ein paar Sekunden Schwankungen anzeigten. Somit ist das Gerät sehr gut für den Grill geignet und auch schneller im Anzeigen, als ein gewöhnliches. Besonders gefällt mir auch, dass man das Handteil aus der Station nehmen kann und überall mit hinnehmen kann, so kann man gemütlich bei seinen Gästen sitzen und muss nicht ständig zum Grill rennen.Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt, meine Eltern sind es auch!

    TH

  5. Stöckl Doris

    Mein altes Bratthermometer war defekt, die Zeit des Garpunktes zu schätzen ist ungenau und man ist sich nie ganz sicher, ob das Fleisch auch wirklich ausreichend gebraten ist. Tolles Bratthermometer mit 2 Sensoren, per Funk wird die Temperatur angezeigt, man wählt zwischen den verschiedenen Fleischarten aus. Es kann an die Hose geknipst werden ist aber auch magnetisch. Mein Huhn war perfekt fertig und noch saftig.

    Stöckl Doris

  6. Tom

    Zum Ablösen meines Fleischthermometers mit Nadel (recht ungenau) sollte dieser elektrische Thermometer einspringen. Nun habe ich ihn zwei mal eingesetzt und würde gerne mehr als fünf Sterne vergeben, wenn ich könnte.Die digitale Anzeige ist sehr genau, man kann sogar zwei Fühler (liegen bei) verwenden und unterschiedliche Temperaturen einstellen.Man braucht keine Anleitung, wenn man sich kurz mit dem Gerät beschäftigt, auch wenn eine beiliegt.Die gewünschten Temperaturen für die jeweiligen Garstufen kann man selbst einstellen. Hier ein wichtiger Hinweis: die in der Anleitung vorgegebenen Temperaturen für z.B. medium sind völlig falsch. Unbedingt vorher richtig einprogrammieren, bevor man Gäste einlädt und sich zum Schluss wundern muss. Da man das so leicht umstellen kann, stellt es für mich aber keinen Nachteil dar.Sobald die Wunschtemperatur eines Fühlers erreicht ist, ertönt ein Warnsignal. Der Funk-Sender funktioniert bei mir sogar zwei Zimmer weiter. Hervorragend!

    Tom

  7. Nico

    Handliches und smartes Bratenthermometer. Gekauft habe ich es mir für meinen Smoker und zum Bier brauen. Von Vorteil sind die beiden Messfühler, die unabhängig voneinander völlig unterschiedliche Temperaturbereiche messen können (siehe Foto, -20°C und +110°C). Das Thermometer unterstützt aber auch verschiedene Fleischmodi, hat einen Timer und eine blaue Hintergrundbeleuchtung, die bei dunklen Lichtverhältnissen am Smoker sehr von Vorteil ist. Die haptische Wertanmutung ist gut, es liegt gut in der Hand und die Taster mit Silikonoberfläche lassen sich einfach bedienen.Der Preis war auch ok und es ist aus meiner Sicht eine Kaufempfehlung.

    Nico

  8. Bernd Kollmohr

    Wir nutzen grundsätzlich nur die manuelle Temperaturwahl, nicht jedoch die voreingestellten Programme, deshalb können wir diese nicht beurteilen.
    Die Bedienung ist relativ einfach.
    Verbesserungsfähig: Während die Magnete am Basisteil stark genug sind, das Teil an einer senkrechten Fläche festzuhalten, sind die Magnete am Bedienteil zu schwach. Das Teil hält an einer senkrechen Fläche nicht.
    Die Griffe zum Herausziehen der Temperaturfühler sind nicht ausreichend wärmisoliert, sodass man immer einen Topflappen oder Handschuhe benötigt, um die Fühler aus dem Gargut herauszuziehen, und dies bereits bei einer Gartemperatur von 60 Grad.

    Bernd Kollmohr

  9. Jochen Tholey

    Bin ein absoluter Fleischesser und hatte schon mal Probleme mit dem Gargrad, was gerade bei einem guten Stück Fleisch mega ärgerlich sein kann, darum habe ich mich zum Kauf eines Fleischthermoters entschlossen. Die letzte Woche habe ich nun meinen Fleischkonsum steigern müssen, da ich ja das neue Thermometer testen musste. Und was soll ich sagen, alle Gargrade wurden perfekt getroffen und man muss noch nicht mal dabei stehen bleiben. Hervorragend!!!

    Jochen Tholey

  10. Dennis Enzenauer

    Da die Grillsession so langsam wieder beginnt, mein altes Thermometer beim Puter zu Weihnachten das geistige gesegnet hat musste nun ein neues her.Dieses mal habe ich mich für ein Digitales entschieden welches die Möglichkeit bietet per Funk die Werte abzulesen. Endlich entfällt das permamente Backofentür öffnen, wonach der Backofen wieder heizen muss. Mein Backofen hat eine Edelstahlfront, somit bleibt die Thermometer Basis per Magnet dran heften.Die Beleuchtung und Zahlen von der Station sind gut ablesbar. Entgegen den Rezessionen welche besagen das man 5 Meter mit einer Stahlbeton dazwischen die Werte nicht mehr ablesen kann, stimme ich zu. Aber wer zu Faul ist um mal in die Küche zu laufen der hat in der Küche auch meiner Meinung nach nichts zu suchen.Wie zuvor beschrieben, meine Basis klebt am Rahmen vom Backofen wo es direkt ablesbar ist. Funktioniert tadellos!Sobald der Sommer kommt wird es für den Aussenbereich weiter verwendet. Hähnchen auf dem Grill oder mal einen Braten… nun kann ein Exaktes ablesen erfolgen ohne den Grill zu öffnen. Diese Möglichkeit finde ich noch am sinnvollsten, da nicht unnötig die Wärme durchs öffnen des Grilldeckels/Backofen austritt.Anzumerken:Dies ist meine Persönliche Meinung zum bewerteten Artikel. Meinungsdifferenzen gibt es überall, welche jedoch nicht als Kommentar unter der Bewertung gehören.

    Dennis Enzenauer

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …