, , , , , , , ,

Fitness-Tracker mit GPS, bis zu 7 Tage Akkulaufzeit

SKU: BS1001058
(2 Kundenrezensionen)
Availability:

33 vorrätig

CHF169.95

CHF169.95

CHF169.95

Palisander
Schwarz
Storm Blue
Charge 4 Special Edition
Auswahl zurücksetzen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Fitbit; damen smartwatch; fit bit; fitbit armband; smartwatch damen; herren fitnessuhr für damen

Based on 2 reviews

5.0 overall
2
0
0
0
0

Add a review

  1. Ruth

    Diese Uhr ist schon toll, aber: Im Trainingsmodus, d.h. mit Aufzeichnung der Wegstrecke und Höhenmeter kommt sie, was die Akkulaufzeit angeht, sehr schnell an ihre Grenzen. Eine Aufzeichnung von zum Beispiel einer Wanderung über 4 Stunden ist ohne sie zwischendurch zu laden, nicht möglich. Sie erkennt zwar Aktivitäten automatisch sehr gut, in diesem Modus auch mit wenig Energieverbrauch, allerdings hat man dann keine Aufzeichnung der Wegstrecke und Höhenmeter. Wenn man darauf allerdings Wert legt, ist diese Uhr eher ungeeignet. Für Bergwanderer, die auch mal eine größere Tour mit Wegstrecke und Höhenmeter aufzeichnen möchten, ist sie nicht geeignet. Für Walker, die 2-3 Stunden laufen allerdings sehr gut. Das Preis/Leistungsverhältnis passt auf jeden Fall. Die Aufzeichnungen stimmen exakt. Kann diese Uhr auf jeden Fall empfehlen, allerdings halt nicht, wenn längere Touren mit Wegstrecke aufgezeichnet werden sollen.

    Ruth

  2. Stephanie F.

    Bisher hatte ich die Fitbit Alta HR, da ich so globige Smartwatches und Fitnesstracker nicht mag.Ich mag es schlicht und unauffällig.Ich bin der Typ „wenn ich meine Fitbit nicht anhabe, weil sie lädt, fühle ich mich nackig!“.Die Fitbit Charge 4 ist nicht so groß wie die anderen üblichen Tracker und recht schlank.Der Tracker und das Armband sehen in schwarz sehr hochwertig aus und das Silikonarmband lässt sich angenehm tragen. Gelegentlich schwitzt man mal darunter, das finde ich jedoch nicht schlimm.Da ich bereits ein Fitbitkonto habe, war die Charge 4 schnell in meinem Konto hinzugefügt.Wieso habe ich mir die Charge 4 gekauft?!Meine Kaufanreize waren hauptsächlich das im Gerät verbaute GPS und Fitbit Pay.Das GPS ist eine super Sache, wenn man mal sein Handy nicht dabei hat.Fitbit Pay konnte ich leider nicht nutzen, da meine Kreditkartenbank nicht gelistet ist. Wenn meine Bank aufgenommen wird, werde ich sofort meine Karte hinterlegen und diesen Service nutzen.Der Gedanke mit seiner Fitbit zum zahlen zu nutzen ist einfach genial!Ich denke da an den Urlaub, wenn ich am Strand meine Runden drehe, kein Geldbeutel dabei habe und dann hinterher mein Fischbrötchen beim Imbiss mit meiner Fitbit bezahle. Toll!Ich habe mir damals eine Fitbit gekauft, um meinen Puls zu überwachen. Der Pulssensor ist sehr genau.Da ich Herzrhythmusstörungen habe, kann ich jederzeit den Wert meines Pulses sehen und auch in der App einsehen und ggf. mit dem Arzt besprechen.Achtung, das ersetzt natürlich kein EKG beim Arzt! Für mich ist es jedoch eine enorme Hilfe.Was für mich neu ist, ist die „Voraussichtliche Sauerstoffabweichung“, die ich in der App einsehen kann.Hier wird die Sauerstoffsättigung vom Blut geschätzt. Ich weiß, dass ich ab und zu schnarche (wache sogar davon auf 🙂 ) und das sehe ich dann auch als Abweichung in der App.Ansonsten schaue ich mir auch die Schlafphasen an, wie gut oder schlecht ich geschlafen habe. Im Großen und Ganzen stimmt das überein. Manchmal, wenn ich TV schaue, bin ich so ruhig, dass mein Fitbit denkt ich schlafe. 🙂 Finde ich jetzt aber nicht schlimm! Ein Grund mehr, mich zu bewegen. Haha.Mit der Charge 4 gibt es auch eine Relax-Funktion. Hier kann ich eine 2 oder 5 Minuten geführte Atemübung machen. Wenn es stressig um mich ist, brauche ich das ab und zu. Bisher hatte ich das nämlich noch nie gemacht… Einfach ruhig da sitzen und atmen. 🙂 Das finde ich super.Was mich ein kleines bisschen stört, ist, dass ich beim Zifferblatt zwar aus vielen Designs wählen kann, aber ich kann das Schnellmenü bzw. Display nicht mehr anpassen.Bei meiner Alta HR konnte ich entscheiden welche Werte angezeigt werden und vor allem in welcher Reihenfolge. Z.B. ich drehe meinen Arm, da sehe ich die Uhrzeit, das Datum und den Puls.Manchmal hüpft der aber Wert unbemerkt weiter und ich sehe dann nicht mehr den Puls wenn ich meinen Arm drehe, sondern die Schritte. Will ich wieder den Puls sehen, muss ich so lange weiter tippen, bis er wieder da ist. Da sind viele Sachen, die mich beim Schnelldurchlauf nicht interessieren. Wie z.B. Treppen oder aktive Minuten. Die kann ich im Menü oder in der App mir anzeigen lassen. Aber im Schnellmenü mag ich eigentlich nur 3 Werte: Puls, Schritte und Km. Und das kann ich leider nicht so einstellen wie ich es mag.Positiv:- Schlankes Design- Angenehmes Armband- Genauer Puls- Verbautes GPS- Fitbit Pay (wenn die eigene Bank gelistet ist!)- Gutes Touchdisplay- Relax (Atemübung)Negativ:- Kann das (Ziffernblatt-)Display nicht anpassenFazit:Die Fitbit Charge 4 ist ein sehr guter Tracker.Es gibt so viele Möglichkeiten die eigene Fitness und Gesundheit zu verbessern und die Charge 4 ist ein guter Begleiter!Ich möchte sie nicht mehr missen und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Stephanie F.

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte Ihnen auch gefallen …