-17%
, , , , , , ,

Elechomes Luftbefeuchter 5.5L, Warm/Kalt SH8820

SKU: BS1000858
(10 Kundenrezensionen)
Verfügbarkeit

51 vorrätig


  • 【Neuestes Top-Fill-Design】Mit dem neuesten Top Fill Design und abnehmbaren Wassertank können Sie das Wasser direkt von oben einfüllen. Dies ist unglaublich praktisch und vermeidet unnötige Wasserlecks. “Kein Leck, leichte Demontage und einfache Reinigung” sind die herausragenden Vorteile des Luftbefeuchters SH8820 gegenüber denen mit Bodenbefüllung. Hinweis: Bitte giessen Sie kein Wasser in das Nebelrohr, dies kann zur Fehlfunktion des Luftbefeuchters führen.
  • 【Warmer & kalter Nebel】 Im Gegensatz zu herkömmlichen Luftbefeuchtern können Sie beim SH8820 zwischen 2 Nebeleinstellungen wählen, die sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken. Der warme Nebel befeuchtet den Raum 25% schneller und wirkt antibakteriell, während der kühle Nebel Ihre Haut und trockenen Atemwegen im Sommer mit Feuchtigkeit versorgt.
  • 【Grosse Kapazität & Starker Nebel】 Der volle Tank von 5,5 L gewährt bis zu 55 Stunden Dauerbetrieb (Kaltnebel bei niedriger Geschwindigkeit). Mit hocheffizienter Nebelausgabe bis zu 600 ml/h befeuchtet der SH8820 Ihr Schlafzimmer, Wohnzimmer, sogar das ganze Haus bis zu 70 m². Wir empfehlen die Verwendung von destilliertem Wasser, um Verkalkungen vorzubeugen.
  • 【Hochentwickelter Schlafmodus】Der leise Schlafmodus bringt Sie schneller zum einschlafen als je zuvor. Während des Schlafmodus arbeitet der Luftbefeuchter mit einer kaum wahrnehmbaren Lautstärke von 20-32 dB und der Bildschirm bleibt komplett ausgeschaltet.
  • 【Schutz für Ihre Kinder】Der Luftbefeuchter SH8820 ist mit einer Kindersicherung und einer automatischen Sicherheitsabschaltung ausgestattet, um Sie und Ihr Kind zu schützen. Die Fernbedienung, Timer- und Aroma Diffuser-Funktionen ermöglichen eine leichte und intuitive Bedienung. Weitere Informationen zum Filter finden Sie unter der ASIN: B07SW2DFFJ

CHF149.95 CHF179.95

51 vorrätig

Direkt Bestellen

Ultraschall Luftbefeuchter

Ultraschall Luftbefeuchter

Ultraschall Luftbefeuchter

Ultraschall Luftbefeuchter

Ultraschall Luftbefeuchter

Ultraschall Luftbefeuchter

Ultraschall Luftbefeuchter

Basierend auf 10 Bewertungen

4.8 overall
8
2
0
0
0

Bewertung hinzufügen

  1. Tanzim Rummana

    I am fully satisfied with the performance of this humidifier. It serves the purpose in a very well manner. I highly recommend this product

    Tanzim Rummana

  2. LuMa48

    Sehr guter leiser Luftbefeuchter.

    LuMa48

  3. Kelly M. Pettersen

    Nachtrag – Messung Verbrauch mit Heizfunktion
    Nach dem etntäuschenden Ergebnis hinsichtlich des Leistungsdaten 425ml/h (entgegen der Spezifikation: 600 ml/h) habe ich den gleichen TEest mit der Heizfunktion durchfeführt. Die Heizfunktion hat 3 Leistungsstufen, es wurde die stärkste gewählt. Die Heizung erwärmt nicht den gesamten Tankinhalt, sondern lediglich die Stelle an der das Wasser zerstäubt wird. Die Temperatur scheint sehr hoch zu sein, ich vermute über 100°C, da man das Wassser scheinbar kochen hört. In der Tat ist der Geräuschpegel deutlich erhöht. Ebenso dürfte der StromVerbrauch weit über der normalen Funktion liegen. Es ist jetzt eine Art Verdampfer in Kombination mit Zerstäuber geworden.
    Durch die Erhitzung kann man jetzt auch die Deckplatte abnehmen und der Nebel wird nicht mehr durch die Düsen gepresst. Es tritt scheinbar noch mehr Nebel aus. Normaler Weise ist das immer die Situation bei der sich die Kunden dann beschweren, dass alles rings herum nass geworden ist. Ohne Druck geht der Nebelstrahl nicht hoch genug und er kann nicht verdampfen.
    Durch die Heizfunktion schießt der Nebel allerdings 2 meter in Höhe und es besteht absolut kein Problem mit dem Verdampfen. Es bleibt alles schön trocken. Weiterhin habe ich einen gigantischen Verbrauch von 800 ml/h gemessen. Da kann man perament nachkippen.

    Fazit:
    Die normale Leistung bleibt mit 400ml/h hinter den Erwartugen zurück, Aromafunktion ist nur soweit vorhanden, damit es in den Features genannt werden kann – eine reine Fehlkonstruktion, Messinstrument im Gerät kann systembedingt nicht funktionieren.
    Allerdings – mir geht es nur um die Leistung. Und hier kommt mit der Heizfunktion ein Hammer von 800ml/h . Will nicht wissen, was mit dem Stromverbrauch passiert. Aber jetzt behalte ich das Gerät doch noch.

    25.01.2021
    Verbrauchstest:
    Der Erste Verbrauchstest konnte nicht zu Ende geführt werden, da sich das GErät selbständig abgeschaltet hat. Die Ursache, welche zum Abschalten geführt hat liegt in der Fehlerhaftigkeit der Messwerte für die rel. Luftfeuchtigkeit. Es wurde ein Zielwert von 85% rel. Luftfeuchte eingegeben. Zielsetzung war es den Wert so hoch zu setzen, dass ein Abschaltung unterbleibne sollte. Das Haus ist ein Passivhaus mit KWR, die tatsächliche rel. Luftfeuchte beträgt (mit 2 Hygrometern unabh. voneinander bestätigt) bei knapp über 40% rel. Luftfeuchte. Beim der Inbetriebnahme meldet das Gerät bereits fehlerhafte 55% rel. Luftfeuchte. Im weiteren Betrieb dann schraubt sich der Wert über 80% hoch, so dass sich das Gerät selber abschaltet. Messgeräte unmittelbar unterhalb des Nebels können systembedingt nicht funktionieren.
    Nächster Tag neuer Test: Der Zielwert der rel. Luftfeuchte wird deaktiviert, so dass sich das Gerät nicht ausschalten kann. Das Gerät wird um 23:00 Uhr vollständig gefüllt. Bei Max. Leistung und deaktivierter Wäremfunktion läuft das Gerät bis 09:00 Uhr durch. Reststand im Behälter sind 1,25 ltr. Jetzt wird noch schnell das Gesamtvolumen kontrolliert – die Angabe von 5,5 ltr stimmt genau. Es wurden in 10 std genau 4,25 ltr verbraucht. Das sind 425 ml/h und somit fehlen 50% Leistung um die spezifizierten 600ml/h zu erreichen. Das ist mehr als nur eine kleine Abweichung.
    Im Moment lasse ich noch den gleichen Test laufen mit eingeschalteter Wärmfunktion des gesamten Wasserbehälters.
    Unhabhängig von dem Resultat lässt sich folgendes Zusammfassen:
    – Leisung Wasserausstoß müsste um 50% erhöht werden um die Spezifikation zu erreichen
    – Die Aromafunktion ist zu klein und konstruktinsbedingt absolut wirkungslos (ERkläfung siehe unten im Text)
    – Die Hygrometerfunktion ist bereits bei der Inbetriebnahme höchst ungenau. Im laufenden Betrieb unter dem Nebelausstoß sind die Messwerte Systembedingt völlig fernab der Realität
    Die Funktion einen Zielwert zu erreichen, bei dem das Gerät dann abschlatet ist damit wirkungslos und erzeugt vorzeitige Abschlatungen des Gerätes die nicht gewollt ist. Diese Problematik – Messinstrument unmittelbar unterhalb des Nebels ist allerdings systembedingt bei allen Geräten gleich und nicht ausschließlich nur diesem Gerät anzulasten.

    Fazit: Leistung nicht da – Funktionalität weitehende beeinträchtigt zu einem stolzen Preis von knapp 100,-€.
    Prädikat “Blendwerk” – das Gerät ist nicht zu empfehlen.

    Angeblich hat das Gerät 600ml/h. Das ist ein s. guter Wert, es scheint auch zu stimmen. Das ist übrigens auch der wichtigste Wert.
    Alle anderen Angaben sind für de Füße, wie bspw. für 70m2 oder 30 Std Betrieb. Ersten mal sind m2 eine denkbar ungünstige Angabe für ein Volumen. Darüber hinaus ist das in keinster Weise normiert; wo ist der Ausgangspunkt der rel. Luftfeuchtigkeit, bis wohin soll die rel. Luftfeuchtigkeit angehoben werden, bei welcher Temperatur, Luftaustausch, Kontrollierte Wohnraumlüftung etc.
    Die Angaben sind völlig beliebig und taugen nicht.
    Noch lächerlicher sind die Angaben über die Dauer. Je geringer die Leistung des Wasserausstoßes desto länger hält das Gerät durch???? Keine Leistung des Kristals, das Wasser ewig – eine Lachnummer.

    Es bleibt also nur die ml/h. Bedauerlich nur, dass es hier auch etwas durcheinander geht. Das Model 8830 aus dem gleichen Haus wird hier mit 700ml/h beworben. Ein Blick in die Spezifikationen des Herstellers offenbart aber die gleichen leistungsdaten wie dieses Gerät , das 8820. Ich nehme mal an es handelt sich um exakt die gleiche Zerstäubereinheit.
    WEiterhin wird geblendet mit den Funktionen. Einmal bei dem Sensor für Luftfeuchtigkeit und bei der Aromafunktion. Fangen wir mit der Aromafunktion an. Jedes Gerät muss dieses scheinbar problemlos zu installierende Feature haben – also auch dieser neu kontruierte 8820. Tatsächlich ist es nur ein mini Schwämmchen, so groß wie ein Fingernage. Absolut untauglich wird es dadurch, dass absolut keine Luft darüber gezogen wird. Andere Geräte haben diesen Schwamm so installiert, dass die Luft darüber gezogen wird und es auch wirkt. Hier ist das Blendwerk ledigliich in die Nähe der auslassdüsen verfrachtet worden um zu suggerieren dass hier etwas passiert. Pustekuchen – absolute Windstille dort und ZERO Effekt, Nada, Nix. Kein Wunder, es ist ein Kleines FAch mit Mini Auslässen ohen Lufdruchzug. Reine Augenwischerei.
    Der Sensor zur Messung der rel.Luftfeuchte gibt gleich zum Start mal 59% an, die auch ziemlich genau über Stunden hinweg konstant sind. Zwei andere unabhängige Hygrometer bei mir im gleichen Raum zeigen zuverlässig die echte Feuchte an – 39% rel. Luftfeuchte. Ich muss allerdings auch offen zugeben, dass ich on diesen On-Board Messinstrumenten nicht viel halte. Es liegt doch in der Natur der Sache, dass ein Messinstrument, welches ich unmittelbar unter den künstlichen Neben halte nicht die echte Luftfeuchte im Raum angeben kann. GEnauso könnte ich ein Thermometer auf die Herdplatte legen um die Raumtemperatur zu messen. Das ist allerdings systemimmanent und nicht spezifisch diesem Model anzulasten.
    Der Geräuschpegel ist sehr gering. Allerdings gluckst das Gerät permanent – allerdings recht leise. Der Lüfter ist hingegen kaum vernehmbar.

    Was gefällt:
    -Top-Fill. Sehr schön gemacht. Großer Einlass oben, wenn man den Deckel abnimmt. Zudem lässt sich der ganze Einsatz herausnehmen und angenehm unter dem Wasserhahn befüllen.
    – Wassermenge ml/h ist deutlich mehr als beim Durchschnitt der Konkurrenz
    – Schönes Design
    – Anzeige groß – Es schaltet alle paar Sekunden um (rel-Luftf, Ziel rel.Luftf, Wasserausstoß, Heizung etc), das stört aber nicht sonderlich, zumal es sich abschalten lässt (Display aus, oder Schlaffunktion)
    – Spezielles Feature der Wassererwärmung. Ich dachte der Wasser Dampf wird unmittel am Ort der Entstehung erwärmt, aber weit gefehlt. Das gesamte Behältnis wird stark erhitzt. Weiss nicht ob man das braucht. Ich glaube eher das der Stromverbrauch überdimensional sein dürfte. Der Wasserausstoss wird dadurch allerdings, so zumindest die Angaben des Herstellers, erhöht.

    Insgesamt ordentliches Gerät, ein wenig Blendwerk dran, aber insgesamt scheint es ordentliche Qualität zu sein.

    Kelly M. Pettersen

  4. Dennis R.

    Vorwort:Wir haben ein sehr trockenes Luftklima im Schlafzimmer und hatten bisher nur versucht mit einem Diffusor versucht. Das hat bisher so gut wie nichts gebracht.Positiv:-Super einstellbar-TopLoader-Inkl. Heizung-Automatische Abschaltung nach Zeit oder LuftfeuchtigkeitNegativ:-Rein gar nichtsFazit:-Wir bekommen unser Schlafzimmer in kurzer Zeit mit einer gesunden Luftfeuchtigkeit ausgestattet. Einfach klasse! Ist das Geld wert!

    Dennis R.

  5. Markovic Martina

    Sehr schön und elegant.Funktion einfach und ausreichend.

    Markovic Martina

  6. BestSeller-Shop.CH Kunde

    Der Luftbefeuchter tut was er tun soll, nur ist er nicht für das Schlafzimmer geeignet
    Das summen des befeuchters stört extrem
    Die Luftfeuchtigkeit-Anzeige des Luftbefeuchters passt mit meinem luftfeucht-messgerät auf +/-2% zusammen

    BestSeller-Shop.CH Kunde

  7. Timm

    Wir sind sehr zufrieden mit dem Luftbefeuchter. Er ist leistungsstark und unser Raumklima ist viel besser geworden. Einen Punkt Abzug für die schwarze Version, da man doch sehr schnell die Wasserdampf-Rückstände auf dem Gehäuse sieht, das ist beim weißen Gerät wahrscheinlich besser.
    Die Lautstärke, bzw. die Blubber-Geräusche, empfinden wir als angenehm 🙂
    Noch ein kleines Manko ist die Konstruktion für das Duftkissen. Wirklich verteilt wird der Duft nicht, da ist eine normale Duftlampe besser. Aber es spricht ja nichts dagegen beides aufzustellen. Insgesamt überzeugt uns das Gerät (bisher eine Woche im Einsatz).

    Timm

  8. Reinhard

    Super gerät leistet mehr als ich erwartet habe lieferung promt, Bedienung extrem einfach

    Reinhard

  9. Wolfgang Warzecha

    Wir sind sehr zufrieden!

    Wolfgang Warzecha

  10. Lolita

    Ok

    Lolita

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte dir auch gefallen …