, ,

Asmodee Just One, Grundspiel, Partyspiel, Spiel des Jahres 2019, Deutsch

SKU: BS1000682
(9 Kundenrezensionen)
Availability:

55 vorrätig

CHF24.95

CHF24.95

  • Einfach erklärt, schnell gespielt, ausgezeichneter Spielspass in jeder Runde mit dem Spiel des Jahres 2019. Das kooperative Partyspiel ist ein Spass für die ganze Familie
  • Wählt eine Zahl zwischen 1 und 5. Diese gibt den zu erratenden Begriff vor. Alle bis auf den aktiven Spieler schreiben 1 Hinweis auf Ihre Tafeln, vergleichen und sortieren doppelte Hinweise aus
  • Der aktive Spieler muss den Begriff mithilfe eurer übrig gebliebenen Hinweise erraten. Aber schafft Ihr es auch alle geheimen Worte zu erraten
  • Just One ist ein ideales Ratespiel für zwischendurch. Mit über 500 Begriffen habt ihr garantiert immer unterschiedliche und lustige Raterunden
  • 3-7 Spieler | Ab 8+ Jahren | Bis zu 20+ Minuten Spielzeit je Partie | Spiel in Deutsch

CHF24.95

Deutsch Version
Just One Neue Begriffe
Auswahl zurücksetzen

11

22

Just One – Spiel des Jahres 2019
Kooperatives Partyspiel für 3 – 7 Spieler

 

  • JUST ONE ist ein kooperatives Partyspiel, bei dem alle zusammen gegen das Spiel spielen. Ziel ist es, gemeinsam möglichst viele der 13 geheimen Wörter zu erraten. In jeder Runde versucht ein aktiver Spieler ein Wort zu erraten. Die übrigen Spieler schreiben ohne Absprache untereinander je einen Hinweis dazu auf ihre Tafeln. Hier ist Kreativität gefragt, denn sind mehrere Hinweise identisch werden diese ungültig und der aktive Spieler bekommt sie nicht zu sehen!
  • Alter: 8+
  • Spieler: 3 – 7
  • Spielzeit: 20 Minuten
  • Sprache: Deutsch

1

 

Spielmaterial
  • Alter: 8+
  • Spieler: 3 – 7
  • Spielzeit: 20 Minuten
  • Sprache: Deutsch

Spielablauf

5

1. Schreiben!

Der aktive Spieler zieht die oberste Karte vom Stapel, ohne sie anzusehen und platziert sie gut sichtbar für alle anderen Spieler auf seiner Tafel. Eine Zahl zwischen 1 und 5 gibt den zu erratenden Begriff vor. Alle anderen Spieler schreiben ohne Absprache jeweils nur einen Hinweis auf ihre Tafeln.

5

2. Vergleichen!

Nachdem alle Spieler ihre Hinweise notiert haben, schliesst der aktive Spieler seine Augen.
Alle anderen Spieler drehen jetzt ihre Tafeln um und vergleichen ihre Hinweise.
Alle identischen oder ungültigen Hinweisen werden dann vollständig für diese Runde entfernt.

5

3. Raten!

Der aktive Spieler darf seine Augen dann wieder öffnen und muss das geheime Wort mithilfe der übrigen Hinweise erraten.Dafür hat er nur EINEN EINZIGEN VERSUCH!

1

Based on 9 reviews

4.4 overall
6
1
2
0
0

Add a review

  1. Bestseller-Shop.CH Kunde

    Ich habe das Spiel bereits ein paar Mal mit Freunden gespielt und liebe es!Am Anfang waren einige Mitspieler etwas kritisch und fürchteten, dass es schnell langweilig wird.Wir mussten einige Runden spielen, bis alle warm wurden und es zu kreativeren Wortschöpfungen kam.So wurde beispielsweise der Begriff “Ehering” mit “Goldschmiedfingeranfertigung” beschrieben und nicht mehr nur mit “Heiratssymbol”Ob man längere Wortschöpfungen, die man auch nicht im Duden findet zulässt muss jede Gruppe selbst entscheiden. Wir fanden, dass genau das den Spielspaß extrem gesteigert hat.Die Täfelchen sind super, die Stifte schreiben gut darauf und lassen sich problemlos wieder wegwischen. Das Schreiben auf Tafeln ist nicht nur ressourcenschonender als das Beschriften von Papier, sondern macht auch viel mehr Spaß.Es ist ein wirklich gut gelungenes Spiel und nicht umsonst zum Spiel des Jahres 2019 gekürt worden.Man kann das Spiel durchaus zu dritt spielen, richtig Fahrt kommt allerdings erst ab 4-5 Spielern auf.Wer auf Partys gern Trinkspiele mag kann nach jedem erratenen oder auch nicht erratenen Begriff einen Kurzen trinken.Wir haben das nicht ausprobiert, da wir an Spieleabenden lieber nüchtern bleiben, aber wir waren uns einig, dass es sich dazu durchaus gut eignen würde.

    Bestseller-Shop.CH Kunde

  2. Wiederkäuerin

    Ich habe Just One vor wenigen Tagen bestellt und zu meiner Freude kam es um einiges früher an als angegeben war, was ein überraschendes Plus ist. Natürlich wurde das Spiel dann auch am Wochenende sofort angespielt, hier meine Eindrücke:

    Just One lohnt sich als lockeres Partyspiel ohne ewiges Erklären. Die Regeln sind super schnell (keine 3 Minuten) erklärt und es macht auch viel Spaß.

    (Super kurz die Regeln: Ein Spieler (Ratender) sucht sich ein Wort auf einer Karte aus (zufällige Zahl von 1-5), das dieser nicht sehen darf. Alle anderen Mitspieler schreiben mit Stiften auf kleine Whiteboards unabhängig je ein einziges Wort, um den Begriff der ratenden Person zu umschreiben (á la Tabu, Activity, usw) und zeigen sich diese danach gegenseitig. Alle doppelten Worte werden dem Ratenden nicht gezeigt. Nun öffnet der Ratende seine Augen und sieht die umschreibenden Worte (außer die Doppelten), daraus muss er nun sein Ratewort zusammenpuzzeln. Beispiel: Das Ratewort ist Apfel, die Mitspieler schreiben: Rot, Obst, Schneewittchen, süß und nochmals Rot. Da Rot doppelt ist sieht der Ratende nur die übrigen Worte, aus Obst, Schneewittchen und süß erkennt er jedoch Apfel als Zusammenhang und die Gruppe bekommt einen Punkt. Als kooperatives Spiel gewinnt man nur gemeinsam!)

    Einen Stern Abzug gebe ich jedoch trotzdem, wieso?
    Das Spiel hat einige kleine Makel für mich. Ich denke man könnte so eine Art von Spiel mit viel mehr Spielern als nur 7 spielen (wenn man statt der Whiteboards einfach Papier und Stift verwendet geht das sogar). Apropos Whiteboard: Einige Stifte gingen nur recht schwer wieder vom Whiteboard ab (ich schaue auf dich orangener Stift). Zusätzlich denke ich wären Zahlenkarten von 1-5 gut gewesen, die anzeigen für welches gesuchte Wort der Ratende in der Runde sich entschieden hat, denn oft kam es etwas zu Verwirrung (Hattest du jetzt 2 oder 3 gesagt?). Mein letzter Kritikpunkt ist der Preis: Enthalten sind 7 kleine Whiteboards und entsprechende Stifte und einige Karten. Ich bersönlich finde für größe und Qualität und Spieledauer wären 15-20€ ausreichend gewesen. Natürlich muss so etwas auch produziert werden und so weiter, doch ich bertrachte das mal aus einer reinen Verbraucher-Perspektive.

    Trotz dieser scheinbar vielen Kritikpunkte gebe ich 4 Sterne. Just One ist ein spaßiges Partyspiel, dass man super gut zwischen Spielen zum Auflockern oder als Start in eine Spielerunde verwenden kann. Es ist intuitiv und hat einen hohen Wiederspielwert, Lacher und Spaß sind garantiert.

    Tipp zum spielen mit Kindern: Einige Worte sind doch sehr speziell und nicht von vielen Kindern erratbar (Churchill, Ramses, Chewbacca). Das Spiel erlaubt jedoch das Ratewort einfach zu wechseln, indem man dem Spieler einfach vorschlägt eine andere Nummer zu wählen. Somit auch für Kinder gut geeignet.

    Wiederkäuerin

  3. Burnsi

    Das Spiel an sich macht echt Spaß und sorgt für kurzweilige Unterhaltung ohne viele Erklärungen. Es gehört in die Kategorie Partyspiele und kann von jung und alt gespielt werden (lesen und schreiben zu können ist allerdings von Vorteil).

    Wie es funktioniert:
    Einer aus der Gruppe hat einen zufälligen Begriff verdeckt vor sich stehen.
    Alle anderen dürfen sich zu dem zu erratenden Begriff EINEN Begriff überlegen, den sie mit dem Suchwort assoziieren. Dieses eine Wort schreiben sie verdeckt auf ihr eigenes Täfelchen.
    Dann werden die Täfelchen einander gezeigt, nur dem Ratenden noch nicht. Alle mehrfach genannten Begriffe werden wortlos “ausradiert” und es darf kein neues Wort dafür ersetzt werden.
    Nun werden die übrig gebliebenen Begriffe dem Rater gezeigt und er darf nur ein einziges Mal raten, welches Wort auf seiner Karte steht.

    Was die Spielfreude bremst ist die schlechte Verarbeitung und die billigen Materialien.
    Die Täfelchen sind aus Hartplastik, die Stifte sind teilweise fast leer, oder können nicht restlos vom Täfelchen entfernt werden (ich glaube ziemlich viele Spieler hassen den orangenen Stift). Dafür ist der Preis dann einfach zu hoch.

    Fazit: Die Spielidee ist top, aufgrund des miserablen Materials ist die Umsetzung aber ein Flop.

    Burnsi

  4. Frie

    Ich habe das Produkt als Geschenk gekauft. Habe es zuvor schon einmal bei einer Freundin gespielt. Es ist sehr empfehlenswert. Es sorgt für sehr viel Spaß mit Freunden oder Familie.Zur Verpackung: endlich mal ein Packet welches ohne zu viel Karton eingepackt wurde.

    Frie

  5. Der Ludothekar

    ## Worum geht es in dem Spiel?Bei dem Spiel geht es darum, dass ein Spieler einen Suchbegriff erraten muss, den die anderen Spieler mit nur einem Wort beschreiben dürfen. Ein Spieler sucht sich anhand einer Zahl ein Wort auf einer Spielkarte aus, ohne zu wissen welches Wort er gewählt hat. die anderen Spieler sehen das Wort und schreiben einen naheliegenden Begriff auf, der bestimmten folgen muss (kein Reim, keine Übersetzungen… ). Anschließend werden alle Begriffe unter allen Spielern, die mehr als einmal vorkommen weggestrichen und der Rater hat nur die Möglichkeit aus den einmalig-vorkommenden Begriffen das Suchwort zu erraten.## Was gefällt mir besonders gut?Das Spiel ist sehr gruppenabhängig. Denken viele Spieler um die Ecke? Denken viele Spieler sehr einfach? Dadurch kommt aber die Abwechslung rein, die das Spiel ausmacht.## Für welche Zielgruppe?Das Spiel kann man als Partyspiel deklarieren, lässt sich aber auch in kleineren Spielerunden gut spielen. Es ist für jung und alt, wobei es auch Begriffe gibt, die nicht so einfach zu umschreiben/erklären sind (bsp. “Muse”).## Fazit:Das Spiel darf in keinem Regal fehlen, ist schnell hervorgeholt und lässt sich in kleinen, wie auch in großen Gruppen gut spielen. Eine klare Kaufempfehlung und ein must have für Freunde kreativer Spiele.

    Der Ludothekar

  6. Claudia Winter

    Das Spiel habe ich zwei neunjährigen Mädchen geschenkt und auch gleich ausprobiert. Noch interessanter wurde es, als noch mein Mann und mein 17-jähriger Sohn mitspielten.Generell mag ich kooperative Spiele. Wenn sie, wie hier, mit Sprache zu tun haben, erst recht. Die Idee ist eigentlich simpel: Ein Spielender muss einen Begriff erraten, den die Mitspieler ohne Absprache assoziativ mit einem anderen Wort beschreiben. Das ganze geht reihum.Die Mädchen waren ebenso begeistert wie ich. Nicht alle Begriffe waren ihnen bekannt, ab und an mussten wir ein Wort überschlagen, das dann im Nachhinein erklärt werden konnte.Ein interessanter Aspekt ergibt sich dadurch, dass doppelte Assoziationen ausscheiden. Man muss also genau überlegen, wer welche Assoziation wählen könnte, und versuchen, die nächstliegende zu vermeiden. Aber manchmal kommt es wiederum genau dadurch zu gleichen Wörtern, was zu viel Gelächter führen kann.Also ein Spiel für Spaß, Teamgeist und Bildung!

    Claudia Winter

  7. Patrick B.

    — Einordnung —
    Bei Just One geht es für 3-7 Spieler um das kooperative, kreative Geben von Hinweisen, so dass jeweils einer der Spieler daraus ein vorgegebenes Wort erraten kann. Die Regeln sind innerhalb von einer Minute erklärt, so dass dieses Spiel für alle Altersklassen, sowie Wenigspieler und Partys geeignet ist. Ein strategischer Anspruch ist nicht vorhanden, hier steht ganz das klar der Spielspaß für alle im Vordergrund.

    — Spielablauf —
    Jeder Spieler schreibt dazu ein einziges Wort auf eine kleine abwischbare Tafel (ohne sich abzusprechen). Der Spieler dagegen, der an der Reihe ist, wartet, bis das alle anderen getan haben. Dann gleichen die Spieler alle Hinweise ab, weiterhin ohne dass der ratende Spieler diese sehen darf. Und hier kommt dann der Clou des Spiels: alle doppelten Begriffe (oder sehr ähnliche) werden aus dem Spiel genommen. Dadurch erhält der ratende Spieler dann entsprechend weniger wertvolle Hinweise. Anschließend werden die übriggebliebenen (einzigartigen) Hinweise enthüllt und der gesuchte Begriff muss erraten werden. Anschließend ist der/die nächste Spieler/in mit Raten an der Reihe.

    Ein Beispiel: vier Mitspieler von fünf geben Hinweise, einer rät. Der gesuchte Begriff lautet “Fluss”. Als Hinweise werden “Wasser”, “Schiff”, “Wasser” und “Rhein” aufgeschrieben. Bei Kontrolle der Hinweise kommt beides mal “Wasser” aus dem Spiel. Der ratende Spieler hat nun als Hinweise nur “Schiff” und “Rhein”, um “Fluss” zu erraten.

    — Fazit —
    Die Spielidee an sich ist gut; und auch, dass das Spiel für so viele Mitspieler geeignet ist. Das Spielprinzip hat für mich allerdings einen Haken: oftmals ist es zu einfach, den gesuchten Begriff zu erraten. Vor allem, weil Eigennamen nicht verboten sind. So ist es viel zu offensichtlich, wenn jemand im Beispiel oben den Hinweis “Rhein” für “Fluss” geben darf. Oder “Kennedy” für “Präsident” etc. Dass doppelte Hinweise aussortiert werden, trägt da nur bedingt zu höherer Schwierigkeit bei. Hier kann eine entsprechende Hausregel Abhilfe schaffen. Alles in allem von mir befriedigende 3 Sterne für ein kurzweiliges Spiel für viele Mitspieler für zwischendurch.

    Anfangs war ich skeptisch und dachte, dass das Spiel langweilig ist. Jedoch kommt es aufgrund verschiedener Regeln, die während des Spiels angewandt werden, zu lustigen Situationen. Sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene ein empfehlenswertes Spiel.Noch als kleiner Tipp für alle Trinkspielfreunde:Sobald eine Person den Begriff auf seiner Karte nicht errät, muss er einen Shot trinken.Versand & VerpackungSehr ordentlich, wie von Bestseller-Shop.CH gewöhnt, verpackt. Alles im Originalzustand und es fehlte an nichts!Spielspaß: 100%Das Spiel hat alle Eigenschaften, die ein gutes Spiel mit sich bringen muss. Man kann verschiedene Spielvarianten ausprobieren (vorgeschlagen wird: zusammen gegen das Spiel spielen). Wir haben aber auch mal gegeneinander gespielt oder nach Highscore.

    Patrick B.

  8. Jens

    Das Spiel ist wirklich sehr interessant und macht viel Spaß. Eine Runde jagt die Nächste. Mal sehen, wie lange die abwischbaren Filzschreiber halten. Wir haben auch schon mit 8 Leuten gespielt und uns passende Zettel dazu gefaltet.Tipp: Bei jüngeren Mitspielern kann die übrige Gruppe aus den 5 Vorschlägen je Karte einen auswählen, die der jüngere Mitspieler dann einfacher erraten kann.

    Jens

  9. Sandra

    Super Spiel für alle ab ca. 8. Früher eher nicht. Ich hab es für unsere Tochter zum 12. Geburtstag gekauft. Auf der Übernachtungsparty war es dann das Highlight. Die Mädels hatten viel Spaß.Das Spiel hat Ähnlichkeit mit Tabu. Allerdings gibt’s keinen Wettstreit zwischen 2 Teams sondern alle spielen zusammen gegen das Spiel. Das vermeidet Streitigkeiten bei schlechten Verlierern. Die Begriffe sind sehr gut gewählt. Sie sind fast alle spielbar gewesen. Also nicht zu schwierig.Der Karton ist schön kompakt. Wäre auf Klassenfahrt im 6er Zimmer bestimmt ne tolle Sache.Fazit:Das Spiel steht nun bei mehreren Gästen auf der Wunschliste.Deutlichere Kaufempfehlung kann man sich nicht wünschen.

    Sandra

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Bestellungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden in der Regel in 1-6 Werktage geliefert.

Viele unserer Produkte sind sofort lieferbar. Der Versand der Ware erfolgt ab Lager, mit einer Bearbeitungszeit von ca. 1-6 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung «per Vorkasse», am Tag nach Erteilung der Überweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten erhalten wir unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung. Fällt der erste oder letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sofern Ihre Bestellung nicht umgehend bearbeitet werden kann, erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail über Ihren Lieferstatus. Enthält Ihre Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben.

Einige Produkte oder Sonderartikel/Sonderanfertigungen müssen wir direkt beim Hersteller bestellen. Die Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Hersteller und dessen Produktionsbedingungen. Nachdem wir einen voraussichtlichen Liefertermin erhalten haben, teilen wir Ihnen diesen umgehend per E-Mail mit.

Über den Verlauf Ihrer Bestellung werden Sie jeweils per E-Mail Benachrichtigt.

Wir bieten Ihnen eine Gratislieferung per PostPac Priority ab CHF 50.- Bestellwert.

  • Versicherter Versand
  • Sendungsverfolgung

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die anzunehmende Lieferzeit: kontakt@bestseller-shop.ch

Das könnte Ihnen auch gefallen …